1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NEU: Sony-Kanal auf Premiere in Planung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von geko, 30. Mai 2003.

  1. geko

    geko Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    574
    Ort:
    München
    Anzeige
    Artikel bei heise.de

    Es ist also ganz aktuell noch ein Drittanbieter im Gespräch. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich kann mir mittlerweile gar nicht mehr vorstellen, dass weitere Kanäle nach dem Schema Universal, MGM, 13th Street eine Bereicherung sind. Im Grunde senden doch alle das gleiche: Eine Mixtur aus alten Schinken mit einigen aktuelleren Highlights.
     
  2. Hannover1980

    Hannover1980 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    1.149
    Ort:
    Hannover
    Es wird im Moment so viel angekündigt. Das alles glaube ich erst, wenn es soweit ist.

    MfG

    Hannover1980
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Bringt eh nicht's !! Dann brauchen wir bald kein Premiere Film 1 + 2 und 3 - 7, dann hat jedes Filmstudio sein eigener Sender über die Premiere-Platform, und wir bekommen nur noch alte schinken zu gesicht !!!!

    digiface
     
  4. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    Weiter so je mehr Kanäle auf Premiere aufgeschaltet werden desto besser wird Premiere. Ich kann euch überhaupt nicht verstehen wieso ihr dagegen seid, wenn jedes Studio einen Kanal auf Premiere aufschaltet. Wenn so viele Kanäle von Fremd Anbietern kommen, dann werden die Kanäle im Film Paket auf dann höchstens drei gekürzt und ausschließlich mit neuen Filmen beschmückt, die alten Filme werden entweder bei den Fremdanbieter Kanälen laufen oder es entstehen neue Sparten Kanäle.


    Mit freundlichen Grüßen

    ibico

    <small>[ 30. Mai 2003, 14:52: Beitrag editiert von: ibico ]</small>
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.654
    Ort:
    Magdeburg
    noch ein neuer überflüssiger Sender...
     
  6. *scirocco

    *scirocco HAL 2015 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.058
    Ort:
    Hagen
    Original erstellt von Eike:
    noch ein neuer überflüssiger Sender...


    Hi,

    sehe ich nicht so.Wenn man ein Fan von älteren Klassikern ist (Schlappschuss usw.),ist man z.B. bei Studio Universal ganz gut aufgehoben.

    Manchmal sind sogar einige Perlen dabei,wie
    "Harry meint es gut mit Dir",die im regulären Premiereprogramm ja nicht laufen würden. l&auml;c


    Gruss scirocco
     
  7. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    hi,

    naja endlich lernen sie als Plattform zu agieren und nicht alles selbst produzieren zu wollen, den das führt in die roten Zahlen.
    Meine Vermutung ist nach wie vor das in nächster Zeit mehr und mehr Drittanbieter kommen die PREMIERE`s Spartenkanäle wie PREMIERE Serie ablösen.


    Grüsse,

    CableDX

    <small>[ 30. Mai 2003, 16:51: Beitrag editiert von: CableDX ]</small>
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Ich finde MGM, SU usw. gut und begrüße auch den neuen Kanal, sofern dadurch keine anderen Sender eingestellt werden oder der Plus-Preis steigt. Die Kosten für die Studios sind äußerst gering, sodaß eine Anhebung auch nicht gerechtfertigt wäre. Ich schau mir gerne alte Filme an!
     
  9. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Wetten dass, das das wieder ein angeblicher Klassikerkanal wird. Noch mehr alte Filme die in einer schier unendlich langen Wiederholungsschleife laufen. Nee das braucht es wirklich nicht. Aber es wurde schon soviel angekündigt und dann doch wieder verworfen. Kann nur hoffen, das sich der Sonykanal wenigstens ein bisschen von MGM, Studio Universal und 13Th Street abhebt. Wie wäre es wenn dort amerikanische Shows mit deutschen Untertiteln laufen würden oder das es als Highlights vielleicht auch mal ein paar neuere Filme auf diesem Kanal laufen. Und wenn das so weiter geht, dann sollte Premiere in seinem Filmpaket, nur noch neuer Filme zeigen, die alten dann nur noch bei den Spartenkanälen. Das wäre gut. Dann wäre Premiere 7 und Premiere Nostalgie total überflüssig.
     
  10. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Ich weiß gar nicht wieso sich hier jeder so darüber freut. Das sind total alte News. Sony Pictures Deutschland plant schon seit etwas fünf Jahren "Sony Entertainment TV" (der im Zweikanal-Ton senden sollte) und den "Gameshow Channel". Für beide wurden sogar schon einmal eine Lizenz beantragt (und meines Wissens auch vergeben). Geplant war eine Premiere und später auch Primacom Verbreitung.
     

Diese Seite empfehlen