1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neu bei RTL Zwei: „Hartz, Rot, Gold – Armutskarte Deutschland“

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Januar 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    104.297
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Die neue Reportage "Hartz, Rot, Gold – Armutskarte Deutschland" legt den Fokus auf die sozialschwächsten Gegenden Deutschlands. Die Reihe startet am 18. Februar auf RTL Zwei.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    7.854
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    RTL II befähigt sich mal wieder als Porno Sender.
    Allerdings wie beim Vorbild, alles oft nur Schauspieler, bzw. gecastet.
    Das ist vergleichbar mit dem Dschungelcamp.
     
  3. KayHawayy

    KayHawayy Wasserfall

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    9.092
    Zustimmungen:
    5.374
    Punkte für Erfolge:
    273
    Da hat sich ein furchtbarer Begriff im täglichen Sprachgebrauch breit gemacht. Menschen mit wenig Geld mögen wirtschaftlich schwach sein. Sehr viele wohlhabende Menschen sind m.E. hingegen sozial schwach.
     
    Sky Beobachter und Schnellfuß gefällt das.
  4. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    4.272
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    123
    Warum, zahlen die nicht mehr Steuern und Sozialversicherungsbeiträge als andere? Die sind dann doch eher sozial stark, selbst wenn es unfreiwillig ist.

    Mit den Begriffen gebe ich dir recht.