1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neu bei DVB-C

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von drgonzo3, 4. November 2011.

  1. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    2.260
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Liebe DF-Gemeinde, ich bräuchte jetzt Eure Hilfe!

    Normalerweise denke ich, da ich meine TV-Programme über Sat empfange, ich würde mich da gut auskennen.

    ABER: Ein Freund von mir ist umgezogen, und hat jetzt Kabelanschluss bei Unity.

    Soweit, sogut. Jetzt kommt nur das PRoblem:

    Er hat einen LG 42PW451, mit integrietem DVB-C Tuner/REceiver. Und einen Schacht für ein CI+Modul (müsste es sein, glaube ich). Per normalem Antennen-Kabel werden halt die ÖR empfangen (sogar in HD), private nicht, war klar.

    Somit haben wir bei UM den "Basis-Vertrag" für 3,90 bestellt, inkl. dem UM-Receiver.

    Nun wollten wir das noch hinbekommen, dass der UM-Receiver im Schlafzimmer steht und ein Modul für den LG im WOhnzimmer, aber so ein Modul kann man nicht einfach kaufen, oder? Wie ich das bis jetzt sehe.

    Nur bei UM mieten? Ich habe noch ein Alphacrypt light...das wird mir aber nur auch nix bringen?

    Hat vielleicht jemand eine IDee, wie man - am besten mit HD oder so, wäre schon schön - den LG betreiben kann und den Medion im Schlafzimmer?^^

    Ich habe leider von DVB-C gar keine Ahnung.

    Danke!! :)
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.935
    Zustimmungen:
    3.903
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neu bei DVB-C

    Jaein, das läuft nur mit den I02 bzw. I12 Karten, nicht aber mit den UM0* Karten. Dafür braucht man ein Alphacrypt Classic Modul.
     
  3. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Neu bei DVB-C

    drgonzo3, was meinst du mit HD empfangen. Nur die ÖR, oder auch die Privaten?
     
  4. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    2.260
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neu bei DVB-C

    Könnte man die Karte bei UM tauschen? Weil dann wäre das Problem ja fast gelöst, oder?

    Naja, RTL/ProSieben HD senden ja noch nicht darüber. Aber evtl. TNT etc., halt die Möglichkeit zu haben bei UM noch etwas dazubuchen.
     
  5. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.935
    Zustimmungen:
    3.903
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neu bei DVB-C

    Ja, kann man, dann musst Du allerdings statt 3,90€uro 5€uro/M dafür bezahlen.

    Du kannst allerdings auch Dein Alphacrypt Light zu einem Alphacrypt Classic Modul (kostenpflichtig) updaten lassen.
     
  7. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    2.260
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neu bei DVB-C

    Erstmal dank euch allen. Nur iwie stehe ich immer noch auf dem Schlauch, lol..

    Tauschen geht nicht? Könnte bzw. müsste ich dann ne HD-Karte bei UM beantragen? Weil mit der jetzigen Karte würde ich ja kein HD empfangen können.

    Ein nur Kartenvertrag.....müsste ich die jetzige zurückschicken und so eine HD-Karte beantragen? Oh Gott, warum muss das so kompliziert sein?

    Ich will doch nur Fernsehen bzw. mein Kollege^^
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.935
    Zustimmungen:
    3.903
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neu bei DVB-C

    Das kannst Du doch jetzt schon, ganz ohne Karte. nur für Pay-TV brauchst Du eine. Aber die ÖR sind ja auch ohne diese zu empfangen (natürlich auch in HD)
     
  9. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    2.260
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neu bei DVB-C

    Aber das wäre doch eigentlich nen guter Deal. Würde man mit dieser I02 bzw. I12 HD empfangen?

    Und das updaten kostet ja auch - wenn ich mich recht informiert habe 50 Euro, so ungefähr?

    WEil im Prinzip soll er ja nur eine Karte benötigen, und HD im Schlafzimmer muss nicht unbedingt sein. Liefe diese I02 in dem UM-Receiver (normalen)?
     
  10. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    2.260
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neu bei DVB-C

    Ja, das stimmt natürlich. Nur man möchte ja auch gerne noch was anderes schauen, und wie gesagt, evtl sogar den ein oder anderen HD-Sender dazubuchen.
     

Diese Seite empfehlen