1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neu auf Zattoo

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von Arkadia 2008, 1. Januar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.932
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Zattoo hat sein Programmangebot weiter ausgebaut. Ab sofort ist es möglich God TV Europe und God TV UK über Zattoo zu empfangen. Parallel zur normalen Ausstrahlung werde beide Programme ohne zusätzliche Kosten auch in HiQ angeboten.
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Neu auf Zattoo

    Hallelujah!:eek::winken:
     
  3. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.919
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Neu auf Zattoo

    :D:D:D:D
     
  4. Der_Hamborner

    Der_Hamborner Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    X301T
    AW: Neu auf Zattoo

    Neu eingespieltes Radio-Programm:

    Deutschlandfunk
     
  5. barthaar

    barthaar Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neu auf Zattoo

    hi folks!

    ... während wir uns hier über Sender freuen, die höflich ausgedrückt `in der Regionalliga` spielen, können die Schweizer BBC1, ITV, France 2,3 , u.v.a. Sender empfangen, von denen wir nur träumen können.

    lg

    barthaar:love:
     
  6. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Neu auf Zattoo

    @barthaar

    Nun, ich würde ARD, ZDF und Co. nicht gerade in der Regionalliga sehen. ;)

    Aber im Grunde hast du recht. Das deutsche Zattoo ist wirklich eine Zumutung. Allerdings sind die von dir genannten ausländischen Sender, wie BBC, ITV, France TV, für den Otto Normalverbraucher eher uninteressant.

    Da wär es sinvoller, erstmal die großen deutschen Privatsender wie RTL und Pro7Sat1 mit ins Boot zu holen. Dann würde sich Zattoo auch lohnen.

    So wird Zattoo nur ein Nischenprodukt in Deutschland bleiben. In der Schweiz sieht das natürlich wieder anders aus.
     
  7. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Neu auf Zattoo

    @2008jungowns

    Die Sprache des Forums ist und bleibt deutsch. Bitte beachten. ;)
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Neu auf Zattoo

    Egal, war sowieso Tinnef. Habs gemeldet. Darum ist er auch gesperrt.
     
  9. suwofis

    suwofis Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neu auf Zattoo

    ich stimme dir zu. aber das ist nicht nur bei zattoo so. mach dir mal die mühe und schau dir mal an, was die schweizer für sender empfangen können. da sind die "richtigen" sender aus frankreich, italien, england (teilweise immerhin), österreich, (und sf sowieso) empfangbar. bei uns sind die alle verschlüsselt. die können auch alle deutschen sender sehen, während wir kein sf reinkriegen. ist ne riesensauerei find ich. dann kannst mal das gute programm von sf und ard/zdf vergleichen. bei sf kommt 2 mal champions league, top spielfilme und serien, während auf unseren tollen sendern irgendwelche tatort-wiederholungen oder gesundheitsratgeber laufen.
    bei zattoo ist das leider daher nicht anders. ich denke das liegt hauptsächlich an den deutschen tv-rechtinhabern. denke, die wissen sehr gut, warum sie keine ausländischen vollprogramme in deutschland dulden, weil sonst die deutschen sender mit ihrem "tollen" programm keiner mehr schauen würde.
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Neu auf Zattoo

    Stimmt nicht. Den deutschen TV-Rechteinhabern ist das völlig schnuppe, denn die haben ja gezahlt. Weniger schnuppe ist das aber den Rechteinhabern, von denen die Rechte gekauft werden müssen. Österreich und Schweiz kaufen nur für ihr Land, und deswegen sind die Sender digital codiert und eben nicht FTA wie die öffentlich-rechtlichen deutschen Sender. Darüber ärgere ich mich ebenso, aber man sollte keine Tatsachen verdrehen. Wenn ORF und SRD über Sat codieren müssen, hat das obengenannten Grund. Und darum darf Zattoo die Programme für Deutschland nicht aufschalten.

    ORF und SRG kaufen viel Lizenzware aus den USA, die bei uns entweder im Pay-TV oder beim werbefinanzierten Privaten läuft. Es sind sehr kleine Länder. Die bekommen pro Gebührenzahler um die 3 Euro monatlich mehr, wie wir in D GEZ zahlen, doch bei weitem hat man hier nicht das Gebührenaufkommen wie in D. Und darum hat man nur Geld, die Lizenzen für das eigene Land zu kaufen, und verschlüsselt deswegen. Frage nur, warum dort überhaupt in dem Ausmass amerikanische Lizenzware gekauft werden muss. Das Absurde ist die Situation. Wir in D empfangen Schweiz und Österreich nicht, die 3 Euro mehr bezahlen, aber offiziell nur für 2 Sender. Wir bekommen 22 aber deren Programme nicht. Schweiz und Österreich bekommen die deutschen Programme aber über ihren Kabelnetzbetreiber eingespeist, weil sie über Satellit FTA sind. Paradoxe Situation.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen