1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netzwerktraffic "mitlesen"

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Eheimz, 7. Mai 2019.

  1. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    13.507
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte ganz gerne wissen, wohin mein Smart TV alles eine Verbindung aufbaut, wenn dieser per LAN am Internet hängt. Ich habe da so einen Verdacht, dass Nutzungsdaten etc gesendet werden...


    Gibt es eine Möglichkeit z.B. mit einem Adapter im Lankabel zwischen TV und Router "Mitzuschneiden" welche Seiten, IPs etc abgerufen werden ?
     
  2. Thomas H

    Thomas H Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    3.274
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    Evtl. Ja.
    Schau mal hier den Artikel an.
     
  3. mediastar

    mediastar Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wenn du einen Hub (keinen Switch) hast, kannst du dein TV und dein Gerät (PC oder Laptop) wo die Aufzeichnung läuft darüber verbinden.
    Dann auf dem PC oder Laptop den Wireshark starten. Der Hub läuft im Promiskuitiver Modus ( Promiskuitiver Modus – Wikipedia ) und haut den gesamten Traffic auf allen Ports raus. Somit bekommst du den Traffic vom ganzen Netzwerk und kannst das SmartTV raus filtern.

    Gruß
    mediastar
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  4. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    3.017
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ansonsten einen Router oder eine Routerfirmware verwenden, der oder die das selber kann.
     
  5. kingbecher

    kingbecher Platin Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    366
    Punkte für Erfolge:
    93
    Du kannst bei deiner Fritzbox per Diagnose den Verkehr mitlesen. ..

    Gruß vom Bodensee !