1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netzwerkgeschwindigkeit begrenzen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Speedy, 7. Juni 2007.

  1. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.785
    Ort:
    Mechiko
    Anzeige
    Also wir haben hier einen DSL Router > Lan Switch > 3 PC's

    Das Problem, einer der 3 (nicht ich :D ) nutzt meist die komplette Bandbreite aus, nicht oft, aber es stört irgendwie.

    Gibt es die möglichkeit, es so einzustellen, das PC3 maximal 50% oder Wert XYZ der maximalen Bandbreite nutzen kann ?

    Mein Router, von Versatel, der kann das leider nicht.
    Google hat mich bisher nicht weitergebracht.
    Das System des "bösen" ist XP.
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Netzwerkgeschwindigkeit begrenzen

    Sprich doch mal mit ihm aus, dass er etwas Rücksicht auf Euch nehmen soll, ansonsten Abschaltung.

    Wenn der böse Mitnutzer etwas wenig Ahnung vom XP hat, dann ein Tipp:

    http://www.tutorials.de/forum/windows-tutorials/8678-windows-xp-pro-bandbreite-erhoehen.html

    Ob das bringt, keine Ahnung.
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.785
    Ort:
    Mechiko
    AW: Netzwerkgeschwindigkeit begrenzen

    werds mal probieren, und dann melden obs gefunnzt hat.
     
  4. doku

    doku Guest

    AW: Netzwerkgeschwindigkeit begrenzen

    Die DD-WRT Software kann das. Schau dich mal auf den unten angegebenen Link um. Das Ganze nennt sich: "User Bandbreiten Management" und scheint sehr gut zu funktionieren. Ich möchte keinen direkten Link auf das Produkt setzen, deswegen gebe ich Dir die Haupt-Page und Du kannst Dir ja dann alles durchlesen und im Shop z. B. nach einem der Buffalo-Router mit der speziellen Soft, die das Bandbreiten-Management beinhaltet suchen: http://www.dd-wrt.com/dd-wrtv2/index.php


    ****



    sofort VERFÜGBAR! Zeitlich begrenztes spezialangebot DD-WRT v23 Special Edition vorinstalliert Merkmale:
    • 802.11g Wireless 125* High-Speed Mode™-Übertragungsraten bei Verwendung mit 125* High-Speed Mode™-Adapter
    • Einfache Webbrowser-Konfiguration
    • Unterstützung von WDS zum Erhöhen der Reichweite mit optionalem Repeater
    • Die automatische Channel-Unterstützung wählt den besten verfügbaren drahtlosen Netzwerk-Channel
    • Bis zu 14 Kanäle unter 802.11b
    • Unterstützung von WPA/WPA2-PSK/PSK2 (TKIP, AES)- und 128/64-Bit WEP-Sicherheit
    • Inklusive NAT- und SPI-Firewall
    • Dynamic Packet Filtering
    • Integrierter DHCP-Server und 10/100 4-Port Auto-Sensing Switch
    • Integrierter DNS Proxy (DNSMasq)
    • Captive Portal Hotspot unterstützung via Chillispot
    • Sputnik Payment und Hotspot Portal unterstützung
    • Radius Authentifizierung
    • WME Unterstützung
    • Leistung bis 251mw regulierbar (bitte regionale Beschränkungen beachten)
    • WPA/PSK WDS Verschlüsselung
    • DHCP Relay/Forwarding unterstützung
    • AP,Client Mode,AD-Hoc unterstützung
    • BGP Routing
    • RIP2 Routing
    • Statisches Routing
    • NAT Routing
    • Mehrsprachige Oberfläche
    • State of Art Linux Technology
    • WDS und Verbindungs Überwachung
    • PPPOE-Relay unterstützung
    • Bigpond unterstützung
    • DDNS Client
    • Integrierter PPTP Server
    • Integrierter PPTP Client
    • SSH Shell Zugriff
    • Telnet Shell Zugriff
    • Konfigurations Backup / Wiederherstellung
    • Service Basiertes Quality Of Service
    User Bandbreiten Management
    • Filesharing Filter
    • Wireless MAC Filter
    • VPN Passthrough (IPSec, PPTP, L2TP)
    • SPI Firewall
    • UPNP
    • Port Weiterleitung
    • DMZ
    • XBox Kaid unterstützung
    • Cisco Netflow / NTop unterstützung
    • SNMP unterstützung
    • Remote Syslog
    • Wake On Lan
    • MAC Address Cloning
    Hardware Details:
    CPU: Mips Little Endian, 200 Mhz
    RAM: 16 MB
    Flash: 4 MB
    Antenna Connector: RP-SMA
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Juni 2007
  5. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Netzwerkgeschwindigkeit begrenzen

    Das Linuxpaket dsniff enthält ein Programm zur Begrenzung der Geschwindigkeit - oder zum gänzlichen "Zudrehen des Hahns".
     
  6. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Netzwerkgeschwindigkeit begrenzen

    Einfach nen Switch dahinter, bei dem man den Port eine eine Bandbreite X stellen kann. Oder einen Router kaufen, der das von haus aus kann.

    Oder einen Linux-PC dazu benutzen.
     
  7. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Netzwerkgeschwindigkeit begrenzen

    Wir haben das gerade im Familienrat ausdiskutiert:

    Mein große Schwester ist handwerklich begabt, würde logisch an die Sache herangehen und hat sich deswegen einmal ein Netzwerkkabel anguckt. Sie hat festgestellt das es acht Adern besitzt. Schneidet man vier davon durch, kann der Typ nur noch 50% von dem saugen was er bisher gemacht hat.

    Meine Mutter meint, Kinder haben solche Phasen. Das muß man aber locker sehen, denn die gehen aber irgendwann vorrüber. Und die muß es ja wissen.

    Meine kleine Schwester kennt sich anscheinend besser aus: Sie meint, ihr solltet abwarten bis die Polizei kommt und den Typen mitnimmt.

    Mein Vater meint das ihr den Anschluß auf den Sauger ummelden solltet. Dann könnt ihr ebenfalls saugen, aber gefahrlos! Wenn dann die Polizei kommt, wird nur er mitgenommen und muß er für alle drei gerade stehen

    Ich würde euch einen Trafficshaper installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2007
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.203
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Netzwerkgeschwindigkeit begrenzen

    :D Wofür Familienräte nicht alles gut sind :D
     

Diese Seite empfehlen