1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netzwerkfreigabe eines Mac wird von der Ente nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Tripstrilles, 2. März 2011.

  1. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi, bin von einem Bekannten angesprochen worden, der auch ne Ente hat. Der hat versucht, seinen Macintosh Rechner im Netz freizugeben. Der wird auch von anderen Rechnern im Netz erkannt - nur die Ente scheint das nicht zu können.

    Hat jemand von Euch das schon mal hin gekriegt?

    Tr.
     
  2. Puschel

    Puschel Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Netzwerkfreigabe eines Mac wird von der Ente nicht erkannt

    Hallo Tripstrilles,

    funktioniert mit Macbetriebssystem OS X 10.6.4 bis 6 fast ohne Probleme. Allerdings DVC 2000, was aber egal sein sollte.
    Es waren keine besonderen Einstellungen notwendig. Nur die 08/15 Freigaben beim Mac.
    Systemeinstellungen/Freigaben/Datenfreigaben/ entsprechende Ordner hinzufügen.
    Die "Windows-Freigabe" - smb-Protokoll - ist aktiviert. Vielleicht liegt es daran, falls sie bei Deinem Bekannten nicht aktiviert ist.
    Es kann vorkommen, dass kein Netzwerk erkannt wird. Das trifft aber auch für Windows XP und 7 zu. Ausschalten des DVC und neu starten hilft dann in der Regel.

    Gruß
    Puschel
     
  3. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Netzwerkfreigabe eines Mac wird von der Ente nicht erkannt

    Da ist nichts zu machen. SMB Freigabe aktiviert. Dateifreigabe aktiviert. Ordner hinzugefügt - klappt nicht.

    Oder hast Du ein Gast-Konto angelegt?
    Ich müsste mal die genauen Einstellungen wissen.
    Der Macuser hat keinerlei eingeschränkte Rechte.
    Kann es sein, dass beim Starten und Installieren ein Passwort verlangt wird?

    Tr.
     
  4. Puschel

    Puschel Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Netzwerkfreigabe eines Mac wird von der Ente nicht erkannt

    Nein, es ist kein Gastkonto eingerichtet.
    Bei mir wird kein Passwort beim Start des Mac abgefragt. Alles so einfach wie möglich gehalten, da ich der einzigste Nutzer des Rechners bin.
    Welche Installation? Die Installation von OS X? Der Freigabe? Das Passwort für den Änderungsschutz "Klicken sie auf das Schloß, um Veränderungen vorzunehmen" ist wohl nicht gemeint.
    Welche genauen Einstellungen möchtest Du wissen. Ich bin kein Experte, der benötigten Einstellungen aus dem FF beherrscht und aufsagen kann.
    Ich könnte aber mit Dir ein Abgleich der Einstellungen vornehmen, um so Unterschiede festzustellen.

    Gruß
    Puschel

    Edit: Unter OS X/Systemeinstellungen/Freigaben/Optionen ist EIN Account angelegt, der aktiviert ist für die SMB-Freigabe. Aber ohne diesen Account gibt es wohl auch keine SMB-Freigabe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2011
  5. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Netzwerkfreigabe eines Mac wird von der Ente nicht erkannt

    Nein nein, beim Starten des Systems wird ein Passwort verlangt, dieses gilt ebenfalls, wenn man was installiert. Hat auch ein Nutzer angelegt und diesen in die Windows-Freigabe rein gesetzt. Hatte auch die Firewall deaktiviert.
    Als freigegebener Ordner wurde der User-Ordner eingetragen.
    Wie gesagt, von anderen PCs kann man ohne Probleme auf diese Freigabe zugreifen.

    Tr.
     
  6. Puschel

    Puschel Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Netzwerkfreigabe eines Mac wird von der Ente nicht erkannt

    Zur Mac Einstellung fällt mir nichts mehr ein. So wie Du es beschrieben hast, sollte es funktionieren. Egal ob Firewall aktiviert oder nicht.
    Unwahrscheinlich aber trotzdem: Ist an der Ente unter Einstellungen/8 Gerät/ 6 Netzwerk Einstellungen/ 3 Automatische Konfiguration über DHCP aktiviert?
    UpnP Client und Server nicht aktivert.
    So ist es bei mir.

    Gruß
    Puschel
     
  7. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Netzwerkfreigabe eines Mac wird von der Ente nicht erkannt

    Nein, automatisch DHCP ist nur für die Netzwerkkarte in der EP und den Warpstreamer. UPnP ist beides aktiviert, das hat mit ner Netzwerkfreigabe eines externen Gerätes nichts zu tun.

    Tr.
     
  8. Puschel

    Puschel Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Netzwerkfreigabe eines Mac wird von der Ente nicht erkannt

    Richtig, ich hatte jedoch schon so manches Erlebnis, das ich alles für möglich halte.

    Tut mir leid, dann kann ich nicht weiterhelfen.

    Es sollte noch andere Apfeleigentümer mit mehr Erfahrung und Wissen geben, die Dir weiterhelfen können. Viel Glück!

    Gruß
    Puschel
     
  9. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Netzwerkfreigabe eines Mac wird von der Ente nicht erkannt

    Danke Dir.

    Tr.
     
  10. Puschel

    Puschel Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Netzwerkfreigabe eines Mac wird von der Ente nicht erkannt

    Eine Möglichkeit fällt mir noch ein, glaube ich aber nicht dran:
    Mac unter Systemeinstellungen/Sicherheit/Firewall/weitere Optionen/alle eingehenden Verbindungen blockieren.
    Wenn dort ein Haken gesetzt ist, wird eine Verbindung nicht möglich sein.
    Ist ein Haken bei "signierter Software erlauben..." gesetzt?
    Da der Rechner aber sonst im Netzwerk funktioniert, eher unwahrscheinlich.

    Gruß Puschel
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2011

Diese Seite empfehlen