1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netzwerkeinstellungen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von kayman, 6. Juli 2006.

  1. kayman

    kayman Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Tarp
    Technisches Equipment:
    Coolstream HD
    Edision Argus VIP2 S+C
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgende Konfiguration:

    PC 192.168.1.11 ==>per Kabel an WLAN Router (Netgear WGT624) 192.168.1.1 (+ DSL Modem per Kabel)~via Wlan an Access Point (Dlink DWL2000AP+, eingestellt als Client) 192.168.1.12 ==>per Kabel an Dbox 192.168.1.14

    Die IP Adressen werden per DHCP vergeben, sind aber im Router fest an die Geräte reserviert.

    Im Router sehe ich unter "Attached devices" die MAC Adressen von DBox und AP, allerdings nicht die IP Adressen. Anpingen = no!

    In diesem Netzwerk-Durcheinander benötige ich jetzt bitte Hilfe.

    WAS muß ich WO einstellen, um das Netz zum Laufen zu bringen?

    Danke...
    Kay
     
  2. mzimmermann

    mzimmermann Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Havixbeck
    Technisches Equipment:
    2 x DBox II mit Linux
    1 x DBox I DVB 2000
    mit Premiere Komplett
    AW: Netzwerkeinstellungen

    Hi, kann im moment noch nicht ganz nachvollziehen, wie die Box angeklemmt ist, via WLAN????
    Und welche Einstlleungen sind bei der DBox zu sehen?

    Gruß
    Mika :)
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Netzwerkeinstellungen

    Du kannst nicht zwei Netzwerke im selben IP Pool betreiben.
    Nutze fürs WLan Netz zB. 192.168.2.xxx und fürs Kabel verbundene Netzwerk die 192.168.1.xxx.

    Gruß Gorcon
     
  4. kayman

    kayman Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Tarp
    Technisches Equipment:
    Coolstream HD
    Edision Argus VIP2 S+C
    AW: Netzwerkeinstellungen

    Die Box ist per Kabel an den AP angeschlossen.

    Daten der DBox: Ip 192.168.1.14
    Standard Gateway 192.168.1.12 (IP des AP)
     
  5. kayman

    kayman Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Tarp
    Technisches Equipment:
    Coolstream HD
    Edision Argus VIP2 S+C
    AW: Netzwerkeinstellungen

    Also muß die Verbindung vom WLAN Router zum Access Point nach deinem Beispiel 192.168.2.xxx lauten?
    Dann ist der Ap mit der 2er IP ans WLAN angeschlossen und via Kabel an die DBox mit einer 1er IP? Geht das?
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Netzwerkeinstellungen

    Ich würde mal meinen so müsste es funktionieren:
    DBox-Netzwerkeinstellungen

    IP: 192.168.1.14
    Subnet: 255.255.255.0
    Broadcast: 192.168.1.255
    Gateway: 192.168.1.1
    Nameserver: 192.168.1.1 ... evtl. hier auch die 192.168.1.12
     
  7. kayman

    kayman Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Tarp
    Technisches Equipment:
    Coolstream HD
    Edision Argus VIP2 S+C
    AW: Netzwerkeinstellungen

    Okay. Kannst du mir auch Tipps zur Einstellung von Router und AP geben?
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Netzwerkeinstellungen

    Wie meinst du das, welche Einstellungen?

    Das wichtigste, um auch den Überblick zu behalten und das man jederzeit jedes Gerät im Netzwerk ohne Probleme ansprechen kann ist, DHCP vermeiden und jedem Gerät eine feste IP geben.

    Dann kannnst du auch, wie Gorcon schon schrieb, jedem Gerät das am Router (192.168.1.1) hängt eine Adresse im 192.168.1.10er-Bereich zuteilen.
    z.B.: .11/.12/.13 usw.

    Dem Access-Point gibst du die 192.168.1.2, dann jedem Gerät das am AP hängt eine IP im 192.168.1.20er-Bereich.
    z.B.: .21/.22/.23
    In deinem Fall müsstest du also die IP der DBox auf 192.168.1.21 o.ä. ändern.

    Wichtig ist dann auch noch die Verschlüsselung zw. Router --> AP.
    WPA oder WPA2 sollte es schon sein.
     
  9. kayman

    kayman Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Tarp
    Technisches Equipment:
    Coolstream HD
    Edision Argus VIP2 S+C
    AW: Netzwerkeinstellungen

    Okay, danke. werde das nachher zu Hause mal so testen.
    Ich habe im Moment nämlich den Router als DHCP Server eingestellt und den angeschlossenen Geräten eine IP im Routermenü reserviert.

    Hier mal eine Übersicht über den momentanen Aufbau:

    [​IMG]
     
  10. kayman

    kayman Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Tarp
    Technisches Equipment:
    Coolstream HD
    Edision Argus VIP2 S+C
    AW: Netzwerkeinstellungen

    So, inzwischen bin ich soweit, daß ich vom Router per WLan Kontakt zum AP habe, diesen vom PC aus auch anpingen kann.

    Was noch nicht klappt ist:
    Ping auf die DBox und natürlich auch keinen Zugriff von der DBox aufs Internet.

    Habt ihr nen Rat???
    Danke
    Kay
     

Diese Seite empfehlen