1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netzaktivisten: Vorratsdatenspeicherung soll gestoppt werden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juli 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Netzaktivisten der Digitalen Gesellschaft sehen in der geplanten Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung eine Verletzung der Grundrechte auf Privatsphäre und den Schutz persönlicher Daten. Sie haben daher die EU-Kommission aufgefordert, diese Wiedereinführung zu unterbinden.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    AW: Netzaktivisten: Vorratsdatenspeicherung soll gestoppt werden

    Hätt's der Dobrint eingeführt, würde Brüssel schon längst mit "Klagen" bombardiert werden und die Opposition würde zu Höchstform auflaufen. Tja, so unterschiedlich kann's sein. An einer Maut geilt man sich auf, aber Freiheitsrechte interessieren wenige :(
     
  3. Otto41

    Otto41 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Da musst dir nur anschauen wie wutentbrannt der Wutbürger reagiert wenn es um das Ausspionieren durch unsere "Freunde" jenseits des großen Teichs geht. Ein lethargisches Schulterzucken ist da schon viel. Was da alles so von WL veröffentlicht wurde lässt einem die Haare zu Berge stehen. Dagegen mutet die Vorratsdatenspeicherung ja fast schon lächerlich an. Willkommen in George Orwells 1984 und keinen interessierts. Vor allem nützt's nix wenn man Frankreich betrachtet. Hat das die Terroranschläge dort verhindert? Fehlanzeige! Aber wehe der Flughafen verzögert sich, eine Maut wird verlangt oder böse funkelnde Strommasten sollen errichtet werden - kruzefix, sapperlott nochemal!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2015

Diese Seite empfehlen