1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netgear WNCE2001 und Speedport W723V

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von schwampel05, 22. August 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schwampel05

    schwampel05 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Nachdem bei einem Bekannten das Verlegen eines LAN-Kabels nicht möglich war, habe ich ihm aufgrund der positiven Bewertungen den Netgear WNCE2001 Adapter empfohlen. der aus WLAN wieder einer LAN-Anschluss für den Media Receiver macht.


    Es läuft alles soweit so gut - nur ist ca. 1x am Tag das Problem, dass das TV-Bild somit für ca. 1 Minute stehen bleibt. Am Netgear WNCE2001 ist zu diesem Zeitpunkt die LED rot, was für einen schlechten Empfang hindeutet (also kein Abbruch der Verbindung).

    Router ist der Speedport W723V TypB und die beiden Geräte stehen nur etwa 5 Meter auseinander, das sollte doch für WLAN kein Problem darstellen.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    1.420
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Netgear WNCE2001 und Speedport W723V

    Andere Kanal Probiert? Anderes Netz Probiert? Also 5ghz anstadt 2,4...Bekanntlich ist ja im 5er Bereich viel weniger los als im 2,4 bereich
     
  3. schwampel05

    schwampel05 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Netgear WNCE2001 und Speedport W723V

    Kanalwahl von automatisch auf verschiedene feste Kanäle umgestellt --> keine Verbesserung

    und im 5GHz-Netz funktioniert das Iphone nicht...
     
  4. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    1.420
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Netgear WNCE2001 und Speedport W723V

    Mit dem W723v hatte ich bei meinen Eltern auch Probleme. Hab dann die Bridge für sie gemietet von der Telekom und seitdem null Probleme. Die senden aber auch nur im 5 Ghz Bereich. Ich würds einfach mal testen einen Tag und schauen obs besser wird.
     
  5. schwampel05

    schwampel05 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Netgear WNCE2001 und Speedport W723V

    Eine Bridge kommt eher nicht in Frage, weil dann nebem dem Router wieder ein externes Gerät rumsteht.
     
  6. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    1.420
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Netgear WNCE2001 und Speedport W723V

    Irgendwas ist immer. Dann Kauf/Miet dir doch einen anderen. Z.b. den W921
     
  7. schwampel05

    schwampel05 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Netgear WNCE2001 und Speedport W723V

    Der W921V ist vom gleichen Hersteller wie der W723V. Glaub nicht, dass es damit anders sein wird :(
     
  8. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    1.420
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Netgear WNCE2001 und Speedport W723V

    Aber der W921 ist das Luxus Modell. Die 900er Reihe ist die Luxus Reihe bei Telekom, was Ausstattung angeht. Wie wärs dann mit ner AVM Gerät? Irgendwie hab ich das gefühl das du dir nicht helfen lassen möchtest. Egal was man versucht dir zu helfen, es kommen nur Negative Äusserungen von dir :(
     
  9. schwampel05

    schwampel05 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Netgear WNCE2001 und Speedport W723V

    Klar will ich mir helfen lassen. Ich kann halt nur schlecht meinem Bekannten sagen, er soll sich einen 150EUR-Router kaufen und dann geht es doch nicht.

    Kann man die AVM-Router überhaupt an einem splitterlosen DSL-Anschluss nutzen?
     
  10. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    1.420
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Netgear WNCE2001 und Speedport W723V

    Natürlich kann man das. 7270 oder 7390 kein Problem und nochmal. Aber ich würde den W723 gegen den W921v tauschen lassen bei Telekom und halt den Testen, w921v. Er ist wiegesagt das Luxus Modell und kam Später auf dem Markt als der W723v und vom W723 gibs 2 Modelle und 2 Hersteller. W921 kann man Mieten und bei nicht gefallen kündigen und zurück geben
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen