1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netflix: "Man macht's, weil's angesagt ist"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. September 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.294
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit Amazon und Netflix drängen Giganten auf den deutschen Markt für Video-on-Demand. Der Netflix-Start in Deutschland sorgt für Diskussionen: Jo Groebel vom Deutschen Digital Institut in Berlin räumt dem Anbieter aufgrund des "Apple-Effekts" Erfolgs-Chancen ein, von denen aber alle Anbieter profitieren könnten.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.097
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Netflix: "Man macht's, weil's angesagt ist"

    "...haben auch kleinere Anbieter wie Zattoo, Magine oder Maxdome noch eine Chance?"


    Was haben bitte Zattoo und Magine mit VOD-Anbeitern wie Maxdome, Netflix und Amazon Prime Instant Video zu tun?
     
  3. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Netflix: "Man macht's, weil's angesagt ist"

    Ich mach nix, weil es angesagt ist. Für mich zählen Inhalte. Wenn die Inhalte, die ich persönlich will, irgendwer hat, ist er der King. Hat er sie nicht, verschwindet er eben wieder. Ganz gleich, welchen tollen und erfolgreichen US-Namen er vor sich herträgt wie eine Krone.
     
  4. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.783
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Netflix: "Man macht's, weil's angesagt ist"

    Genau das hab ich mich auch gefragt. :confused:
     
  5. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.777
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Netflix: "Man macht's, weil's angesagt ist"

    Maxdome ist in Deutschland Marktführer. Maxdome kann gar nicht kleiner Anbieter sein.
    US-Video-Dienst Netflix kooperiert mit Telekom und Vodafone | heise online
    Netflix sagt so was?

    http://www.businessschool-berlin-po...schaftliches-lehrpersonal/prof-dr-jo-groebel/
    Er ist Professor an der BSP und Direktor des DDI, wenn ich seinen Lebenslauf richtig verstanden habe.

    http://www.stefan-niggemeier.de/blog/2263/jo-groebel/
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2014
  6. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.698
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Netflix: "Man macht's, weil's angesagt ist"

    Nö, sondern ein mir total unbekannter Mensch namens Jo Groebel vom Deutschen Digital Institut in Berlin.

    Täte aber auch im Artikel stehen. ;) Aber auch ich muss zugeben, dass die Überschrift etwas anderes vermuten lässt...
     
  7. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Netflix: "Man macht's, weil's angesagt ist"

    Es steht sogar im Artikel drin.
     
  8. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.698
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Netflix: "Man macht's, weil's angesagt ist"

    Ja, sag ich doch. ;)
     
  9. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.777
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Netflix: "Man macht's, weil's angesagt ist"

    Also ist die Aussage nicht von Netflix.
     
  10. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Netflix: "Man macht's, weil's angesagt ist"

    Nein. Es "täte im Artikel stehen" ist eindeutig nur im Konjunktiv im Sinne von "könnte sein, ist aber unbestätigt". Außer du wolltest schreiben "Es steht im Artikel drin.
     

Diese Seite empfehlen