1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netflix legt durch Hits wie „Squid Game“ wieder zu

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Oktober 2021.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    110.475
    Zustimmungen:
    1.459
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Dank Serienhits wie "Money Heist", "Sex Education" und "Squid Game" hat der Streaming-Marktführer Netflix im Sommer wieder ein verstärktes Nutzerwachstum verbucht.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Attitude

    Attitude Wasserfall

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    7.386
    Zustimmungen:
    5.634
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich dachte für "Money Heist" gibt es auch einen deutschen Titel? :eek:
     
  3. azureus

    azureus Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    2.161
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    28.2°,19,2°,13°,4,8° (Schüssel nicht mehr in Gebrauch)
    Nvidia Shield 4k

    PS4,Sega Dreamcast,SegaSaturn,SegaMegaDrive,NeoGeo,NeoGeo PocketColor
    Xbox Series S

    LG NANOCELL 100Hz HDMI2.1

    Hisense 4k Curved

    LINK-MI HDCP01 HDCP 2.2 to 1.4 HDMI Converter

    Freesat from Sky UK , DAZN DE u. CA ,Netflix 4k,Zattoo CH,Wilmaa
    ESPlayer mit VPN ;-) ; Disney+; Joyn+; F1TV; BBC iPlayer; Sportsflick; MatchTV
    Wie ihr es immer wieder Schafft selbst in einem Bericht über Netflix Sky unter zu bringen ist schon eine gute Leistung ich hoffe Sky zahlt dafür auch genug ;)
     
    prodigital2 gefällt das.
  4. samlux

    samlux Wasserfall

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    7.684
    Zustimmungen:
    4.834
    Punkte für Erfolge:
    213
    Keine der genannten Serien lief im Sommer :)
     
    Michael Hauser und azureus gefällt das.
  5. Psychodad110

    Psychodad110 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    1.119
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich fand Squid Game jetzt nicht so toll.
     
    Michael Hauser gefällt das.
  6. samlux

    samlux Wasserfall

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    7.684
    Zustimmungen:
    4.834
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich auch nicht, zwei der Hauptakteure haben mich unendlich genervt, was mir auch die Serie vermiest hat
     
    Eike und Michael Hauser gefällt das.
  7. Insomnium

    Insomnium Talk-König

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    4.908
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Onkyo 656 AV-Receiver
    Dolby Atmos 5.1.2 von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    DVB-T2
    Sie war jedenfalls nicht so, wie erwartet laut den ganzen Rezensionen.
     
  8. Psychodad110

    Psychodad110 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    1.119
    Punkte für Erfolge:
    163
    Netflix lässt faktisch deutlich nach, leider.
     
    Blue7 gefällt das.
  9. fernseh.schauer

    fernseh.schauer Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    375
    Punkte für Erfolge:
    73
    "Squid Game" ist auch die einzige eigenproduzierte Netflix Serie die überragend ist - 95% der angebotenen Inhalte sind Müll oder gut abgehangene Ware und 4% der Inhalte sind "gut" - das wars dann aber auch.
    Würde Netflix mehr auf Qualität statt Quantität achten würde ich auch den regulären Preis zahlen - so bin ich froh dass ich nur den Ramschpreis zahlen muss.
    Was die Serie angeht: Für 21,4 Millionen $ Budget, ist die Serie einfach überragend in allen Punkten. Die Story verleiht dem Genre nen neuen Twist, der Regisseur und Serienschöpfer weiß, im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen, wie man wirkliche Spannung aufbaut, nimmt in einer Folge "Cliffhanger" sogar wörtlich und weiß, im Gegensatz zu seinen Kollegen, wie man eine Stunde sinnvoll füllt - die Zeit verging wie im Flug die Folgen haben sich nicht so lang angefühlt (wie bei vielen Serien die 50-55-60 Minuten oder länger gehen - da wird dann einfach die Zeit nur gefüllt und es zieht sich) alles was man sieht ist weitestgehend echt und man hat auf so wenig wie möglich VFX gesetzt - die Musik bzw. der eigene Soundtrack ist wunderbar und ist immer an den richtigen Stellen präsent - der Schnitt ist phänomenal und die Schauspieler natürlich auch (und ja es waren wirklich 456 Personen als Teilnehmer am Set anwesend).

    Kurz gesagt, bevor es wieder in einen Roman ausartet,(irgendwann schreibe ich es auch ausführlicher nieder) mMn die beste Serie die jemals produziert wurde - bei der passt einfach alles. Noch nie hat ne Serie so viele Gefühle (oder überhaupt Gefühle ausgelöst) wie hier - es war eine wirkliche wilde Achterbahnfahrt. Und dass man binnen kurzer Zeit eine derart intensive Bindung zu nem Charakter aufbaut - schaffen andere sonst auch nicht wirklich. (Mich hat bspw. bis zu dieser Serie kein Tod eines Charakters wirklich bewegt). Und obwohl ich wirklich einiges an Gewalt gewohnt bin ist die Gewalt hier noch mal auf einen härteren höheren Level...
    Und die Serie hat mich wirklich vom Hocker gehauen, beeindruckt und fasziniert und das hat noch nie eine Serie geschafft.
    Und da auch fast alles wichtig ist was gezeigt wird (in anderen Serien ist sowas nur schmückendes Beiwerk) habe ich mir die Serie sogar 2x angeschaut was ich auch noch nie gemacht habe und sonst auch nicht mache. Eine wirkliche einzigartige Serie, bei der einmal nen Hype auch gerechtfertigt ist.

    Diese Serie kann ich wirklich jedem nur uneingeschränkt empfehlen.

    Mit "Fear Street" und "Squid Game" war das wohl auch für 2021 mit guten Netflixproduktionen jetzt kommt wahrscheinlich wieder einmal nur noch Müll :D
     
  10. Insomnium

    Insomnium Talk-König

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    4.908
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Onkyo 656 AV-Receiver
    Dolby Atmos 5.1.2 von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    DVB-T2
    Netflix hat auch etliche andere internationale Serien, die kaum beachtet werden und ebenfalls hervorragende Lizenzware. Ich habe das Gefühl, dass immer nur aus der "Jetzt Neu" Ware bewertet wird. Damit meine ich die aktuellsten Dinge. Dabei ist so viel älterer Kram, teils auch von Netflix, so gut. Aber das Thema hatte ich ja schon oft.
     
    azureus gefällt das.