1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netflix: Geringes Wachstum der Nutzerzahlen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. April 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Zwar ist der Streamingdienst Netflix inzwischen fast weltweit verfügbar, dennoch nehmen die Nutzerzahlen nur schleppend zu. Netflix-Chef Reed Hastings glaubt, dass regionale Inhalte das Wachstum wieder beschleunigen werden. An Sportübertragungen hat man kein Interesse.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    Man hat ja jetzt auch ein gewisses Nutzerpotential erreicht von dem aus man weiterarbeiten muss. Die Umsätze sind übrigens um 30% gestiegen.

    Sollte bei DF eigentlich für Jubelstürme sorgen. Immerhin feiert man bei Sky schon 0,5% Kundenwachstum, als wäre Weihnachten und Ostern gleichzeitig :)
     
    Wolfman563, Redheat21, bigbag und 3 anderen gefällt das.
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Sport bei Netflix selber ist wie bei Amazon nicht zu erwarten. Allenfalls wenn man eine extra Sparte aufmacht, "Netflix Sports" oder sowas. Nur wäre das herbe teuer. Da sollen die Gelder lieber sinnvoll investiert werden.
     
    sir75, Redheat21 und Gorcon gefällt das.
  4. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Leute wie Du müssen doch dankbar sein, dass es SKY gibt!
    Ansonsten müsstet ihr in der Freizeit noch häkeln lernen!
     
    chris1969 gefällt das.
  5. CBrenneis

    CBrenneis Silber Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    28
    Der Satz: "Netflix ist seit Januar fast überall auf der Welt verfügbar, bis auf China und einige wenige Länder wie Nordkorea." liese sich auch schreiben: "Netflix ist seit Januar, bis auf wenige Länder wie China oder Nordkorea, fast überall auf der Welt verfügbar."
    Warum zwischen China explizit und Nordkorea als ferner liefen unterscheiden, wenn die Quintessenz der Nicht-Verfügbarkeit doch die Gleiche ist?
     
  6. chris1969

    chris1969 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    Sie haben kein Interesse an Sportübertragungen und geringes Wachstum.
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ach ich dachte eben ich sei im Sky (Sport) Thread :LOL:
     
  8. chris1969

    chris1969 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ne Ne, Amazon Thread.
     
  9. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.974
    Zustimmungen:
    2.524
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Ich kann dieses unendliche Wachstum auch nicht mehr hören. Was denkt Netflix denn wann in Deutschland das Nutzerpotential erreicht ist? Bei 83 Millionen Kunden? Man muss sich halt mal damit abfinden, dass irgendwann Ende im Gelände ist. Nur weil Merkel und Co. den unendlichen Wachstum Tag für Tag runterbeten, ist es mitnichten die Realität.
     
    Satikus gefällt das.
  10. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.862
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    Bei Netflix ist ja auch nur Schrott zu finden.:(
     

Diese Seite empfehlen