1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netflix: Die beste Wahl für Serienfans?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Dezember 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.338
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Was kann Video-On-Demand, was TV-Sender nicht können? Im neuen DF-Talk diskutiert das DIGITAL FERNSEHEN-Team über die Vor- und Nachteile von Netflix.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. klosteine

    klosteine Senior Member

    Registriert seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sony HW40
    Samsung PS50C7700
    Dreambox 800
    Nvidia Shield TV
    Klipsch-Rundumbeschallung
    AW: Netflix: Die beste Wahl für Serienfans?

    Ähnlich läuft es bei mir zu Hause. Bei mir mutiert Lineares TV zum Berieselungs-TV und wenn man etwas bewusst schauen möchte, wird es über die Streaming-Anbieter geschaut bzw da ich wöchentlich noch Blurays kaufe, auch Blurays.
     
  3. Michi79

    Michi79 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS910 mit externer HDD,
    LG 37LC3R
    JVS DD-Anlage
    mainstream

    ich verwette alles, dass in spätestens 5 jahren das serien und film streaming so mainstream wie smartphones heutzutage ist!
     
  4. planet2000

    planet2000 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Netflix: Die beste Wahl für Serienfans?

    Die Serienauswahl von netflix an sich ist nicht schlecht, wenn man auf die aktuellen Staffeln keinen Wert legt. Also von daher kommt der geneigte User nicht an Sky vorbei.

    Im Filmbereich sieht es noch schlechter aus. Amazon hat wenigstens Paramount und Studio Canal/Lionsgate. Sonst sähe es da auch sehr mager aus, wenn man nicht nur Archivware sehen will.
     
  5. klosteine

    klosteine Senior Member

    Registriert seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sony HW40
    Samsung PS50C7700
    Dreambox 800
    Nvidia Shield TV
    Klipsch-Rundumbeschallung
    AW: Netflix: Die beste Wahl für Serienfans?

    Momentan laufen für mich auf Sky nur noch 3 interessante Serien. Das ist GoT, TWD und Supernatural. Ich hoffe, dass das Sky-Streamingportal so aktuell wird, wie die lineare Ausstrahlung. Dann kann man sich einen Monat mal das Angebot gönnen und so seine Lieblingsserie in einem Rutsch anschauen.

    Für ein Jahres/2-Jahresabo ist mir das Preis-/Leistungsverhältnis des Filmpaketes inzwischen zu schlecht. Aktuelle, gute Filme kauf ich eh auf BD und für den Rest kann ich dann auch noch ein Jahr länger warten und schaue sie mir bei den gängigen Streaminganbietern an.
     
  6. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.047
    Zustimmungen:
    230
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Netflix: Die beste Wahl für Serienfans?

    falscher tread
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2014
  7. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Netflix: Die beste Wahl für Serienfans?

    Solange die Streaming-Dienste keine Offline-Funktionalität bieten, kann ich sie nicht beachten. Nur so kann weitestgehend ein ungestörter Genuss gewährleistet werden. Offline-Funktionalität wird m.E. nach das Kriterium sein, damit ein solcher Dienst überleben kann.

    Netflix hat sich nach seinen Äußerungen weit davon entfernt.
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Netflix: Die beste Wahl für Serienfans?

    Mich interessieren nur die Mediatheken der ÖR! Selbst Prime Instant Video nutze ich kaum, obwohl wir es haben.
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.440
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Netflix: Die beste Wahl für Serienfans?

    Sky ist allerdings preislich in einer ganz anderen Liga als die VoD Anbieter.

    Höchstens die PayTV Pakete der Kabelnetzbetreiber kann man preislich mit den VoD-Anbietern vergleichen.

    Solange die Internetanbindung breitbandig genug ist spielt es eigentlich keine Rolle ob die Inhalte gestreamt werden oder ob man sie herunterladen kann.

    Mit einem Offline-Dienst könnte man allerdings auch Haushalte erreichen, deren Internetanbindung für Streaming nicht breitbandig genug ist.

    Prinzipiell könnte ich mir einen Offline-Dienst schon sehr gut vorstellen, allerdings dann sicher DRM-geschützt.
     

Diese Seite empfehlen