1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netflix: "Das klassische Fernsehen hat nicht unter uns gelitten"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Netflix ist in Deutschland angekommen. Doch nun gilt es für den Anbieter, sich auf dem hiesigen Markt zu behaupten. DIGITAL FERNSEHEN sprach mit Netflix-Europachef Joris Evers über die Voraussetzungen des Marktes, die Ängste der heimischen TV-Industrie und die Bedeutung von Netzneutralität.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.232
    Zustimmungen:
    561
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Netflix: "Das klassische Fernsehen hat nicht unter uns gelitten"

    Warum sollte das klassische Fernsehen auch darunter leiden?
    Bis der selbe Film nochmal im Free-TV kommt, hab ich den Inhalt wieder vergessen und guck ihn dann nochmal.
     
  3. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Netflix: "Das klassische Fernsehen hat nicht unter uns gelitten"

    Hauptsache, die DFPs posten wieder alles doppelt.
     

Diese Seite empfehlen