1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netflix auf dem Sprung nach Deutschland?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Januar 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.237
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Indizien für einen Deutschlandstart von Netflix verdichten sich. Derzeit arbeitet das Unternehmen am Aufbau einer Vermarktungsabteilung für Europa in Amsterdam. Dafür werden auch Mitarbeiter mit deutschen und französischen Sprachkenntnissen gesucht. Bereits 2013 hatte CEO Reed Hastings große Expansionspläne für den europäischen Markt angekündigt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Tidus2007

    Tidus2007 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    SAT Schüssel 60cm, COMAG HD90+CI+HD+,
    MEdion MD30096 37Zoll,
    Ps3 60GB
    AW: Netflix auf dem Sprung nach Deutschland?

    Doch, das würde mir gefallen. Ich hoffe bloß es wird der Inhalt wird der gleiche sein und nicht wieder das, was wir bereits haben, ansonsten ist Netflix genauso nützlich wie ein stinkender Strumpf :D
    Aber das könnte in der Tat mal alles vereinfachen, es wäre ja schon toll wenn es die meisten Inhalte aller VOD Dienste in DE anbieten würde, dann bräuchte man auch im schlimmsten Fall keine 3 Abos mehr :).
     
  3. br403

    br403 Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Netflix auf dem Sprung nach Deutschland?

    Hoffentlich klappt es, dann wird Watchever sofort gekündigt!
     
  4. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    291
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Netflix auf dem Sprung nach Deutschland?

    Ich wage vorherzusagen das Netflix dieselben Sachen anbieten wird, mit wenigen Ausnahmen, denn die werden den Lizenzmarkt in Deutschland sicher nicht kaputtmachen wollen und dürfen, die deutschen Lizenznehmer wollen erst etwas verdienen mit DVD's und TV-Ausstrahlung und werden sicher nicht zulassen das dieses Geschäft wegbricht, sonst würden sie es ja auch Watchever und anderen Anbietern gestatten aktuelle Filme und Serien anzubieten, auch hat hier Sky einige Exklusivrechte fürs Pay TV und seine VOD-Plattformen
     
  5. SchrinnSchrinn

    SchrinnSchrinn Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Netflix auf dem Sprung nach Deutschland?

    Vielleicht sollte man da nicht so voreilig sein und erstmal abwarten was Netflix bei einem Start überhaupt so anzubieten hat ;)

    Viele Rechte liegen in Deutschland aktuell bei diversen Anbietern sodass man seine Erwartungen für einen eventuellen Start doch etwas herunterschrauben sollte. Das Angebot wird sich auf Grund bereits vergebener Rechte zu Beginn ganz sicher nicht wesentlich von denen anderer VoD Anbieter in Deutschland unterscheiden.
     
  6. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Netflix auf dem Sprung nach Deutschland?

    Vorallem wäre es schön, wenn die Anbieter ihre "Apps" nicht immer an bestimmte Geräte koppeln würden. Lovefilm gibt es bspw. nur für Sony- und Samsungfernseher.
    Das Anschließen eines Laptops an den Fernseher ist für ich keine Option.
     
  7. br403

    br403 Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Egal, Hauptsache endlich DolbyDigital und House of Cards!
     
  8. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Netflix auf dem Sprung nach Deutschland?

    Und wahrscheinlich wird es teurer als in den USA oder zumindest 1:1 von Dollar in Euro umgerechnet...
     
  9. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    291
    Punkte für Erfolge:
    93
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Netflix auf dem Sprung nach Deutschland?

    Da wird Sky dann künftig im Film-/Seriensektor noch mehr Konkurrenten bei Verlängerung der Verträge haben...und tiefer in die Tasche greifen müssen oder weitere Studios abstoßen. Und mit Netflix kommt zudem einer, der hier bestimmt keine halben Sachen machen will und wie Sky bei Bundesliga zur Not auch "all in" geht.
     

Diese Seite empfehlen