1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netflix überholt HBO und will international expandieren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Oktober 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.257
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Netflix wächst weiter. In den USA hat der Abruf-Dienst mittlerweile mehr Kunden als der Pay-TV-Sender HBO. Für das kommende Jahr hat das Unternehmen zudem weitere Expansionen auf internationalen Märkten angekündigt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. br403

    br403 Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Netflix überholt HBO und will international expandieren

    Ja ja, komm nach Deutschland!!!
     
  3. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.210
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Netflix überholt HBO und will international expandieren

    Netflix ist auch viel günstiger als HBO und man kann viele Filme und Serien für sehr wenig Geld schauen. Ich glaube es sind $9,99. Kostet HBO nicht 18 ? und soviel haben die eh nicht zu bieten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2013
  4. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.376
    Zustimmungen:
    318
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Netflix überholt HBO und will international expandieren

    HBO hat halt den Ruf zu bieten, absolute Top-Qualität zu liefern.
     
  5. Ravenouswolf

    Ravenouswolf Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Netflix überholt HBO und will international expandieren

    Es sind für nur Streaming 7,99$(2 devices) und 11,99$ für 4 devices gleichzeitig.

    Finde ich schon sehr günstig.Besseres Angebot als Watchever
    Was ja auch nicht schwer ist....:D

    Wer allerdings ganz neue Filme per stream sucht ist hier auch falsch.
    Denke so etwas gibts auch gar nicht,wo man evtl. zum Bluraystart schon einen film offiziell streamen kann.
     
  6. br403

    br403 Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Netflix überholt HBO und will international expandieren

    Klar gibt es das, iTunes auf dem ATV, aber nicht als Flatrate sondern als einzelne Leihe. Als Flat gibt es das nirgendswo.
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Netflix überholt HBO und will international expandieren

    Onlinedienst kassiert lineares Pay TV Fernsehen. Nun weiß man auch, warum SkyD besorgt einen ev. Netflix Start in Deutschland beäugt und eine vermeintliche Alternative aus dem Hut zaubern will. In den USA verhandelt Netflix sogar schon über eine Kabeleinspeisung. Dürfte für Deutschland auch eine Option werden und anders als Sky hat Netflix vermutlich mehr das Kundeninteresse als Grabenkämpfe im Blick und daher bessere Aussichten im dt. Kabel. Und Deutschland als einer der wichtigsten Medienmärkte, da wird Netflix wohl ordentlich powern, wenn sie hier aufschlagen. Und das dürfte mehr als wahrscheinlich sein.
     
  8. br403

    br403 Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Netflix überholt HBO und will international expandieren

    Sehr gut das ganze, den raffgierigen Sendern geschieht es nur recht. Und Sky brauch auch Konkurrenz. Die Kunden wird es freuen.
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.306
    Zustimmungen:
    1.317
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Netflix überholt HBO und will international expandieren

    Natuerlich nicht ganz so aktuell wie Bluray-Veroeffentlichung, aber neuere Filme gibt's durchaus... z.b. The Hobbit. Auch The Hunger Games und noch ein paar andere kamen ziemlich frueh.

    Naja... ganz so sehe ich das nicht. Ich denke Netflix ist nichts weiter als ein weiterer Content Kanal, wie andere Angebote eben auch.
    Was Anbieter wie Sky Deutschland lernen muessen (und mittlerweile wahrscheinlich auch wissen) ist, dass man als reiner Abnudler - wie bislang - langfristig nicht wirklich ueberleben kann. Man wird, wie das andere Anbieter (Canal+, BSkyB etc) schon laenger machen, eigenen Content produzieren und anbieten muessen, um relevant zu bleiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2013
  10. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.558
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Netflix überholt HBO und will international expandieren

    Streaming- und Verleihdienste sind ja bekanntlich karitative Organisationen, die nur das Wohl der Menschheit im Sinn haben.
    Oder könnte es so sein: Es geht auch hier darum, Marktmacht aufzubauen, um danach abkassieren zu können. Was umso besser geht, wenn man erst einmal dem konventionellen PayTV den Garaus gemacht hat.

    Strotti
     

Diese Seite empfehlen