1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. November 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.215
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Köln - Ab Donnerstag bietet das regionale Telekommunikationsunternehmen Net Cologne eine neue und erweiterte Auswahl an Pay-TV-Programmen an.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. legastenikker

    legastenikker Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf

    ...ob es je ein IPTV-Angebot geben wird? Das ist doch schon längst überfällig. Zumal weite Teile des Kölner Stadtgebiets mittlerweile am Glasfaserkasbel hängen.
     
  3. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.001
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf

    Wenn das UM-Kunden wieder lesen, bekommen sie wieder so einen Hals...:eek:
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf

    ... es geschehen doch noch Zeichen und Wunder. Die Aufstockung wurde von Netcologne eigentlich zum Jahresende 2006 angekündigt ...
     
  5. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.891
    Zustimmungen:
    1.061
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf

    @DF-Newsteam: ANIMAX ist KEIN Kinderprogramm.
     
  6. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf

    Weswegen denn ? Die Sender gibt es schon lange bei UM.

    Einzig der Technisatreceiver ist was feines...
     
  7. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf

    MTV Tune Inn... das wäre mal (wieder) was bei UM...
     
  8. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf

    Die haben UM schon was vorraus, die haben HD Sender :)
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf

    ... warum ? Die meisten der Programme sind bei Unitymedia bereits seit geraumer Zeit verfügbar.
    Alpenglühen TVX, Hustler TV Deutschland, Karaoke TV, Rush SD und C.Music. Dafür gibt es bei Unitymedia-Programme, die es bei Netcologne nicht gibt.

    Die Sky Programme haben nichts mit dem Netcologne Pay-TV-Angebot zu tun. Das ist ein Angebot von Sky und Sky entscheidet, wo iher Produkte verfügbar sein dürften.

    Sky kann bei Unitymedia Kapazitäten zu Standardkonditionen mieten. Ein Entgegenkommen seitens Unitymedia wird Sky nicht erwarten können, zumindest solange das Schiedsgerichtverfahren läuft. Sky legt offensichtlich die zwischen Premiere und Sky abgeschlossenen Verträge etwas anders aus und verlangt von Unitymedia 30 Mio. €.
    Und das Murdochs Erzkonkurrent Malone Unitymedia kaufen wird, wird sein Übriges tun.
    In Malones Kabelnetz UPC Austria wurde mit dem Ende von Premiere das Angebot aus dem Netz entfernt, weil die neuen Premiere-Eigentümer die Verträge gekündigt haben. Anscheinend kann man bei Sky sehr gut auf Abonnenten verzichten. T-Home Nutzer mit Premiere-Abo haben ebenfalls diese Erfahrung sammeln können.
    Dazu kündigt Sky von sich aus alte Premiere-Verträge zum Vertragsende.
    Bei so einem Verhalten ist es natürlich nicht verwudnerlich, das die gesamte Anzahl der Abonnenten, also inkl. Wholesalekunden, innerhalb eines Jahres um 544.000 Abonnenten gesunken sind.

    Aber wer braucht schon Sky. Bei Netcologne gibt es jetzt ein Familie-Paket mit einem Umfang von 27 Programmen für 14,95 €. Damit ist dieses durchaus umfangreiche und attraktive Paket im Vergleich zu Sky Welt die bessere Wahl ...
     
  10. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf


    Mit anderen Worten, wenn ich weiterhin keine Möglichkeit habe auf SAT zu wechseln werde ich die sky HDTV Sender bis zu meinem Tode vorraussichtlich nicht zu sehen kriegen.
    Das einzige was der UM Kund wohl zu sehen kriegt werden wohl die Angebote von ARD HD und ZDF HD sein :(

    Egal worum es sich handelt, Strom, Gas, oder auch das Kabel.
    Es wird privatisiert und die Zeche muß der Kunde bezahlen.
    Da ist aber auch nicht ein Teil dabei wo der Kunde einen Vorteil davon hat und das obwohl er seine Schädiger mit seinen Steuern auch noch selbst finanziert hat um jetzt von ihnen nochmal abgezockt und verarsc.... zu werden.
     

Diese Seite empfehlen