1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neotion 3000

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Lechuk, 31. März 2004.

  1. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Anzeige
    Nun meine Frage(n) dazu:
    Kennt hier jemand schon diese Box?
    Hat die bei sich zu Hause oder nur mal kurz zum
    testen gehabt?
    Wie verhält es sich mit dem streamen über USB?
    Nutzt sie USB 2.0?
    Ich habe da auch beim suchen etwas von Sky in
    diesem Zusammenhang gelesen.
    Nutzen die von Sky diese Box auch? (Sky 3.0)

    Da die Preise bei einer D-Box Sat in schwindelerregende höhen geht-ich für meine Sagem Kabel wohl nichts mehr bekommen werde,wenn die Alis weiter schlafen,suche ich für mich nach bezahlbaren alternativen.
    Diese Box wäre,wenn alles so funktioniert wie
    geschildert eine sehr gute alternative.
    Bild und mehr Daten dazu

    <small>[ 31. M&auml;rz 2004, 02:02: Beitrag editiert von: Lechuk ]</small>
     
  2. superchango

    superchango Guest

    Die gibts bei z.T. schon für 159 €.
    Leider benutzt sie nur USB 1. Soll auch lange Umschaltzeiten haben.
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    Hä ?? Es müste doch Neotion sein ????

    Wie soll das gehen ?
    Die Box hat ein Skycrypt, welches aber nix mit Sky zu tun hat. Das Skycrypt entschlüsselt den Erotik Sender.

    Sowas finde ich Käse, da muss der Receiver + PC laufen. Dann doch lieber ein Receiver mit eingebauter HD. Ist leiser und stromsparender winken
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Zumindest bist damit für die billigen schmuddelsender auf der sicheren seite breites_ Sky dürfte in doesem zusammenhang wohl für @skycrypt stehen.

    Auch wenn usb2 draufstehen würde, heisst das ja nach allen erfahrungen noch lange nicht, dass die transferperformance auch nur annähernd die mögliche tranferrate von usb2 erreicht. Von ner eingebauten HD sehe ich nichts aber die rate wäre ja für hdtv-überspielung interessant. Mit usb1 ähnlichen raten können wie bei den usb-boxen ja noch nichtmal störungsfreie sdtv-aufnahmen garantiert werden.

    Wie als aufnahmeformat vcd zu verstehen ist, bedarf sicher näherer erklärung winken
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Sicher ist VCD nicht erstrebenswert.
    Nur steht da auch was von mpeg,da hegte ich doch
    die Hoffnung,das man selbiges streamen kann.

    Ach dafür steht sky. winken
     
  6. Alexander666

    Alexander666 Neuling

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    St.Wendel
    Hallo!

    Ich habe bisher noch nen analogen receiver!
    ich würde gern mit meinem notebook filme aus dem fernsehen aufnehmen und da bin auf den neotion receiver mit usb ausgang gestoßen. nun suche ich jemanden, der mir weiterhelfen kann. hat jemand erfahrung mit diesem receiver?
    ne digitale satschüssel habe ich auch.

    danke
    alex
     
  7. bayernsunny

    bayernsunny Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Bayer.Wald
    Servus!
    Mich würde der USB Anschluss auch sehr interessieren,da ich bisher über eine Skystar 2 aufgenommen habe.Und da kam es vor das der Ton und das Bild nicht synchron gelaufen sind..und das ist ziemlich ärgerlich,da die ganze Arbeit dann umsonst war...
    Für Erfahrungsberichte wäre ich sehr dankbar!
    MfG bayernsunny
     
  8. mdino

    mdino Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Neotion 3000

    Neotionbox und Premiere


    Firmare 10.9C,USB2,Alphacrypt,Athlon 1300,Gigabyte
    Aufnahme nur bei Format 480x576 (Premiere6 + Premiere 7) ohne
    Probleme möglich.Bei allen Sendern Bildfehler beim Abspann.
    ZDF und Private OK
    ARD oft mit Aussetzern.
    Wer hat Erfahrungen ?.
    Umformen von TRP in Mpeg nicht immer erfolgreich.:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2004

Diese Seite empfehlen