1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nena löst auf Instagram Diskussionen um Verschwörungstheorien aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Oktober 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    104.430
    Zustimmungen:
    1.044
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Sie spricht von ihrem tiefen Glauben an Gott, gesundem Menschenverstand und Panikmache: Mit einem Instagram-Post hat Pop-Sängerin Nena bei vielen Fragen aufgeworfen. Oder ist es doch schlicht Werbung für ihr neues Album?

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. jfbraves

    jfbraves Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    11.882
    Zustimmungen:
    6.139
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    Jeder reagiert auf seine Weise auf seine Umwelt. Manche wissen nicht mal oder bezweifeln, das es eine Pandemie gibt, weil sie einfach nicht damit in Berührung kommen.
    Andere sind mittendrin und versuchen sich so gut wie möglich zu schützen.
    Und wieder andere werden krank und sterben, inzwischen jede Altersgruppe, und man kann nichts dagegen machen.
    Ich denke, es ist einfach eine natürliche Auslese, wie im Tierreich. Der "Starke" überlebt, der "Schwache" stirbt.
    Der einzige Unterschied zum Tierreich ist, wir wissen es, weil wir denken können. ( Bei manchen aber bezweifle ich das.)
    Es gab immer Pandemien, egal ob natürlich geschaffen oder künstlich. Da muss man durch und das Beste daraus machen.
     
  3. AlterZockherr

    AlterZockherr Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2020
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich weiß nicht, ob Nena Recht hat oder ob sie dummes Zeug erzählt. Was mich derzeit aber wirklich zunehmend gruselt, ist dieser Trend jeden medial anzugehen und in die Ecke der Verschwörungstheoretiker zu drängen, also quasi zu Unperson zu machen, der da in Sachen Corona von der öffentlichen Meinung auch nur ansatzweise abweicht. Das nimmt langsam wirklich beängstigende Züge an!
    Und jeder da da kräftig mitmischt und immer gerne mit draufhaut, sollte mal darüber nachdenken dass er/sie morgen schon der Nächste sein könnte. Ein falsches Wort in den Medien und zack, schon bist du offiziell Verschwörungstheoretiker, Persona non grata und deine wirtschaftliche Existenz am seidenen Faden. Das kann es doch irgendwie nicht sein, oder? :unsure:
     
    SteelerPhin, Redfield, kjz1 und 3 anderen gefällt das.
  4. brid

    brid Talk-König

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    6.348
    Zustimmungen:
    4.361
    Punkte für Erfolge:
    213
    Nena ist prominent, sie hat ihren eigenen Kopf. Und sich wahrscheinlich missverständlich ausgedrückt. Sie ist ein Idol über Generationen hinweg. Da ist es schon wichtig, zu wissen, was sie genau meint. Das wird sie wahrscheinlich schnell selbst klarstellen.
     
  5. Kabelfan2000

    Kabelfan2000 Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2020
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    53
    -Loki-, strotti und Gorcon gefällt das.
  6. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    9.217
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    93
    Laaaaaangsam!

    Sie hat keine wissenschaftlichen Fakten konkret angezweifelt.

    Sie hat in der derzeitigen chaotischen Gemengelage lediglich folgendes gefordert:
    1. Einen Kühlen Kopf zu bewahren
    2. Sich die Lebensfreude zu bewahren
    3. Einander (auch über die Distanz) lieb zu haben
    4. Nicht jede Sau, die (unter anderem auch von QAnon, Trump, Höcke, etc.) durchs Dorf getrieben wird, zu beachten
    5. Sich auf die Dinge zu konzentrieren, die wirklich wichtig sind (kann man auch als Unterstützung für Merkel und Drosten werten)

    Sie ist Künstlerin. Diese fünf Forderungen konkreter zu formulieren, ist sie nicht verpflichtet.
     
    Winterkönig gefällt das.
  7. digi-pet

    digi-pet Platin Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    2.953
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Sie hat wohl gerade ein neues Album rausgebracht und Instagram ist gut für Werbung bringt sogar Geld ein ......
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    57.701
    Zustimmungen:
    21.019
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich könnte mit dem Schaffen und Gefasel von Nena noch nie etwas anfangen. Eigentlich gucke ich "Inas Nacht" ganz gern.
    Als ich aber da Nena sah, bin ich dann zu Bett gegangen. Sorry, ich kann die Frau nicht ertragen.
     
    ameisenschiss gefällt das.
  9. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    57.701
    Zustimmungen:
    21.019
    Punkte für Erfolge:
    273
    Korrekt, so muss man Ihre Auslassungen auch einstufen.
    Was viel schlimmer ist, aus jedem Pups machen die Medien eine Meldung.
     
  10. Seed007

    Seed007 Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2020
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    53
    Mir geht die Hetzjagd auf Prominente von den Mediengruppen einfach nur noch aufm Sack,

    sagt Jemand was, wird wie in einer Diktatur die Hexenjagd gestartet, die Werbeverträge werden gekündigt und die beiden relevanten Mediengruppen mit angeschlossene Netzwerke wie Zeitschriften und TV Sender-Gruppen beginnen die Personen zu dissen.

    Erst Naidoo, gefolgt von Yotta der meinte sagen zu müssen, dass Analsex bei ihm und seine Partnerinnen zum Standard gehören, dann Wendler und nun Nena.

    Auffällig dabei ist, dass der Verdacht einer Gleichschaltung naheliegt, denn egal welche Sendung man einschaltet, alle labern wie in der DDR fast Wortgenau den selben Unsinn, egal ob Tagesschau 24, ZDF heute , Welt und ntv. Wer unterschiedliche Sichtweisen und Meinungen sucht, der wird nicht fündig.

    Diese TV Welt ist einfach nur noch abgefuc*t, genau deshalb lasse ich das ganze lineare TV links liegen und schaue nur noch On demand aus den Mediatheken oder eben Sky. Alles Andere ist echt zum Haare raufen