1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NED1,NED2 und NED 3 Über Sat.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Japie, 12. Dezember 2006.

  1. Japie

    Japie Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Münsterland
    Anzeige
    Der Kabelbetrieb ISH hat mal wieder zugeschlagen:
    Ohne Vorwarnung(als Forumsmitglied hatte ich es natürlich geahnt)wurde auch der letzte niederländische TV-Sender aus dem Kabel geworfen,da die Niederlande auf DVB-T umgestellt haben.
    Nun wohne ich leider zu weit von der Grenze entfernt,um diese Aussendungen terrestrisch empfangen zu können.
    Nun meine Frage an die Sat.-Fachleute:
    Angeblich sollen die drei quasi öffentlich-rechtlichen Programme der Niederlande(NED 1-3) unverschlüsselt übertragen werden.
    Gibt es die Möglichkeit wirklich,diese Programme über die Digital-Schüssel ohne Smartcard/Verschlüsselungskarte zu empfangen?
    Wenn ja,würde ich sofort auch solch eine Anlage kaufen.
    Eine informative Antwort würde mich sehr freuen!

    Japie
     
  2. htw89

    htw89 Guest

    AW: NED1,NED2 und NED 3 Über Sat.

    Daran ist aber nicht ish alleine schuld. Die Leistung der NL-Sender wurde schließlich stark gedrosselt, besonders Smilde, wo wir NL2 herbekamen(der war analog auf 1000 kW, jetzt nur noch digital 40 kW, somit kaum Empfang möglich).

    Nein, sind verschlüsselt. FTA gibts aus NL nur BVN und ein paar kleine Regionalsender wie TV Drenthe oder L1 TV.
     

Diese Seite empfehlen