1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neben Talk und Magazin auch Kick-International gestrichen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Atletico, 11. März 2002.

  1. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Anzeige
    Ich würde gerne mal wissen, was Premiere dazu veranlaßt hat diese drei Sendungen kurfristig aus dem Programm zu nehmen.
    Auch unter Kofler scheint man nichts hinzugelernt zu haben und macht weiter mit der Politik "Kürzen und den Kunden nicht informieren."

    Heute um 19.15 Uhr gibt es noch einmal das Old-Firm Derby, d.h. auch Kick-International fällt weg. So darf man sich nun wieder ab 22.30 Uhr Laola mit den tausend Werbeblöcken anschauen, ich bin begeistert.
    Der Wegfall von Magazin und Talk ärgert mich nicht, hoffentlich zeigt man für diese Sendungen wenigstens Live-Sport.

    Mal sehen was uns Premiere als nächtes vorenthält. Vielleicht dürfen wir irgendwann nur noch ein Testbild sehen.
     
  2. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Also ich habe echt lange zu Premiere gehalten (wurde deshalb schon öfter für einen Mitarbeiter gehalten [​IMG] ), aber das, was die jetzt abziehen, GEHT WIRCKLICH ZUWEIT! So imens hoch können die Kosten für:
    der Talk
    Fußball International
    das Magazin
    nicht sein. Ich fand alle 3 Magazine richtig gut und hab sie mir (fast) immer angeschaut. Also das macht mich echt richtig sauer, dass die DORT sparen. Solln sie doch mit den Filmstudios und der DFL nachverhandeln, DA geht es wenigstens um MILLIONEN, aber wegen vielleicht höchstens 500-1000€ /Monat brauchen die die nicht absetzen. BEI PREMIERE WIRD ECHT AM FALSCHEN ENDE GESPART. Solln sie doch ein paar von den min. 30 Plasmas verkaufen, die die immer in den Studios haben.

    [​IMG]

    digiCooL
     
  3. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    Aber auch intern wird kräftig eingespart.

    Ich zitiere aus den neuen "FOCUS":

    ...... Gespart wird, wo es nur geht. Sogar Kaffe und Wasser für die Mitarbeiter gibt es nicht mehr auf Firmenkosten.


    Huaaaaa !!!
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    tschippi
     
  4. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Ich habe gerade bei Premiere angerufen, dort bestätigte man mir, dass die Sendungen "Der Talk", "Das Magazin" und auch "Kick International" kurzfristig aus dem Programm genommen wurden und auch zukünftig nicht mehr laufen. Gründe konnte (man sollte besser sagen: wollte) man mir nicht nennen.
    Zudem sprachen sie von gravierenden Umstrukturierungen, auch im Sportbereich. Schon ab April sollen die Veränderungen in Kraft treten. Internationalen Fussball will man im bisherigen Umfang weiterhin senden.
     
  5. leoK

    leoK Gold Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Atletico]Zudem sprachen sie von gravierenden Umstrukturierungen, auch im Sportbereich. Schon ab April sollen die Veränderungen in Kraft treten. </strong><hr></blockquote>

    Was soll das heißen?

    Wieder einmal eine Programmreform?
    Noch mehr Kürzungen im Sportbereich?

    Eigentlich hatte ich gedacht "Schlimmer gehts nimmer", aber man wird immer wieder eines besseren belehrt.

    MfG
     
  6. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    In dem Punkt sollten wir wohl doch bin April warten, bevor hier wieder wild rumspekuliert wird.

    schade, das die Magazine Abgesetzt wurden (wahrscheinlich musste das Glasstudio verpfändet werden [​IMG] )

    digiCooL
     
  7. lumpi

    lumpi Junior Member

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Deutschland
    :-(((( *schnief* wo soll das noch hinführen ... [​IMG]
     
  8. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Anstelle der Magazine wurde am Sonntag abend Live-Golf gezeigt. Das ist doch eine echte Verbesserung, oder? Ich bin zwar nicht der große Golf-Freak, aber jedenfalls finde ich die Live-Übertragung eines PGA Tourniers interessanter als diese beiden Magazine.

    Der Wegfall von "Kick-International" am Montag abend finde ich auch nicht so dramatisch. Es gibt doch La Ola und Eurogoals auf DSF/Eurosport.

    All diese Kürzungen kann ich gut verkraften. Nicht aber, daß am WE kein einziges Spiel aus der Primera Division gezeigt wurde. Ich habe mich immer noch nicht von diesem Schock erholt.
     
  9. Bodo Schönfeld

    Bodo Schönfeld Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2001
    Beiträge:
    139
    ich finde es schon komisch. die haben vor wenigen monaten die beiden sendungen (magazin, talk) mit einem riesisgen werbeaufwand ins leben gerufen. und nun auf einmal ist es vorbei. ich habe mich schon gewundert, als er beim letzten mal etwas sagte wie: "vielleicht sehen wir uns ja mal wieder..." da dachte ich noch: was für'n quatsch.

    ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es zu teuer war, die sendungen zu produzieren. ich habe den talk gemocht. es hat mich an die gute alte dsf-sendung "mittendrinn - statt nur dabei" erinnert.
     
  10. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.070
    Ort:
    Rolinck-City
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Ist doch klar: Die haben keine Kohle mehr, um Lizenzkosten am stream, CSD etc. zu bezahlen!!!
     

Diese Seite empfehlen