1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NDR und MDR im Ruhrgebiet ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Wünni, 9. Mai 2006.

  1. Wünni

    Wünni Neuling

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo ,

    habe mal eine Frage , die mir einige bestimmt beantworten können. Ich wohne in Bochum und empfange über DVB-T 27 Sender. Auf den DVB-T Seiten im Internet wird gesagt , dass man auch NDR und MDR empfangen kann. Leider ist keines der beiden Programme dabei. Es steht öfter im Netz , dass NDR mit dem WDR geteilt ausgestrahlt wird. Aber von Zeiten keine Rede :eek:. Und MDR ist überhaupt nicht empfangbar. Weiß jemand genaueres ? In Düsseldorf z.B kann man den NDR und MDR ununterbrochen empfangen. In Bochum werden wir über den Sender Langenberg versorgt.



    Ich sage schon mal danke :winken:

    Wünni
     
  2. Waltxx

    Waltxx Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    721
    AW: NDR und MDR im Ruhrgebiet ???

    gugg mal da:
    http://www.nrw.ueberallfernsehen.de/10.html

    WDR „Lokalzeit“: 18.00 – 18.05 und 19:30 - 20:00; /* in share mit NDR FS NDS. Während der „Lokalzeit“ kein NDR Empfang möglich.
    Pro Bouquet laufen auch in den Kanälen 25, 46 und 59 nur 4 Programme. Das jeweilige WDR Programm ist außerhalb der „Lokalzeit“ kein eigenständiger Datenstrom, er läuft nur als Programmkennung, der Programmstrom wird aus dem jeweiligen permanenten WDR Programm desselben Bouquets genommen. Während der Lokalzeit wird jeweils das Regionalprogramm in das NDR-Programm "eingestanzt".

    Gruß Waltxx
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2006
  3. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: NDR und MDR im Ruhrgebiet ???

    Das ist nicht komplett richtig, denn die 18-Uhr-Ausgabe der benachbarten Lokalzeit (Essen in Dortmund, Dortmund in Essen, Wuppertal in Düsseldorf, demnächst Düsseldorf in Wuppertal und Siegen in OWL) wird _nicht_ via DVB-T verbreitet - nur die Hauptausgabe um 19:30 Uhr.

    @Wünni: Wenn NDR und MDR nicht gehen, dann würdest du auch keinen WDR empfangen können. Am Besten noch mal die Kanäle (25 von Langenberg und Dortmund für die Region Dortmund, 46 von Langenberg, Düsseldorf, Wesel und Kleve für die Region Düsseldorf, 59 von Essen und Gelsenkirchen für die Region Essen) absuchen und die Augen aufmachen - irgendwo werden die Programme schon stehen. ;)
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: NDR und MDR im Ruhrgebiet ???

    Soviel ich weiß, ist wegen WDR Punkt Dortmund neben den von Waltxx genannten Zeiten auch von 17.45 bis 18 Uhr zumindest eins der Programme nicht empfangbar.
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: NDR und MDR im Ruhrgebiet ???

    Sicher? Ich war der Meinung, auch die 18-Uhr-Ausgabe würde aufgeschaltet, außer vielleicht, wenn es um Köln oder Dortmund geht.
     
  6. Wünni

    Wünni Neuling

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: NDR und MDR im Ruhrgebiet ???

    Hallo nochmal ,

    vielen Dank für die vielen Antworten. Also ich habe es jetzt mehrmals tagsüber und auch zu den Zeiten versucht , an denen zumindest der NDR empfangbar sein soll und nichts da :eek: . Den ganzen lieben langen Tag lag nur WDR. Und von MDR auch weit und breit nichts. Das blöde ist , das meine Schwiegereltern diese beiden Sender als einziges geguckt haben. Jetzt hat der Vermieter sein Kabel gekündigt und eine Schüssel will er nicht installieren. Die einzige Alternative wäre jetzt eine Schüssel hinter der Wohnzimmerfensterscheibe zu betreiben. Das will ich jetzt mal probieren , ob es klappt. Am besten wäre natürlich , wenn diese beiden Programme in Kürze permanent im Ruhrgebiet ausgestrahlt würden.

    Na ja ...mal sehen :)

    Gruß und nochmal danke

    Wünni
     
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: NDR und MDR im Ruhrgebiet ???

    Versuch noch mal einen Suchlauf
     
  8. Wünni

    Wünni Neuling

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: NDR und MDR im Ruhrgebiet ???

    Dem ersten Beitrag nach meiner Frage müßte ich ja zumindest den NDR den ganzen Tag empfangen können ( außer den beiden angegebenen Zeiten ) wo die Lokalzeit Ruhr ausgestrahlt wird.Dem war aber nicht so , weil ich heute so gegen 15h geguckt habe und nur mehrmals der WDR empfangbar war. Von MDR ist da auch keine Rede :eek:. Ich werde mich nochmal dem Problem widmen und es nochmal genauer untersuchen. Auf jeden Fall habe ich mit meiner Schüssel nicht solche Probleme :rolleyes:

    Viele Grüße und noch einen schönen Abend

    Wünni
     
  9. Wünni

    Wünni Neuling

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: NDR und MDR im Ruhrgebiet ???

    @Kroes : Werde ich dann mal machen :) ...danke
     
  10. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: NDR und MDR im Ruhrgebiet ???

    Dann mach mal. NDR und MDR senden jedenfalls definitiv auf den Kanälen, wo auch WDR und Südwest Fernsehen drauf sind. Wenn einer davon nicht geht, dann gehen alle nicht. So einfach ist das beim Digital-Fernsehen. Und da WDR ja anscheinend geht _muss_ auch NDR und MDR gehen.
    Thema Vermieter bei dir: Heißt das, deine Schwiegereltern haben keine Möglichkeit mehr an Kabelfernsehen zu kommen? Das geht nicht! Kabel _oder_ Satellit muss der Vermieter immer zulassen!

    @NFS: Ganz sicher. Um 18 Uhr gibt es nur Düsseldorf, Essen, Dortmund in den jeweiligen Regionen, nicht aber in den Nachbarregionen - da läuft die 18-Uhr-Ausgabe von Hallo Niedersachsen im NDR Fernsehen. Von 19:30 bis 20 Uhr gibt es aber Wuppertal in Düsseldorf und Essen sowie Dortmund im jeweils anderen Gebiet auf dem NDR Fernsehen. In Köln ist auch dann Hallo Niedersachsen zu sehen.
     

Diese Seite empfehlen