1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NDR setzt sonntags Bundesliga-Fußball gegen "¸Anne Will"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Februar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.177
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) wird mit Beginn der Saison 2009/10 von August an um 21.45 Uhr eine bis zu 60-minütige Sendung mit Erst- und Zweitligafußball starten, erklärte Programmdirektor Frank Beckmann.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.825
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: NDR setzt sonntags Bundesliga-Fußball gegen "¸Anne Will"

    Schade, dann gehört das NDR Fernsehen nicht mehr zu meinem Sonntagabend.
    Mal sehen, ob SAT.1 eine Reaktion zeigt. Wenn nicht, weiß ich schon was ich dann laufen lasse.
     
  3. svg

    svg Gold Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: NDR setzt sonntags Bundesliga-Fußball gegen "¸Anne Will"

    Muß man Deinen Beitrag verstehen? Auf Sat 1 kommt kein Fußball!
     
  4. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: NDR setzt sonntags Bundesliga-Fußball gegen "¸Anne Will"

    Ich finde die Entscheidung des NDR gut. Ich bin regelmäßiger Zuschauer des Sportclubs, der mir allerdings immer zu spät lief. die Sendung mit Anne Will kann ich mir in einer der zahlreichen Wiederholungen ansehen. In meinen Augen hat der NDR eine richtige Entscheidung getroffen.
     
  5. Ralf Hoffmann

    Ralf Hoffmann Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: NDR setzt sonntags Bundesliga-Fußball gegen "¸Anne Will"

    sauber. Erst Tatort und danach Buli ohne Werbeblöcke.;)
     
  6. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: NDR setzt sonntags Bundesliga-Fußball gegen "¸Anne Will"

    rbb zieht mit :)

    Soll auch Leute abseits von Anne Will und/oder Fussball geben
     
  7. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: NDR setzt sonntags Bundesliga-Fußball gegen "¸Anne Will"

    Na ja, Bundesliga ohne Werbeblöcke hätte es auch im Ersten geben können. Allerdings zeigt sich hier wieder einmal die nicht vorhandene Flexibilität der ARD-Verantwortlichen. Was beispielsweise hätte dagegen gesprochen, Anne Wills sonntäglichen Polittalk auf den Montagabend, 21.15 Uhr, zu verlegen? Sicher, nach den "Tagesthemen" talkt da bislang noch ein Reinhold Beckmann. Dem aber hätte man nach dem Ende von "Schmidt & Pocher" deren Sendeplatz am Donnerstagabend um 22.45 Uhr anbieten können. Jetzt bekommen die Zuschauer diverse Sportsendungen in den Dritten geboten, alle mit regionalen Schwerpunkten. Die komplette Zusammenfassung hingegen lässt bis 23 Uhr auf sich warten. Das dürfte sicherlich nicht im Sinne der DFL und deren Sponsoren sein.
     
  8. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: NDR setzt sonntags Bundesliga-Fußball gegen "¸Anne Will"

    Sonntag 21.45 ist eine landesweit bekannte "Talk-Marke". Praktisch jeder kennt das, egal ob mans schaut oder nicht (wie ich). Kein Vergleich mit Montag 21:15 oder 23:00 Uhr. Ich hätte als Programmverantwortlicher daran auch nicht gerüttelt. Ein Vollprogramm besteht nicht nur aus Fußball.
    Freut mich. Ich hoffe, dass die in Zukunft mit ihrem überteuerten, mittelmäßigen Produkt noch mehr Schiffbruch erleiden.

    PS: Bin kein Fußball-Hasser. Ganz im Gegenteil. Aber es wird dringend Zeit, dass mal wieder etwas Realismus in die Geschichte reinkommt.
     
  9. Ralf Hoffmann

    Ralf Hoffmann Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: NDR setzt sonntags Bundesliga-Fußball gegen "¸Anne Will"

    Seh ich ähnlich. Das Sonntagabendprogramm - 20.15 Krimi, 21:45 Talk - ist eine feste Größe, die man für Buli nicht antasten sollte. Das hiesse dann auch wieder Programmumstellungen, wenn die Buli Winter- und Sommerpause hat.
    Da Sonntags in der Regel nur 2 Bulispiele angesetzt sind kann man die Zusammenfassung der Partien auf max. 30Min. ansetzen ( Ist dann ja von Werbung und Gewinnspielen für Hirntote entschlackt) und somit den Regionalsport noch zu erträglicher Zeit hinten ransetzen.;)
     
  10. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: NDR setzt sonntags Bundesliga-Fußball gegen "¸Anne Will"

    Vor allem kann gerade ein -wenn nicht sogar "das" - öffentlich-rechtliches Vollprogramm gerade im Superwahljahr nicht Fußball der Politik vorziehen.
     

Diese Seite empfehlen