1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NDR-Rundfunkrätin freut sich indirekt über depub.org

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.712
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Vorsitzende des NDR-Rundfunkrates, Dagmar Gräfin Kerssenbrock, sieht die Rettung der eigentlich aus dem Netz gelöschten "Tagesschau"-Inhalte durch depub.org als "Beleg für die Fragwürdigkeit des bürokratischen Monstrums Drei-Stufen-Test". Web-Aktivisten sichern im großen Stil gelöschte Inhalte der ARD.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Cinemascope

    Cinemascope Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Phillips 42pfl7603d 50Hz
    SetOne / EasyOne TX 8750HD

    Astra 19,2° Ost
    AW: NDR-Rundfunkrätin freut sich indirekt über depub.org

    Das die bei der ARD so auf dieses Thema reagieren hätte ich nicht gedacht.
     
  3. jelle1991

    jelle1991 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: NDR-Rundfunkrätin freut sich indirekt über depub.org

    Dann freut sie sich wohl auch indirekt über illegale Pornos.
    Schlimm wie verbrechen in diesem Land mittlerweile befürwortet werden.

    Da zeigt sich dann auch das ein Großteil der Gegner von Stopp schildern doch nur angst hatten das sie nicht mehr an ihre illegalen inhalte rankommen.

    Naja,mal sehen wann die ersten Kinderpornos auf depub.org veröffentlicht werden.
    Das wird dann sicher genauso gefeiert.

    Einige meinen ja offenbar es gelten nur die gesetze die sie gerade toll finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2010
  4. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: NDR-Rundfunkrätin freut sich indirekt über depub.org

    Die zu löschenden Inhalte der Öras sind doch von unseren Gebühren bezahlt. So find ich es i.o.das man versucht diese Inhalte zu erhalten.
     
  5. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: NDR-Rundfunkrätin freut sich indirekt über depub.org

    Verbrechen? Das zeigste mir... Ordnungswidrigkeit, Vergehen allerhöchstens.

    Informier dich mal lieber bevor du so einen unglaublichen Schmarrn von dir gibst - eines der großen Probleme ist ja, dass diese Sperren heiße Luft sind, aber das einem Hardcore-CDUler zu erklären ist wohl vergeudete Liebesmühe.

    Sicher, das wird passieren, ganz genau.
    Ist schon erstaunlich wie borniert so Junge Leute wie du schon sein können...
     
  6. jelle1991

    jelle1991 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: NDR-Rundfunkrätin freut sich indirekt über depub.org

    Das klingt so als ob man GEZ freiwllig bezahlen würde.

    Es hindert dich doch niemand die ÖR Mitarbeiter anzuwerben,und auf Privater basis solche Programm zu machen.
    Nein,verbrechen.

    Ja,sicher sind stopp schilder heiße luft.

    Aber dennoch kann man ja dennoch gegen sperren sein,weil man dann angst hat nicht mehr so easy an seine geliebten kinderponos zu kommen.

    Was hat es mit borniert zu tun,wenn man erwartet das sich alle an die Regeln halten?

    Und wieso handeln die depub.org leute denn anonym?
    Wenn man doch angeblich dahinter steht,und meint ne gut sache zu machen.

    Wenn Leute sich an die scheinen ketten weil sie den Castor aufhalten wollen,ist das ja legitim,aber die nehemn dann weningstens die Konsequenzen an.

    Etwas aus welchem grund auch immer verbotenes anonym zu tun,ist nix was lob verdient.
     
  7. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: NDR-Rundfunkrätin freut sich indirekt über depub.org

    Ein Urheberrechtsverstoß, selbst ein gewerblicher, wird nicht mit einer Mindeststrafe von über einem Jahr Freiheitsentzug geahndet, und das ist laut §12 Abs. 2 StGB ein Vergehen und kein Verbrechen. Nicht gewerbliche Fälle (also lediglich eine Privatkopie, die einen sog. "wirksamen Kopierschutz" umgeht) sind i.d.R. nicht mal das sondern nur Ordnungswidrigkeiten.

    Dir ist aber schon klar, dass die allermeisten Kinderpornos nicht im WWW sondern in geschlossenen Systemen getauscht werden? Da greifen deine heißgeliebten Stoppschilder nicht. Und für die Fälle, die es im WWW gibt langt es eine zwölfstellige in der Verbindungskonfiguration einzugeben. "websperre umgehen" bei Google langt da wohl schon.

    Borniert ist es nicht zu erwarten, dass sich alle an die Regeln halten (das ist lediglich naiv). Borniert ist es, dieses unglaubliche Lügenkonstrukt, dass sich manche Regierungsmitglieder da für die Websperren ausgedacht haben, zu glauben.
     
  8. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: NDR-Rundfunkrätin freut sich indirekt über depub.org

    Es ist nur ein Troll. Also ignorieren.
     
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.590
    Zustimmungen:
    5.076
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: NDR-Rundfunkrätin freut sich indirekt über depub.org

    So unterschiedlich können ÖR-Ansichten sein: Das ZDF geht nämlich massiv gegen kopierte Inhalte im Internet vor. Nicht nur das, der Sender erschwert allen Besuchern das Lesen seiner Inhalte teilweise extrem, nur um das Kopieren dieser zu erschweren. Eine Zeit lang waren manche Texte ja sogar nur als (teils schwer lesbare) Grafiken verfügbar.
     
  10. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: NDR-Rundfunkrätin freut sich indirekt über depub.org

    Naja, bloss weil jemand vielleicht aus Langeweile die Inhalte ins Netz stellt heißt das noch lange nicht das die Millionen von Klicks hat und somit Interesse besteht.
     

Diese Seite empfehlen