1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NBC-Universal-Chefin Behrends sieht im Pay-TV Modell der Zukunft

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Mai 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Katharina Behrends, Geschäftsführerin von NBC Universal Global Networks Deutschland, sagt dem Pay-TV eine rosige Zukunft voraus und freut sich auf ein Ende der analogen Welt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.881
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: NBC-Universal-Chefin Behrends sieht im Pay-TV Modell der Zukunft

    Wenn sie meint. Was soll sie auch sonst sagen? Schliesslich haben sie ja DAS VIERTE verkauft...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2009
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.340
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: NBC-Universal-Chefin Behrends sieht im Pay-TV Modell der Zukunft

    ... klasse !
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: NBC-Universal-Chefin Behrends sieht im Pay-TV Modell der Zukunft

    Der Zug PayTV ist bereits abgefahren. PPV vielleicht noch, aber die Richtung ist On-Demand. Definitiv keine Programmierung einer Dauerwiederholschleife.
     
  5. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: NBC-Universal-Chefin Behrends sieht im Pay-TV Modell der Zukunft

    Bis diese Erkenntnis bei den Entscheidungsträgern ankommt vergehen noch ein paar Jahre :D In der Zwischenzeit werden sie versuchen ihren Besitzstand zu wahren mittels Gängelung der Kunden, sprich DRM.

    Aber was will man von einer Geschäftsführerin erwarten deren 2 Kanäle allein durch sehr schlechte Bitraten, 4:3, zu niedrige Auflösung und Endloswiederholungsdauerschleifen auffällt. Da hilft auch kein neues Logo um von solchen Defiziten abzulenken. Und so Geschwafel schon gleich gar nicht.
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: NBC-Universal-Chefin Behrends sieht im Pay-TV Modell der Zukunft

    DRM bietet so viele Vorteile. Wenn der Umsatz nicht mehr stimmt, invalidiert man einfach die verkauften Lizenzen und bittet erneut zur Kasse. Der sich weigert abermals zu zahlen ist dann entweder Terrorist oder Pirat.
     
  7. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: NBC-Universal-Chefin Behrends sieht im Pay-TV Modell der Zukunft

    Das wird noch viel lustiger wenn man erstmal bei fast ausschließlich PPV, VOD und "Downloadkauf" ist und es keinen echten Kauf von harter Ware mehr gibt. Denn einen Downloadfilm von Itunes (Beispiel, gilt für alle) kannst du nicht weiterverkaufen. Man hat nur ein Nutzungsrecht erworben, ein Weiterverkauf bei dem die Contentmafia ja nix verdient ist nicht vorgesehen und erlaubt, ganz im Gegenteil.
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: NBC-Universal-Chefin Behrends sieht im Pay-TV Modell der Zukunft

    Es werden doch ständig die Lizenzserver abgeschaltet. Die Kunden werden dabei nicht entschädigt und lapidar abgespeist mit, brennt's halt auf CD. Natürlich mit dem Rechtshinweis, wer das tatsächlich macht, der macht sich strafbar.
     
  9. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: NBC-Universal-Chefin Behrends sieht im Pay-TV Modell der Zukunft

    Ich muss der Dame widersprechen: Der Seniorenmarkt wird mächtig unterschätzt. Das ist der mit Abstand größte Markt. Dagegen ist der so hochgelobte Markt für Teenager klein und schmächtig.
     
  10. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.594
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: NBC-Universal-Chefin Behrends sieht im Pay-TV Modell der Zukunft

    Die Zukunft ist HDTV.
    Da bis auf Anixe HD und die ÖR-Programme 'arte HD' sowie ab 2010 'ARD HD' und 'ZDF HD' alle übrigen HD-Programme verschlüsselt und somit als Pay-TV ausgestrahlt werden, wird die Dame wohl gar nicht so verkehrt liegen...
     

Diese Seite empfehlen