1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NBC/Giga über digitale Satelitenanlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von guenther55, 21. August 2004.

  1. guenther55

    guenther55 Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich versuche schon seit längeren NBC/Giga mit meiner digital Satelitenanlage zu empfangen.
    auf der HP von Giga stehen folgende Informationen:

    Satellit: Über Eutelsat digital (HotBird 13 Grad Ost / Frequenz 11.054,0 / Pol: Horizontal/ SR: 27,500 / FEC: 5/6)


    Über Astra strahlen wir nicht aus.

    Wenn ich mit diesen Informationen den Receiver fütter, bekomm ich als Antwort "Fehler".

    Ich vermute das es daran liegt, dass ich Vido PID, Audio PID und PCR PID einstellen muss, dafür aber keine Angaben finde.

    Von FEC ist nichts in den Menus zu sehen.

    Programme von Hotbird kann ich empfangen.

    Kann es sein das NBC/Giga nur analog bzw über Kabel zu empfangen?

    Hoffe ich habe das richtige Forum erwischt.

    Vielen Dank

     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2004
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: NBC/Giga über digitale Satelitenanlage

    Nein es wird Digital über die oben genannte Frequenz gesendet.

    Welche Programme von Hotbird empfängst Du denn?
     
  3. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Hallo Günther55,

    erstmal herzlich willkommen im Forum:

    [​IMG]

    Deine Frage ist extrem einfach zu beantworten:

    In der Schweiz, da hat es Kantone, und beim Satelliten-Fernsehen, da hat es Orbit-Positionen.

    Der ganze Satelliten-Himmel ist aufgeteilt in ungefähr 100 Orbit-Positionen. Einen Überblick gibt es bei www.lyngsat.com.

    Guck Dir das mal in Ruhe an!

    NBC Deutschland/Giga-TV sendet mit Super-Duper ultra-viel Power vom Satelliten ==> der Empfang ist also tierisch leicht. Das Programm ist kostenlos und unverschlüsselt.

    Du hast nur ein Problem: Du musst die richtige Orbitposition anpeilen.

    Wer NBC/Giga vom Satelliten gucken will, der muss die Orbitposition 13 Grad Ost anpeilen.

    Auch Du, mein Sohn Brutus!

    [​IMG]

    Bist Du sicher? Welche denn? Mach mal eine Liste von typischen Hot-Bird Sendern, die Du empfangen kannst.
    Die FEC ist 5/6.

    Aber das weisst Du ja schon. Ich wollte es nur noch mal erwähnen, weil dieser Wert ungewöhnlich ist.

    Audio-PIDs und so einen Kram brauchst Du für den Eutelsat-ZDF-Transponder natürlich nicht. Das ist Tinnef.

    Wenn Du angeblich schon Eutelsat gefunden hast: Kannst Du das Eutelsat-ZDF sehen? [​IMG]

    Was ist mit tv-nrw?
    NBC gibt es nur digital. Das NBC/Giga im deutschen Kabel ist ein analogisiertes Digital-TV, wobei alle Vorteile des Analog-Fernsehens verloren gehen.
     
  4. guenther55

    guenther55 Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3
    AW: NBC/Giga über digitale Satelitenanlage

    Vielen dank für die schnelle Hilfe!!!

    Beim Suchlauf nach Hotbird werden etwas über 100 Programme gefunden.
    Ich kann aber keines ansehen. ("schlechtes oder kein signal")

    Also kann ich doch kein vermutlich doch kein Hotbird empfangen.
    (so kann man sich irren)
    Zumal ich auch NBC in nach dem Suchlauf in der Liste gefunden habe.

    Was muss ich tun um Hotbird zu empfangen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2004
  5. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Pack Deine alte, analoge Sat-Anlage aus (bzw. vor allem den Receiver) oder leih Dir so ein Teil bei einem Kumpel aus.

    Dann das Kabel vom Eutelsat-LNB direkt / nonstop / ohne jede Passiv-Elektronik-Bausteine mit der Analog-Kiste verbinden, den Sender RAI Due analog einstellen und mit einem Kumpel das LNB richtig justieren.

    Du empfängst ja irgendwas, also ist es vermutlich eine Sache der Feinjustierung. Das mach analog. [​IMG]
     
  6. guenther55

    guenther55 Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3
    AW: NBC/Giga über digitale Satelitenanlage

    Einen analog Receiver hab ich mir mal guenstig besorgt das ist kein Problem.
    Aber an das LNB ranlangen.... macht mir Angst.
    Nicht das dann am Ende garnichts mehr geht.
     
  7. Frank_T

    Frank_T Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Deutschland
    AW: NBC/Giga über digitale Satelitenanlage

    Wie hast du deine beiden LNB angeschlossen? Bei Draufsicht auf die Schüssel Astra links und Hotbird rechts? Auf welchem Satellit hast du den Fokus gesetzt? Benutzt du eine Halterung, die für 19,2 und 13 Grad fest eingestellt ist?
     

Diese Seite empfehlen