1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Nazi" - Warum so negativ besetzt?

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von SchnittenGott, 2. Januar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Angeregt durch dieses Posting würde ich gern mal die Frage stellen, warum das Wort "Nazi" bzw. die Ideologie des Nationalsozialismus immer so negativ gesehen wird?

    Wenn wir das Ganze auseinandernehmen, setzt sich das Wort "Nazi" zusammen aus den Wörtern "national" und "Sozialismus".
    Was ist so schlimm an nationaler Gesinnung?
    Wenn Fußball-WM ist (also im nächsten Sommer wieder zu beobachten) hängt sich halb Deutschland ne Fahne ans Auto, also ein nationales Symbol.
    Wenn sich aber jemand aber öffentlich äußerst, daß er stolz ist, ein Deutscher zu sein, wird es ihm oft negativ nachgetragen.
    Warum?!

    Das gleiche mit sozialer Gesinnung: Es gibt sogar 2 (relativ große) Parteien, die das Wort "sozial" mit im Namen tragen.
    Auch an Unis bzw. unter Studenten etc. ist eine soziale Gesinnung durchaus nichts unnormales.
    Was also ist so schlecht daran?

    Bin mir absolut sicher, wenn es eine neue Partei "NSAP" geben würde, eine national-soziale Arbeitnehmer-Freundliche Partei, würden bestimmt viele die wählen.
    Ich würds jedenfalls tun.
    Sprich "plus" nationale und soziale Komponenten und "minus" Hitler, Diktatur und Judenvernichtung: Wäre die absolut perfekte Partei!
    Was meint ihr? :)

    edit: Der Threadtitel war etwas falsch gewählt, er hätte eigentlich heißen sollen?
    "Ist eine unvoreingenommene Diskussion über nationalen Sozialismus möglich?"
    Evtl. kann das jemand ändern? Mods?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2010
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Nazi" - Warum so negativ besetzt?

    Ansich nichts schlimmes, nur was daraus gemacht wurde.
    Hier in SN gabs sogar eine Straße die hieß "Straße der Nationalen Einheit" und das zu DDR Zeiten wohlgemerkt.
     
  3. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: "Nazi" - Warum so negativ besetzt?

    ...ist doch nur eine Kurz- bzw. Koseform von Ignaz...und da ist doch nichts Schlimmes dran....oder...
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.270
    Zustimmungen:
    6.905
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: "Nazi" - Warum so negativ besetzt?

    Der Name ist auf ewig verbrandt, weil er gleichgesetzt ist mit den Greueltaten des 2. Weltkrieg, einem Terrorregime und der industriellen Vernichtung ganzer Völker.
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: "Nazi" - Warum so negativ besetzt?

    Nein, nichts Schlimmes... :eek:

    Nur dass die Zeit der Macht des Nationalsozialismus 60 Millionen Menschen
    mit dem Leben bezahlten.

    Ich fass es nicht.

    :eek:
     
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Nazi" - Warum so negativ besetzt?

    Damit hat man natürlich die Kunstnation DDR gemeint. Nationalismus ist grundsätzlich schlecht.
     
  7. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Nazi" - Warum so negativ besetzt?

    Ja, Papa. Manchmal muss man sich echt fragen, ob manche User nur provozieren wollen oder einfach keine Bildung haben. :rolleyes:
    Ich warte nur noch auf die Holocaustleugnung und auf die Diskussion ob es nun 60 Mio, 6 Mio oder 100.000 Tote waren.* :rolleyes:

    Mir zeigen solche Thread generell auf, dass sie sinn- und nutzlos sind, vor allem eines. Sie werden alsbald ausarten in das übliche Bashing. Von daher würde ich direkt den Thread schliessen.

    *generell gemeint und auf KEINEN User gemünzt. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2010
  8. viv

    viv Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Nazi" - Warum so negativ besetzt?

    himmel..
    :(
     
  9. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Nazi" - Warum so negativ besetzt?

    Ich habe auch keine Ahnung.

    Vielleicht gibt es ein paar Nachtragende die den Nazis übel nehmen das sie halb Europa in Schutt und Asche gelegt haben. Oder das sie Menschen nach belieben versklavt und zur Zwangsarbeit gezwungen haben. Oder wiederum wahllos andere Menschen in Lagern haben verhungern lassen wenn sie sie nicht vorher grundlos erschlagen oder zu Tode gefoltert haben. Oder weil sie Kinder und alte Leute gezwungen haben in den Krieg zu ziehen. Sämtliche Nachbarstaaten überfallen und mit Krieg überzogen haben. Vielleicht reden auch überlebende Zivilisten schlecht über die Nazis weil im Krieg deren Nachbarn verhungert sind oder bei Luftangriffen verbrannt wurden. Mütter z.B. mögen es gar nicht wenn man ihnen ihre Kinder wegnimmt. Ärzte haben im Zuge des Eutanasieprogramms Behinderte ermordet und perverse Experimente an Kindern, am liebsten an Zwilligen, gemacht. Menschen, die eine andere Religion hatten, wurden beraubt, erpreßt und dann ermordet - oder auch nicht wenn gerade Donnerstag war. Üblich war es auch es auch, das Nazis morgens um fünf Türen eingetreten und ohne Angabe von Gründen Menschen aus ihren Wohnungen verschleppt haben. Vielleicht waren die Nazis auch wegen der Folterkeller so unbeliebt, die es im ganzen Land gab. Dort, wo hilflosen Menschen die Zähne ausgeschlagen wurden oder mit Stromkabeln gefoltert wurden.

    Und mal ganz ehrlich: Die Hakenkreuze und die kackbraunen Uniformen sahen echt sch_eiße aus.

    Besser, Du schaust öfter mal die NNN auf ExtraDrei, dann brauchst Du nicht hier im Forum fragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2010
  10. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "Nazi" - Warum so negativ besetzt?

    Hierzu kann ich für mich mich immer nur wieder sagen, National wird nicht mit Z geschrieben und National und Nazi ist für mich ein Himmelweiter Unterschied.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen