1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

National Geographic Channel Deutschland

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von peter_l, 3. Februar 2005.

  1. peter_l

    peter_l Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Hallo,

    National Geographic Channel Deutschland wird laut http://www.lyngsat.com/ew2.html auf Eutelsat W2 16.0°E mit DVB BISS übertragen. Ist der Sender frei empfangbar? Lt. Internet Seite von NG ist der Sender nur über Kabel zu empfangen.

    Ich bin auf "der Suche" nach einer lohnenswerten Ausrichtung (Deutsch, Englisch, Chinesisch) für ein viertes vorhandenes LNB, neben 28,2/28,5 , 19,2 und 13 Grad. 16 Grad wäre für mich interessant, wenn NG frei empfangbar ist.
    Liegen alle Sat im Bereich von 30 Grad, würde meine vorhandene Antenne ausreichen.

    Ich habe übrigens schmale LNBs, so dass der Empfang kein Problem sein sollte.

    Gruß

    Peter
     
  2. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: National Geographic Channel Deutschland

    NG ist frei empfangbar, allerdings solltest du eine recht grosse Antenne haben, bzw. 16 Ost in den Focus stellen. Minimum ist 85cm für NG, gibt aber auch Leute die mit 100cm noch Probleme.
    Ich selber kriege ihn mit 85cm nicht rein.
    16° Ost ist aber auch wegen OBN interessant. Bringen einige amerikanische Serien

    Grüsse
    Linus
     
  3. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: National Geographic Channel Deutschland

    Der Sender ist leider nicht mehr FTA auf dem EW2. Siehe BISS...

    Gruß
    Angel
     
  4. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: National Geographic Channel Deutschland

    upps, sorry, für die Falschinformation. Ich krieg mal wieder nix mit.

    Grüsse
    Linus
     
  5. peter_l

    peter_l Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Dortmund
    AW: National Geographic Channel Deutschland

    Schade, das heißt er ist nur noch verschlüsselt vorhanden auf 16 Grad und auch auf 23,5 Grad im Kabel Deutschland Paket.

    Die Seite von OBN ist "schwer" ;-) zu lesen, welche Serien im Original sind dort den zu sehen?

    Jetzt bin ich ein wenig ratlos, was ich mit dem vierten LNB mache.

    Gruß

    Peter
     
  6. harambasa

    harambasa Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    118
    Technisches Equipment:
    90 cm Triax Spiegel
    d-box 1 DVB2000
    Gardiner Universal LNBF 0,5 db
    Stab H/H 100 Motor
    AW: National Geographic Channel Deutschland

    obn schaltet sein signal auf eutelsat 16° ost ende des monats ab. danach wird nur noch über amos ausgestrahlt.
     
  7. peter_l

    peter_l Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Dortmund
    AW: National Geographic Channel Deutschland

    ... womit 16 Grad nicht mehr interessant ist ... vielleicht fix ich das LNB erst mal auf 23,5 Grad und seh dann weiter ... im Moment weiß ich noch nicht wie ich es verwenden soll.

    Danke und Gruß

    Peter
     
  8. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: National Geographic Channel Deutschland

    Ich würde erstmal abwarten, 16°Ost ist zwar interessant, aber für den einwandfreien Empfang sind Antennen von 90cm und mehr erforderlich, ausserdem ist das meiste und beste leider verschlüsselt. Behalte mal Astra 3 (23/24°Ost) im Auge und Arabsat (26°Ost), da wird sich noch in diesem Jahr etwas tun... ;)
     
  9. harambasa

    harambasa Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    118
    Technisches Equipment:
    90 cm Triax Spiegel
    d-box 1 DVB2000
    Gardiner Universal LNBF 0,5 db
    Stab H/H 100 Motor
    AW: National Geographic Channel Deutschland

    unter anderem die wilden 70er, jerry springer show, south park, beastmaster, relic hunter etc.
    es gibt noch zahlreiche andere serien, die ich aber nicht kenne: http://www.obn.ba/prog.asp?id=serije
     
  10. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: National Geographic Channel Deutschland

    Ich kann persönlich nur von 16 und 23 ° Ost abraten,was den Einsatz des 4. LNB betrifft-da es dort kaum FTA Sender gibt.
    Diese Satelliten sind wegen der verschl. Programme für direkt empfang unbrauchbar.
     

Diese Seite empfehlen