1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nasn

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von ickis, 7. Juli 2006.

  1. MikeH

    MikeH Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    2.641
    Zustimmungen:
    268
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: Nasn

    Ich kann mich eigentlich nicht wirklich entsinnen daß NASN jemals während der College Football Saison irgendwelche Spiele zusätzlich gebracht hätte, da gab es mal Zufallsprodukte wo sie dann ausversehen mal für etwa 15 Minuten das NASN UK Feed drauf hatten und Oklahoma gegen Texas zeigten.

    NASN fing an mit eigentlich nur den Jefferson Pilot (was jetzt Lincoln Financial) Spielen und Army vs Navy, dann kamen einige FSN-Spiele hinzu, fast immer As Live allerdings. Dann kamen letztes Jahr die CBS-Spiele, einige Bowls und auch die BCS-Bowls dazu. Mehr kam eigentlich auch wirklich nie.

    Die Formulierung daß in Deutschland die NFL Vorrang hat macht null Sinn, schließlich zeigt NASN hier auch CFL und AFL obwohl diese Ligen ja auch hinter der NFL zurückstecken müssten. Diese Prioritisierung als Grund würde ja nur Sinn machen wenn es a) um Sendeslots gehen würde - die NFL und NCAA kollidieren allerdings äußerst selten (wenn überhaupt dann sind das eher zweitrangige NCAA-Spiele) oder b) um riesige Geldsummen geht, was wiederum kaum zu glauben ist. Wir reden hier ja nicht über NBA-Rechte.

    Auf jeden Fall spricht diese Äußerung doch eher dafür, daß es den NASN-Eigentümern es einfach am ***** vorbeigeht.
     
  2. cherusker

    cherusker Senior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Nasn

    Du hast sicher mitbekommen, das der für Kommunikation verantwortlich Mitarbeiter bei NASN neu ist und sich gerade einarbeitet.


    Das machst du jetzt aber schon ein ganzes Weilchen und wir können alle lesen.

    Wobei du stillschweigend unterstellst, die Rechte seien so einfach zu bekommen. Welches Interesse sollte z. B. FOX haben diese Spiele an ESPN, denn nichts anderes ist NASN jetzt, zu verkaufen. Warum sollten sie den Marktführer in Sachen Sport noch weiter stärken? Etwa um Mr. Blue glücklich zu machen.


    Sie haben nun mal die Rechte an MLB und genau deswegen können sie auch soviel zeigen, zumal im Sommer auch in US kaum anderer interessanter Sport läuft.

    Woher kennst du die Preise oder vermutest du einfach nur.

    Bei dir klingt das wie bei einem Kleinkind. Wenn ich mein Spielzeug nicht kriege, bin ich sauer. Nehmen wir einfach mal an, NASN/ESPN erfüllt dir deinen Wunsch selbst unter Vernachlässigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte, garantiert taucht dann ein Mr. Green auf und will unbedingt noch dies und das. Vor drei Jahren haben hier alle nach NASN Europa gelechzt und wenn ich mich noch an das Programm des ersten Jahres erinnere, wie schwah das war, dann sind es heute mit NHL, MLB und eben NFL ja geradezu paradiesische Zustände. Nur gibt es offensichtlich Leute die man nie zufriedenstellen kann. Eigentlich war dieses Feld bisher Frauen vorbehalten. Glückwunsch Mr. Blue, du hast die Bastion geknackt. :D

    @ MikeH

    Aus betriebswirtschaftlicher Sicht macht es schon Sinn, denn isie haben auch aufgrund unterschiedlicher Rechtesituationen die Möglichkeit, zwei Sendegebiete mit entsprechend attraktiven Programmen zu füllen. Da die NFL so schnell nicht auf NASN UK landen wird, gibt es dort halt mehr Collegespiele. Betrachte es als Ausgleich. In Europa hat man die NFL und immerhin Rechte an einer, wenn nicht der stärksten Collegeliga in US. Was will man mehr.

    Außerdem mal ganz generell gefragt, was treibt ihr eigentlich die ganze Zeit vor der Kiste. Normale Menschen haben sowas wie Familie, Frauen und Kinder, die auch etwas Aufmerksamkeit wollen.
     
  3. MikeH

    MikeH Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    2.641
    Zustimmungen:
    268
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nasn

    Das ist nicht ganz sinnvoll, natürlich würde Disney ein Interesse haben bei NASN Europe das attraktivste Programm das möglich ist anzubieten. Es geht ja nicht darum die voneinander unabhängigen Kundenpools in GB/IRE und in Rest-Europa gegeneinander auszuspielen. Wir können ja rein legal und theoretisch kein NASN UK kriegen und umgedreht auch nicht. Es würde NASN ja auch keine Summe kosten die ESPN/ABC Spiele in beiden Bereichen zu zeigen, nur halt vielleicht noch einige mehr bei NASN UK um die Slots vollzukriegen.

    Und da geht es ja nicht um NFL ODER College Football, die beiden können ohne weiteres koexistieren. Man könnte ohne weiteres an Samstagen im Herbst um 18.00 Uhr ein ABC-Topspiel des College Footballs zeigen ohne da irgendwie in Konflikt mit der NFL oder sonst jemanden zu kommen.


    Eine billige Aussage, schließlich geht es ja nicht um die Quantität von Angeboten sondern um das was ich sehen möchte. Ich würde mir lieber am Samstag College reinziehen als am Sonntag 10 Stunden lang die NFL. Und wie gesagt, ein 18 Uhr College-Spiel hatte NASN bis jetzt immer in Angebot. Wäre es nun ein verrücktes Mehrangebot daß nur Leute ohne Freunde und Famile nutzen würden in dem Zeitrahmen ein ABC-Spiel anstatt des bisher üblichen Lincoln Financial Spiels zu zeigen? Ich glaube nicht.

    Ich kann ja verstehen, daß die Leute sich sowas schönreden können weil sie halt NASN so toll finden. Ich persönlich bin aber der Ansicht, daß man Mißstände auch bei Sendern die man gut findet rücksichtslos ansprechen muß.
     
  4. Mr.Blue

    Mr.Blue Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Nasn

    ich habe nasn eben wegen college football aboniert. das war letztes jahr. da war ich auch im großen und ganzen mit den übertragungen zufrieden. die anzahl der spiele war ok, auch wenn die qualität manches mal schwach war. man hatte aber das gefühl, dass auch ohne die espn spiele nasn einen versucht so viele spiele wie möglich zu zeigen.
    nach der espn übernahme hat man dann natürlich gedacht, dass sie espn spiele zeigen werden. war dann auch sehr enttäuschend/ärgerlich zu hören, dass sie es nicht tun werden, aber damit habe ich mit abgefunden. was mich jetzt aber noch mehr enttäuscht ist, dass man offenbar nicht vor hat im gleichen umfang wie letztes jahr zu senden, sondern die europäischen zuschauern mit den minimum an spielen abzuspeisen.
    du (cherusker) erwähnst warum andere sender wie fox nasn nach der rechteübernahme spiele verkaufen soll. das argument verstehe ich und es stimmt bestimmt auch, dass andere us-sender nach dem espn die kontrolle übernommen nasn wahrscheinlich weniger offen emfangen werden.
    aber warum kriegen sie dann spiele von cbs? haben die kein problem espn zu stärlen? und warum kriegen sie die bcs spiele von fox? man möchte doch denken, dass fox noch mehr um diese rechte kämpfen würde als über irgendwelche regular season games auf fsn, oder?
    und warum kriegt nasn denn nicht die rechte von kleinen sche***-sendern wie lincoln, deren spiele ja sogar frei im internet zu sehen sind. oder von anderen kleineren networks, die zb beim espn-gameplan zu sehen sind? deren rechte sind sicher zu haben und teuer können die nicht sein.
    nasn ist ein wundervoller sender. vorallem für fans der nhl,mlb oder nfl. ich aber kann mit diesen ligen leider nur wenig anfangen. zumindest ein paar wenigen geht es ähnlich.
     
  5. cherusker

    cherusker Senior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Nasn

    CBS ist ein Vollprogramm und betreibt mW keinen eigenen Sportkanal in US. Da ist es wohl eine Geldfrage, denn 2005 gab es keine CBS-Spiele in UK.


    Vielleicht sind die Spiele vor der Übernahme lizensiert worden? Wir waren ja nicht dabei.

    Vielleicht wollen sie nicht. Es reicht doch aus, wenn in der Geschäftsführung eine Entscheidung in eine bestimmte Richtung gefällt wird. Die wird dir aber niemand weder per Mail noch am Telefon mitteilen. Deshalb ist es reine Spekulation, was wir hier betreiben. Nur das der ein oder andere eben die ein oder andere vertrauenswürdige Quelle kennt und wenn man dann 1 & 1 zusammenzählt, dann liegt man meist nicht so ganz von der Wahrheit entfernt.

    Aber tröste dich, mich interessieren die anderen Sportarten auch nicht besonders, nur habe ich gelernt mich wg. ausfallender Übertragungen nicht mehr zu ärgern. Bringt nämlich rein gar nix. Also doch Jasmintee und Früchtekekse. Vertrau mir da einfach mal. Anstatt die ganze Zeit zu jammern, solltest du dich lieber fragen, was du jetzt sinnvolles mit der freien Zeit am Samstag anstellen kannst. Mir fielen da einige Sachen ein. :cool:
     
  6. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nasn

    unterschied zwischen fox und cbs ist vor allen das fox wie espn ein global player ist der weltweit sportprogramme sendet!

    in europa bis jetzt nur am rand aber immerhin als fox in spanien und italien gehören sky uk und sky itlalien zu der fox (oder besser murdoch) familie

    da ja nasn uk von sky wegen platzierung auf deren plattform abhänigig ist kann ich mir gut vorstellen dass es da details in den verträgen gibt die auch die bcs betreffen (oder zumindest zusatztabsprachen)
     
  7. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.251
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Nasn

    Um dem Kind einen Namen zu geben: Das gehört alles zu NewsCorp, dem Laden von Murdoch!
     
  8. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nasn

    danke hätte ich eigentlich auch selber schreiben können *ggg*
     
  9. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  10. kingstep

    kingstep Senior Member

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Nasn

    Der Satz des Tages :rolleyes:. Lasst uns alle Fernsehsender abschaffen, dann haben wir mehr Zeit für unsere Familien...