1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NASN UK über Satellit

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von monolith, 5. November 2004.

  1. monolith

    monolith Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,
    Ich spiele mit dem Gedanken über skydigitalcards.com NASN UK zu abonnieren(ich weiß das NASN auch bald in D anläuft, aber ich will das UK Programm), habe aber was Satellitentechnik angeht von Tuten und Blasen keine Ahnung. Deshalb ein paar Fragen:

    1) Welche Schüsselgrösse bräuchte ich, um diesen Sender einigermaßen gut zu empfangen? Ich glaube der Sender ist über ASTRA 28.2° zu empfangen(ich wohne übrigens in Mannheim, falls das eine Rolle spielt).

    2) Kann ich möglicherweise durch ein Fenster empfangen(Vermieter sind ja in Sachen Sat-Schüsseln manchmal etwas komisch)? Das fragliche Fenster wäre doppelglasig(oder wie man das ausdrückt) mit Holzrahmen, Blickrichtung Süd-Ost(allerding mehr Süd als Ost). Der Thread zu diesem Tema hat mir da nicht so recht weiter geholfen.

    3) Auf skydigitalcards.com gibt es einen Receiver Namens Pace2600 für €200 plus €40 Versand. Ist der Receiver in Ordnung(Preis-Leistung)?

    4) Brauche ich ausser der Schüssel und dem Receiver noch etwas anderes?Das Ganze wird nur für ein, höchstens zwei Fernseher benötigt und ich möchte schon alles, was frei über Astra zu empfangen ist, auch reinkriegen.

    5) Könnt ihr mir Kaufempfehlungen geben, am besten Schüssel komplett mit allem was dazu gehört(LNB?, Kabel etc.). Ich lege keinen Wert auf Markennamen, Hauptsache Preis und Qualität stimmt(wäre schon wenn sich das Ganze deutlich unter €100 ansiedelt).

    So das wärs erstmal. Hoffe ihr könnt mir da ein bißchen helfen. Danke schon mal im voraus!
     
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: NASN UK über Satellit

    Für Astra 28 Sky langt in Mannheim schon eine 33cm Schüssel. Aber nur bei Außeninstallation.
    Hinter Glas ist grundsätzlich nicht empfehlenswert, hinter 2 Scheiben schon gar nicht.

    Wenn du allerdings auch Astra 19 empfangen willst - und da gibt es halt die deutschen Programme, dann brauchs du für beide Pos mit einer Schüssel schon 85 cm. Dazu eine Multifeedhalterung(variabel!) und zwei LNB.
    Da du nicht geschrieben hast für wie viele Teilnehmer das Ganze sein soll, ab hier kein eindeutiges Vorgehen mehr.
    Schau dir mal unter http://www.wiethoff-elektrotechnik/html/beispiele.html an welche Möglichkeiten es gibt. Das sind zwar noch nicht alle Möglichkeiten, aber etwas brauchbares wird sich da schon finden lassen. Auch www.satlex.de hilft weiter.

    Am Kabel und seiner Qualität solltest du nicht sparen. Mind. 90 dB Abschirmung.

    Zum Sky-Receiver kann ich nichts sagen.

    Soviel fürs erste.

    Gruß Hajo
     
  3. monolith

    monolith Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    9
    AW: NASN UK über Satellit

    Danke für die Antwort und für die Links. Das ganze soll im Endeffekt nur für einen, höchstens zwei Fernseher sein. Bis jetzt hab ich nur einen Fernseher, später kommt vielleicht noch einer ins Schlafzimmer.
     

Diese Seite empfehlen