1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NASA TV - Atlantic Bird 8°W

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von koarl, 26. April 2002.

  1. koarl

    koarl Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    grossduttelbrunn
    Anzeige
    Hi!
    seit kurzem sendet NASA TV auf diesem Satelliten. Welche Schuesselgroesse ist fuer diesen Sat im Grossraum Wien erforderlich?

    mfg
    Karl
     
  2. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Für den Atlantic Bird müßten in Ostösterreich eigentlich 60 cm reichen. Das es sich um ein SCPC-Signal handelt wären 70 cm sicherer.

    Hab vorgestern mal reingeschaut, dort laufen interssante Dokumentationen.

    Das ist das erste Programm was von Nordamerika aus upgelinkt wird. Vielleicht kommt da ja in Zukunft noch mehr über den Atlantik. Wird langsam mal Zeit, zumal der Atlantic Bird 2 jetzt schon seit 1/2 Jahr auf 8°West positioniert ist.
     
  3. koarl

    koarl Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    grossduttelbrunn
    Hi!

    danke fuer die rasche Antwort, ich werd' meine Satschuessel am Wochenende kurz in diese Richtung drehen.

    Sers
    Koarl
     
  4. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier sind die Footprints der beiden.

    mfg
    lagpot

    <small>[ 27. April 2002, 01:35: Beitrag editiert von: lagpot ]</small>
     
  5. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Maastricht Dresden
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    Und diese:
    HOTBIRD in the Ku-band:
    11.422 GHz, vertical, 5.632 Msymb/s, FEC: 3/4 you can watch the live coverage. PIDS
    Dec.: V: 4260, A: 4220, PCR: 4260.
    Hex.: V: 10A4, A: 107C, PCR: 10A4
    sind ja auch angeblich activ bei life-braodcasts aus dem Al....? Einer schon gesehen?

    winken
     
  6. Roger 2

    Roger 2 Guest

    ...Das stimmt schon seit langem nicht mehr,der Transponder ist abgeschaltet.
    "Neue"Frequenz: 12484,5 Ver.;8300;3/4 winken
     
  7. Philipsi

    Philipsi Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Erlangen
    @Roger: was hat denn WORLDNET/ VOA mit live coverage zu tun?
     
  8. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Keine Ahnung...
    Fakt ist nur,dass die Frequenz 11422V deaktiviert ist,und zwar schon seit langem...
     
  9. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Maastricht Dresden
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    @Roger und andere,

    Sorry Jungs dieses war eher eine Frage.
    Hatte diese Frequenzen mal gelesen fuer Nasa, aber das die schon laengst nicht mehr Funzen wusste Ich nicht....!
    Angeblich (nach etwas herum stoebern bei Nasa) im internet gefunden warum: kostet zuviel diese verbindungen jedesmal aufzuspielen..

    na ja dann Atlantic bird waehlen.

    gruss
     
  10. koarl

    koarl Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    grossduttelbrunn
    Hi!

    jetzt hab' ich gestern eine weitere Satschuessel montiert, auch Nasa TV gesehen, aber seit heute morgen ist dort Sendepause :-(

    Kann das bitte wer verifizieren?

    Danke

    Sers
    Koarl
     

Diese Seite empfehlen