1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nasa plant neue Mond-Mission gemeinsam mit Europa

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Mai 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Weltall soll auch für Menschen nicht mehr zu weit sein: Die Nasa plant ab 2021 die bemannte Raumfahrt verstärkt wieder aufzunehmen. Um die Ziele - Mond, Asteroiden, sogar Mars - zu erreichen, wird auch Europa mit ins Boot geholt.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1.362
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    In astronomischen Maßstäben ist das als würde eine Affe auf einer abgelegenen Insel auf einen Felsen nahe am Strand schwimmen.
     
  3. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    In astronomischen Maßstäben ist aber auch die Zeit in der "wir" Raumfahrt betreiben -sprich knapp 60 Jahre- eine Mikro-Millisekunde.
    Wer weiß, was in 500 oder 1.000 Jahren für die Menscheit so alles möglich sein wird (so sie denn noch existiert).
     
  4. wernermol

    wernermol Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Topfield TF-HCCI 7710
    HD Recorder Unitymedia
    FRITZ!Box Fon WLAN 7270
    FRITZ!Box Fon 6320
    also, erstmal wird ein schnellerer Antrieb benötigt. Dann ist der Strahlungsschutz und eine Art von Schutzschild wegen Microtrümmer währe auch vorteilhaft.
     
  5. Rafteman

    Rafteman Board Ikone

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3.387
    Zustimmungen:
    517
    Punkte für Erfolge:
    123
    Also soll diesmal die Landung in Babelsberg gedreht werden?
     
  6. anton551

    anton551 Platin Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    Verschwörungstheorien sind total out!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2016
  7. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1.362
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Die Landung wird in Tschernobyl gedreht!
     
  8. grmbl

    grmbl Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    392
    Punkte für Erfolge:
    93
    Laut Dieter Hildebrandt (NOTIZEN AUS DER PROVINZ) wurde die Mondlandung im Nördlinger Ries inszeniert. :D
     
  9. Hb6791

    Hb6791 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Dm800hd,diseq 16/1,Amiko
    Erde ist eine scheibe punkt aus :winken:
     
  10. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Scheint man durch Zufall schon gefunden zu haben. Man ist sich nur noch nicht sicher, warum es theoretisch tatsächlich funktionieren würde. :LOL:
    Klingt für mich ein wenig nach "Impulsantrieb" der Enterprise.

    "Unmöglicher Antrieb": Forscher an der Schwelle zur Geschwindigkeits-Revolution

    Leider ist auch ein profaner Messfehler noch nicht auszuschließen.
     

Diese Seite empfehlen