1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NAS Server zulegen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von siegi, 15. Februar 2011.

  1. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    Ich möchte mir einen NAS-Server zulegen , um auf Fotos, Musik, und Filme auf anderen Geräten zugreifen zu können.
    Test gelesen:
    1. FUJITSU Celvin Q600 mit 1TB, oder 2 TB
    2. SYNOLOGY DS 211j, mit Western Digital WD20EARS Caviar Green 2TB.
    Was haltet Ihr davon?
    Gruß
    Siegi
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.230
    Zustimmungen:
    6.867
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: NAS Server zulegen

    NAS ist nicht gleich NAS, wie auch der Artikel der ct zeigt.

    Lieber für einen NAS-Server ein paar Euro mehr ausgeben, gerade wenn man damit auch auf (HD) Filme zugreifen möchte. Ist der NAS-Server zu schwach, hängt der Film.

    QNAP, Synology und Thecus sind hier wohl die Referenzgeräte. Ich selbst habe ein QNAP-NAS im Einsatz und kann diese nur empfehlen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: NAS Server zulegen

    Ich nutze für sowas meine Fritzbox. Bei HD filmen mit sehr hohen Datenraten gibts dann allerdings auch aussetzer. Allerdings streikt da auch dann der Mediaplayer schon.
     

Diese Seite empfehlen