1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nanoxx bringt erste Multimedia-Box mit CI-Plus-Schnittstelle und HDTV-Empfang

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Januar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.821
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Liederbach - Der Omega HD+ von Nanoxx ist für den Empfang von HD-Plus-Sendern vorbereitet. Dies wird dank des neuen ab Anfang März erhältlichen CI Plus-Moduls ermöglicht. Darüber hinaus bietet die Box eine erweiterte Multimediafähigkeit an.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nanoxx bringt erste Multimedia-Box mit CI-Plus-Schnittstelle und HDTV-Empfang

    Jetzt springt Nanoxx auch noch auf den HD+ Zug auf...unglaublich :(
    Naja,wer es unbedingt braucht...

    Viel interessanter für die Merheit wäre doch die Meldung gewesen:

    Nanoxx bringt pünklich zum Start von ARD & ZDF HD einen neuen
    HD Einstiegs-Receiver heraus...den Nanoxx Alpha
    für ca 170€

    Klick mich


    mfg fibres73
     
  3. dinner4one

    dinner4one Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Nanoxx bringt erste Multimedia-Box mit CI-Plus-Schnittstelle und HDTV-Empfang

    Softwareentwicklungsplan mit Milestones....
    Das brauche ich für zu Hause. Geht sicher bis Update 1.4, Box stürzt dann nur noch zweimal die Woche ab.
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nanoxx bringt erste Multimedia-Box mit CI-Plus-Schnittstelle und HDTV-Empfang

    Damit fertigt NanoXX einen Receiver, der durch die CI Plus Schnittstelle nicht normgerecht ist, eine Entwicklung in die falsche Richtung.

    CI Plus ist keine DVB-Norm
    CI Plus ist nur eine Spezifikation von einem Konsortium und dient zur Zuschauer-Gängelung, solche Geräte sollten nicht gekauft werden.

    Der bewährte CI-Standard erfüllt alle Anforderungen bezüglich Signalschutz und Jugendschutz,
    siehe ARENA und andere Pay-TV Anbieter.
    Der Verbraucherschutz NRW und RP hat eindringlich vor der CI Plus Spezifikation gewarnt,
    Entmündigung der Bürger.

    CI Plus bringt für Zuschauer nur Nachteile:
    http://www.mascom.de/kid_bildsystem/dateiDOKUMENTE/0805_mascom_ciplus-nachteile.pdf

    CI Plus Receiver sind Elektronik-Schrott, deswegen gibt's auch noch keine.
    Die CI Plus Schnittstelle in den TV-Geräten sollte nicht genutzt werden, einfach kein CI Plus Modul kaufen.

    Zitat von Heinz Gruber, Geschäftsfüher der Fa. MASCOM:
    Die Privatsender sollten die Welt wieder mit realen Augen sehen. Was nützt ein 100 prozentiger Kopierschutz und ein Ad-Skipping-Verbot in lizenzierten Receivern, wenn sie keiner kauft oder nutzt. Auch künftig wird es einen stark weiter wachsenden Parallelmarkt an Empfangsgeräten geben, die gegen die Gängelung immun sind.
    Und vor jeden Digitalfernseher mit CI Plus -Schnittstelle lässt sich ein freier Digitalreceiver schalten.

    Es gibt genügend bessere Geräte, die restriktionsfrei sind, z. B. von Dream-Multimedia, Vantage und Edision, freie Aufzeichnungen für freie Bürger. http://forum.digitalfernsehen.de/fo.../235766-wo-funzt-denn-jetzt-die-hd-karte.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2010
  5. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Nanoxx bringt erste Multimedia-Box mit CI-Plus-Schnittstelle und HDTV-Empfang

    Was wollt ihr dem Hersteller vorwerfen? Dass er sich einer Marktentwicklung nicht verschließen kann und schauen muss, dass der Absatz nicht einbricht?

    Verkaufsgespräche laufen aktuell ungefähr so:
    "Kann ich damit dann auch RTL HD sehen?"
    "Mit diesem hier nicht, weil..."
    "Dann bitte einen anderen"


    90% der Kunden haben von den Einschränkungen doch keinen Schimmer, die wollen HD sehen und fertig. Der große Aufschrei kommt erst wenn die Kiste zuhause steht.
    Dem Hersteller ist es wurscht, der muss schauen, dass er seine Ware an den Mann bringt um zu überleben und die Arbeitsplätze auch in der Entwicklung zu sichern.

    Recieverhersteller sind der falsche Ansprechpartner. Die Entscheidung liegt beim Käufer, der übt Druck auf die Sender aus. Recieverhersteller die sich aus falscher Moral verweigern und nicht mal das Angebot machen werden untergehen.
     
  6. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Nanoxx bringt erste Multimedia-Box mit CI-Plus-Schnittstelle und HDTV-Empfang


    Da bin ich anderer Meinung. Rückgrat zu zeigen ist rar geworden, zu einer Sache stehen, aktiv gegen eine verbraucherunfreundliche Entwicklung vorzugehen wäre meiner Meinung nach das Richtige. Wenn die Hersteller schon nicht mitgemacht hätten, dann wäre alles anders gekommen. Die verkaufen sich aber wie im Bordell an jeden.

    Ich hoffe sehr, dass die derzeitige Entwicklung noch durch höhere Instanzen wie z.B. die EU etc. in die richtigen Bahnen geleitet wird. :)

    Gruß
    b+b
     
  7. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Nanoxx bringt erste Multimedia-Box mit CI-Plus-Schnittstelle und HDTV-Empfang

    Der Kunde, d.h. DU, trägst die Verantwortung. Nicht der Hersteller.

    Aus Moral vom Markt verschwinden ... damit ist niemanden geholfen. Und wenn der Mrakt sagt, "wir wollen HD+/CI+", dann bleibt den Herstellern nichts anderes übrig als mitzuziehen.

    Firewire ist auch USB überlegen, trotzdem hat sich USB durchgesetzt. OS/2 war Windows auch um Jahre voraus und trotzdem hat es Mickysoft geschafft. etc.pp.
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.594
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Nanoxx bringt erste Multimedia-Box mit CI-Plus-Schnittstelle und HDTV-Empfang

    Auch wenn das Gerät HD+ heisst, hat es dieses nicht. Da das Gerät CI+ hat (bzw. noch bekommen soll), kann man das kommende HD+ CI+ Modul benutzen, wobei man dann allerdings nicht aufnehmen kann (nur Timeshift).

    whitman
     
  9. Tischler-Rehna

    Tischler-Rehna Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Nanoxx bringt erste Multimedia-Box mit CI-Plus-Schnittstelle und HDTV-Empfang

    Wie sollen die Kunden Rückgrat zeigen, wenn sie nicht wissen, was für
    Beschränkungen sie mit diesen Geräten hinnehmen müssen. Und ein Rückgaberecht nach dem Aufwachen gibt es dann wohl nicht.
    Der Verkäufer in den großen Mediendiscountern wird bestimmt auch
    nicht den Kunden informieren.Er muss ja was verkaufen.
    Tischler-Rehna
     
  10. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Nanoxx bringt erste Multimedia-Box mit CI-Plus-Schnittstelle und HDTV-Empfang

    Hatte ich von den Verbrauchern gesprochen? Nein von den Herstellern!

    Diese sollten bei Ihren Produkten auf Kundenfreundlichkeit achten. Die Macht der Hersteller wäre groß wenn sie das endlich verstehen würden.

    Was der Markt kauft bestimmt auch der Markt = Kunde und nicht nur der Hersteller. Schon gar nicht ein solch kleiner. Ich habe erst meinen Keller von diesen Innovativen Geräten befreit, die sich in den letzten 20 Jahren angesammelt haben. Alles Geräte die zwar auf den Markt kamen aber Dank der Kunden keinen Erfolg hatten.

    Der Verbraucher müsste fairerweise vom Händler aufgeklärt werden. Dann kann er selbst entscheiden. So tappt er ins Fangeisen und es gibt kein Entrinnen mehr.

    Ich habe auch bisher kein wirklich überzeugendes Argument Pro CI+ und HD+ gehört. Auch gebetsmühlenartiges Schönreden von CI+ Nachteilen ändert an den Fakten nichts. CI+ und HD+, nichts für mich!

    Gruß
    b+b
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2010

Diese Seite empfehlen