1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NanoXX 9500 HD-C HDTV

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Keanu, 11. September 2008.

  1. ponder43

    ponder43 Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Hallo zusammen,

    ich habe seit gestern den Nanoxx 9500HD-C und habe gleich ein Update auf die 2.44T-A gemacht. Zusätzlich habe ich ein Alphacrypt Light mit Firmware 1.16 und eine K09 Karte von KD.

    Mein Problem ist ungefähr wie im Beitrag 114 dieses Threads beschrieben. Die Umschaltzeiten sind gerade so noch akzeptabel (< 5sek.). Allerdings wird beim zappen ca. jedes 2 Programm nicht entschlüsselt. Es sind nicht immer die gleichen Sender, jeder Sender geht mal, mal nicht.

    Ich habe schon mehrfach das AC auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, wie im o.g. Beitrag als Lösung vorgeschlagen. Leider ohne Erfolg.

    Gibt es noch jemanden mit diesem Problem, oder anderen Lösungsvorschlägen? Bin für jede Hilfe dankbar.

    Gruß, Ponder43
     
  2. Betzi67

    Betzi67 Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    222
    Punkte für Erfolge:
    63
  3. John22

    John22 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Es sind anscheinend auch neue Einstellungsmöglichkeiten vorhanden für "HDMI-Signaltyp" (was immer das verändert) und "Lipsync" vorhanden.

    Ärgerlich finde ich das rechts oben bei jedem Kanalwechsel was mit "Time Shift" eingeblendet wird.

    Das Bild scheint auch manchmal zu Ruckeln mit der neuen Version.
     
  4. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Das war bei der alten Firmware auch schon !!
    Geh einfach ins Menü --> "PVR Einstellungen" --> "Timeshift" auf Manuell stellen.

    Nöö..bei mir ruckelt nix.
     
  5. John22

    John22 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Ich habe es bei einigen Kanälen mit QAM256 gesehen, z.B. ComedyCentral.

    Außerdem kommt beim Zappen auf einmal die Fehlermeldung "Kein Video/Audio-Signal", was beim weiteren Zappen solange bleibt bis ich das Geräte aus- und wieder einschalte.

    Nachtrag: ich bin erstmal wieder zu Version 2.44 zurückgekehrt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2009
  6. SilverShark

    SilverShark Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Hi

    Ich habe auch Probleme mit der neuen Firmware. Vorhin schaltete sich der Receiver beim Umschalten einfach aus und startete selbst neu. Außerdem waren all meine gestrigen Aufnahmen von Rucklern und Tonausfällen nur so gespickt.

    @John22: Ist es möglich, eine ältere Firmware wieder zu installieren?

    Gruß
    SilverShark
     
  7. Lucki49

    Lucki49 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BS850 HD-Twin-Satreceiver und BD-Brenner/Player, DENON AVR 3808, Canton Karat 795 DC , Canton Center Karat 755, Rears 2 x Magnat Systema Professional, DIY-Sub mit Infinity 30 cm Chassis, PHILIPS 32PFL9613D , Tapedeck DENON DRM-550, Plattenspieler Pioneer PL-225
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Hast Du auch, wie von NanoXX empfohlen, das Reset der Werkseinstellungen gemacht?
     
  8. John22

    John22 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Bei mir war das möglich, da ich seit Version 2.37 alle Versionen speichere. Da ich vor jedem Update auch die Systemeinstellungen und Kanallisten sichere, habe ich den gleichen Weg benutzt, aber ohne erneute Sicherung, also: Update von 2.47 auf 2.44 (keine Fehlermeldung der Software), automatischer Neustart, Werksreset, Systemeinstellungen und Kanallisten wiederherstellen.
     
  9. zoeger

    zoeger Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Also bei mir sieht das Fernsehbild nach dem Update auf die neue Firmware eher nach YouTube aus! Es gibt nun sehr starke Klötzchenbildung und Kompressionsartefakte, vor allem bei den Privaten. Die Öffentlich-Rechtlichen sehen jetzt so aus, wie die Privaten vor dem Update - also auch deutlich schlechter.

    Werde auch auf die 2.44. Version zurückgehen. Die alte Software müsste sich übrigens auf dem Nanoxx FTP Server befinden (und natürlich auf der Nanoxx-Homepage). Wenn ihr den Nanoxx ans Netzwerk anschliesst, könnt ihr in den Netzwerkeinstellungen darauf zugreifen und die alte Version downloaden. Die Zugangsdaten zum Server sind voreingestellt.

    Mal sehen, was Nanoxx dazu sagt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2009
  10. Sualky

    Sualky Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Hallo Daniel,

    sorry für die späte Antwort, aber ich habe hier eine Weile nicht mehr mitgelesen.

    Mein Problem mit dem Nanoxx habe ich mittlerweile in Griff bekommen, indem ich mir zusätzlich noch ein Alphacrypt Light CI-Modul zugelegt habe. Im Light-Modul liegt nun die Premiere-Smardcard, im Classic-Modul die Unitymedia/Arena-Smardcard. Jetzt kann ich zwischen allen Programmen hin- und herschalten, ohne aufstehen zu müssen! :D

    Funxt übrigens auch anders herum: Premiere im Classic- und Unitymedia im Light-Modul. Es hätte also ausgereicht, 2 Light-Module zu kaufen...

    Egal - Hauptsache, es funxt!

    LG Klaus