1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NanoXX 9500 HD-C HDTV

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Keanu, 11. September 2008.

  1. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-65FZW804 OLED,
    Panasonic DMP-UB900,
    YAMAHA RX-A2050,
    VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
    Apple TV 4K,
    Anzeige
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Wo wohnst Du oder wie lange warst Du nicht mehr bei MM? :eek:
    D-boxen gibt es schon lange nicht mehr, nur noch bei ebay!
    @TomHuni, bleib lieber zu Hause und besorge dir hier eine Seriennummer:
    http://www.kdgforum.de/viewtopic.php?f=5&t=3140 :cool:
     
  2. Lucki49

    Lucki49 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BS850 HD-Twin-Satreceiver und BD-Brenner/Player, DENON AVR 3808, Canton Karat 795 DC , Canton Center Karat 755, Rears 2 x Magnat Systema Professional, DIY-Sub mit Infinity 30 cm Chassis, PHILIPS 32PFL9613D , Tapedeck DENON DRM-550, Plattenspieler Pioneer PL-225
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    uuups..SORRY :winken:
     
  3. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  4. ollieh

    ollieh Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Yamaha RX-V1800-Pioneer BDP320-Samsung PS50-B650-Mac Mini 2,5 i5 16GB RAM-VU+Solo2-
    Front-KEF iQ90 Dark Apple-Center KEF iQ60 Dark Apple-KEF iQ30 Dark Apple-Jbmedia-Light-Manager - Intertechno-Funksteckdosen Harmony 785
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Hallo,
    an alle die einen Apple haben und nicht wissen wie man die Nanoxx Dateien umwandelt ich benutze dazu MPEG Streamclip bin sehr zufrieden damit.
    Um den Film in einer Datei zu haben muss man die erste .trp Datei noch mit der Zahl .000 eintragen hinter dem Datei Namen und vor .trp damit die Reihenfolge stimmt.
    Wenn man dann alles in MPEG Streamclip hat kann man in alles möglichen umwandeln. Ich finde das geht besser als in Project X.
     
  5. ollieh

    ollieh Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Yamaha RX-V1800-Pioneer BDP320-Samsung PS50-B650-Mac Mini 2,5 i5 16GB RAM-VU+Solo2-
    Front-KEF iQ90 Dark Apple-Center KEF iQ60 Dark Apple-KEF iQ30 Dark Apple-Jbmedia-Light-Manager - Intertechno-Funksteckdosen Harmony 785
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Hallo,
    an alle die einen Apple haben und nicht wissen wie man die Nanoxx Dateien umwandelt ich benutze dazu MPEG Streamclip bin sehr zufrieden damit.
    Um den Film in einer Datei zu haben muss man die erste .trp Datei noch mit der Zahl .000 eintragen hinter dem Datei Namen und vor .trp damit die Reihenfolge stimmt. Dann alle Film Dateien markieren und in Streamclip öffnen.
    Wenn man dann alles in MPEG Streamclip hat kann man in alles möglichen umwandeln. Ich finde das geht besser als in Project X.
    Ich würde ja noch gerne ein Foto hier hochladen damit ihr seht was ich meine aber ich weis nicht wo das hier geht.

    Gruß olli
     
  6. zoeger

    zoeger Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    @ollieh
    einen screenshot kannst du mit der tastenkombination shift+cmd(apfel)+4 machen.
    mit dem dann erscheinenden fadenkreuz kannst du einen kasten um den bereich ziehen, der fotografiert werden soll.
    je nach einstellung in deinem OS erscheint dann ein pdf oder jpg auf deinem deskop, welches du hier einstellen könntest.
    das pdf würde ich vorher noch in jpg umwandeln :)

    vor allem würde mich interessieren, wie genau du die erste trp datei umbenennst, das war etwas unverständlich formuliert ;-))

    Gruß!
     
  7. ollieh

    ollieh Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Yamaha RX-V1800-Pioneer BDP320-Samsung PS50-B650-Mac Mini 2,5 i5 16GB RAM-VU+Solo2-
    Front-KEF iQ90 Dark Apple-Center KEF iQ60 Dark Apple-KEF iQ30 Dark Apple-Jbmedia-Light-Manager - Intertechno-Funksteckdosen Harmony 785
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Hallo,
    wie man ein Screenshot macht weis ich wie man das hier im Forum zeigt das weis ich nicht. Vielleicht bin ich auch nur Blind und sehe nicht wo ich eine Datei hochladen kann.
    Hier noch mal die Erklärung der Umbenennung
    Beispiel 1. Original
    Neues aus der Anstalt 25-11-2008.trp
    Neues aus der Anstalt 25-11-2008.001

    Beispiel 2. Umbenennung
    Neues aus der Anstalt 25-11-2008.000.trp
    Neues aus der Anstalt 25-11-2008.001

    Also einfach die Datei Neues aus der Anstalt 25-11-2008.trp nur leicht Anklicken und dann .000 dazu schreiben. Weil wenn du das nicht machst dann dann macht MPEG Streamclip die Datei mit der Endung .001 an den Anfang und die Datei .trp an das ende des Films.
    Ich hoffe du verstehst jetzt was ich meine. Auf jeden fall kannst du dann mit MPEG Streamclip in alle Formate die Streamclip anbietet umwandeln.

    Gruß olli
     
  8. zoeger

    zoeger Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    vielen dank, das werde ich am Wochenende mal ausprobieren. Bisher hat MPEG StreamClip bei mir mit den TRP Dateien nichts anfangen können...

    Wie man hier eine Grafik einfügt, ist mir auch schleierhaft.

    Gruß!
     
  9. Rauschdiagnose

    Rauschdiagnose Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Receiver 1: Nanoxx 9500HD-C
    Receiver 2: Digital Everywhere Fire DTV + Alphacrypt Light
    TV: LG 32LB1R
    WD TV Live HD
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Hallo,

    habe seit heute auch den 9500HD-C und musste leider feststellen, dass die Umschaltzeiten bei verschlüsselten Programmen sehr hoch sind. Unter 5 Sekunden geht schon mal gar nichts (teilweise >15s) und bei manchen Programmen muss ich ein zweitesmal auf OK drücken, damit überhaupt was gefunden wird.

    Bei den unverschlüsselten Programmen ist der Receiver allerdings sehr zügig.

    Ich benutze eine Alphacrypt Light (v 1.16) mit einer D02 Smartcard.
     
  10. ollieh

    ollieh Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Yamaha RX-V1800-Pioneer BDP320-Samsung PS50-B650-Mac Mini 2,5 i5 16GB RAM-VU+Solo2-
    Front-KEF iQ90 Dark Apple-Center KEF iQ60 Dark Apple-KEF iQ30 Dark Apple-Jbmedia-Light-Manager - Intertechno-Funksteckdosen Harmony 785
    AW: NanoXX 9500 HD-C HDTV

    Hallo,
    also bei mir geht das alles sehr schnell egal ob unverschlüsselte Programme
    oder Premiere HD und andere Premiere Sender. Umschaltzeiten 1 Sekunde nie mehr.
    Habe auch Alphacrypt Light neuste Version und D02 Smartcard.
    Also 5-15 Sekunden ist viel zu lang.

    Gruß olli