1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Namensgebung aussagekräftig...

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Stefan1100, 27. Dezember 2003.

  1. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Anzeige
    Hi zusammen,
    ich hab mit einem älteren PVR zu tun, dem UFD 552 mit einer 20GB-HDD. Steht die 2 im Namen für die 20er HDD?
    Kann ich mit dem aktuellen Firmware eine größere Pladde einbauen?
    Die Kathreiner schreien an der Stelle nach einem Update in ihrer Werkstatt. Das kann doch nicht notwendig sein, oder?

    Heisst das eigentlich, daß der UFD 558 also eine 80er-Pladde hat?

    Gruß
    Stefan
     
  2. UFD558

    UFD558 Senior Member

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Hessen
    Die Receiver der Baureihe UFD55X können mit Festplatten bis 100 GB umgehen. Ich habe in meinem UFD 552 eine Maxtor 6Y120L (120 GB) eingebaut, es werden aber nur 100 GB freigegeben.
    UFD 552 und 554 sind abgesehen von der Festplatte identisch, der UFD 554/S und 558 haben eine neuere Hardware.
     
  3. UFD558

    UFD558 Senior Member

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Hessen
    UFD 552= 20 GB
    UFD 554= 40 GB
    UFD 558= 80 GB
     

Diese Seite empfehlen