1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NagraVision Smartkarte für SAT und Kabel im Wechsel verwendbar?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Sven.B, 30. Oktober 2003.

  1. Sven.B

    Sven.B Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bonn
    Anzeige
    Hallo,

    ist es möglich die neuen NagraVision Smartkarten sowohl in SAT- als auch in Kabel-Digitalreceivern zu verwenden?

    Ich selbst habe Kabel und würde gerne bei einem Freund der einen SAT-Receiver hat Fußball gucken in dem ich meine NagraVision-Smartkarte mit zu ihm nehme.

    Viele Grüße, Sven
     
  2. Zero2Kx

    Zero2Kx Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Nord Deutschland
    Eine Kabelkarte in einem Satelitenreciever funktioniert, da über Satelit sowohln der Sat- und der Kabelcode gesendet wird.
    Andersrum geht es nicht.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Umgekert gehts auch, zumindest bei mir.
    Gruß Gorcon
     
  4. Sven.B

    Sven.B Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bonn
    beide Geräte sind "Dbox2" - spielt das eine Rolle?
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja, dann spielt es eine Rolle.
    Denn für eine "K" und eine "S" bzw. "P" wird eine andere "cam-alpha.bin benötigt. (Kann durch ein Softwareupdate geladen werden)
    Also wenn eine "K" Karte benutzt wurde dann läuft die "S" Karte nicht, erst nach einem Update der Software. Danach läuft die "K" Karte nicht mehr.
    Bei nicht D-Boxen Receivern ist das nicht notwendig.
    Gruß Gorcon
     
  6. Sven.B

    Sven.B Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bonn
    sprich ich kann eine Kabel-Smartcard nicht in einer SAT-Dbxox2 betreiben?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wenn du ein Software update machst, ja. Dann läuft aber die andere Karte nicht. Wenn du dann wieder eins machst läuft die Karte wieder.
    Einfach Karte raus andere rein geht mit der BN Soft nicht.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen