1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nagra3-Karte im TechniSat PR-S möglich?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von LarryM, 16. September 2009.

  1. LarryM

    LarryM Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Ich habe im Schrank noch einen TechniSat PR-S, den ich seit gut 3 Jahren nicht mehr angeschlossen hatte, da ich das Gerät meiner Signatur verwende. Gestern nun musste ich das Altgerät anschliessen und da fiel mir ein, dass die Nagra3-Karte in diesem Gerät evtl nicht funktionieren könnte. Programmliste und Software wurden seit 3 Jahren nicht mehr aktualisiert. Da ich mir nicht sicher bin, möchte ich in diesem Forum mal fragen, ob ich zunächst einen Senderupdate/Kanalsuchlauf und dann ein Softwareupdate machen kann, und ob die Nagra3 dann auch in diesem Gerät funktioniert. Oder wird das Gerät dann auf NDS aktualisiert, so dass die Nagra3 Karte hier nicht funzt und ich dauerhaft aufgefordert werde, die Sky-Telefonnummer anzurufen?
     
  2. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Nagra3-Karte im TechniSat PR-S möglich?

    Der PR-S unterstützt seit der "Premiere-Umstellung" nur noch NDS...
     
  3. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Nagra3-Karte im TechniSat PR-S möglich?

    Ja, das ist klar. Aber, wie du schon selbst schreibst, erst seit dem Update.

    Wenn er also den Receiver ohne Karte benutzt und den Servicekanal absichtlich falsch einstellt, könnte es doch sein, dass kein Update erfolgt und er die Nagrakarte weiter in dem Receiver nutzen kann. Oder habe ich einen Gedankenfehler?
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.991
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Nagra3-Karte im TechniSat PR-S möglich?

    Ich glaube da braucht er noch nicht mal etwas umzustellen, da die Updates vor 3 Jahren noch über einen anderen Transponder liefen. Nachfolgende Daten dürfen nicht im Receiver stehen. TechniSat Digital: Häufig gestellte Fragen

    Abgesehen davon, denke ich auch, dass die Karte in dem Receiver funzt. Mit einem alten Digital PS tut sie es jedenfalls.

    Zur Sicherheit kannst du ja den Receiver ohne dass er an die Satanlage angeschlossen ist, einschalten und die Daten checken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2009
  5. LarryM

    LarryM Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Nagra3-Karte im TechniSat PR-S möglich?


    Ich habe den Receiver Dienstag schon mal ohne Karte angeschlossen. Die Transpondernr ist dort noch 12669. Also passiert in Sachen Update nichts. Ich müsste allerdings die Sender mal aktualisieren, da sich ja ne Menge Frequenzen geändert haben..dazu muss ich den aktuellen Transponder haben. Der dürfte ja 12604 sein..Ich danke Euch schon mal für Eure Meinungen, und probiere später mal einen Sendersuchlauf aus.
     
  6. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Nagra3-Karte im TechniSat PR-S möglich?

    Ein Sendersuchlauf ist unabhängig von dem Transponder/Kanal für Updates der Betriebssoftware.
     
  7. LarryM

    LarryM Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Nagra3-Karte im TechniSat PR-S möglich?

    Das fiel mir kurz nach meinem Post dann auch ein (Blödsinn, den ich da geschrieben habe :eek: )...ich habe jetzt einen Sendersuchlauf gemacht und dann alles auf den aktuellen Stand gebracht. Nagra3-Karte funzt auch einwandfrei! Nachdem ich dann mal den EPG- und den Programmlistenkanal geändert, und das Gerät mal kurz aus- und wieder angemacht habe, zeigte er mir an, dass eine neue Software da ist. Den Transponder für Softwareaktualisierungen hatte ich aber nicht geändert. Na ja...nach kurzem Schreck habe ich das abgelehnt, die Transponderzahlen wieder geändert und den Kasten kurz vom Strom genommen. Jetzt ist alles gut!

    Ich brauche den Receiver im Moment hin und wieder, und dafür reicht es so wie es jetzt ist. Nebenbei fällt einem dann wieder mal auf, wie nervig diese kastrierte Kiste im Vergleich zu nem "freien" Receiver ist. Allein schon der Jugendschutz :wüt:

    Ich bedanke mich nochmal für Eure Meinungen und Hilfestellungen!! Thema kann geschlossen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2009
  8. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.991
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Nagra3-Karte im TechniSat PR-S möglich?

    Das fällt eben bei dem MF4-S flach. Ich bin auch stolzer Besitzer dieses Receivers. :)
     
  9. 0lli

    0lli Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nagra3-Karte im TechniSat PR-S möglich?

    bevor ich den thread hier lass, machte ich update auf 2.22.x.4(xx). kommt man mit "auf werkseinstellungen zuruecksetzen" auf die alte firmware? hier gibt es ein FW-update per PC(windows) ueber serial line cable: TechniSat DIGITAL PR-S Sat Receiver -->sektion DOWLOAD unten die FW-Datei im zip file heisst: DigPRS_22202-412.pad (16.11.2005) (Software Version 2.22.0-412 12.12.2005 - Allgemeine Verbesserungen) eine txt file mit anleitung zum flashen ist auch dabei. (das fw-update zip file scheint von technisat zu sein.) hat jemand ein pad file mit aelterer FW? gruss 0lli
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2009

Diese Seite empfehlen