1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nagelneuer TV CI Modul Fehlercode 17

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Lausitzerbub, 6. Juli 2017.

  1. Lausitzerbub

    Lausitzerbub Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    So nachdem mein alter TV das Modul nicht erkennen konnte habe ich mir nach Jahren einen neuen gekauft,Voice ich mir Das Modul und die Karte kaufe hab ich mir erstmal alles geliehen um zu testen aber was passiert wieder,nach 30% kommt wieder eine Fehlermeldung Fehlercode 17.hab im Netz gesucht und alles so gemacht wegen aus machen usw aber es geht wieder nicht.Was mache ich nur falsch,die Karte ist eine HD02 Karte,wo ich sie geliehen habe ist ein Fachhändler und er meinte es klappt alles 100%.Nix dergleichen.
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.456
    Zustimmungen:
    3.813
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    5x gelesen, aber nicht verstanden was hier mit welchem Modul gemacht wurde.
     
    Gorcon gefällt das.
  3. Lausitzerbub

    Lausitzerbub Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Sorry.blöde korrigierung beim texten immer.hab Original HD Modul und Karte,jetz geht es wo ich das Antennenkabel vom Skyreceiver in den integrierten TV Receiver gesteckt hab(Sat) nun hat er das Modul installiert.schau jetz tv ohne externen Receiver,was ich nicht verstehe ist sollte ich mal wieder Sky abonnieren wie empfange ich dann das Signal vom SkyReceiver wenn jetz das Kabel im TV steckt??????stehe ich da auf dem Schlauch?????
     
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.456
    Zustimmungen:
    3.813
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Dann hast du zu wenig Satzuleitungen.
    Bleibt nur die Möglichkeit über TV oder Receiver zu schauen. Tipp: schauen kann man HD+ auch auf dem Sky-Receiver, wenn HD+ über Sky gebucht wird.
     
  5. Lausitzerbub

    Lausitzerbub Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Das heißt wenn ich jetz mir selber ein Modul kaufe und Karte HD+ kann ich dies am TV schauen,wenn ich aber Sky wieder habe muß ich ständig das Antennenkabel umstecken/wechseln weil wennnich das Kabel im SkyReceiver habe dann kein HD+ mehr habe?????
     
  6. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.456
    Zustimmungen:
    3.813
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Klar gibt es auch Umschalter, damit man das Kabel nicht umstecken muss.
    Aber richtig Spaß macht das bestimmt nicht. Also überleg dir was dir lieber ist: Modul oder Receiver.
    Es gibt ja auch Sky mit CI+Modul (69 Euro Anschaffungskosten) angeboten.
     
    Lausitzerbub gefällt das.
  7. Lausitzerbub

    Lausitzerbub Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Was mir auffällt sind die umschaltzeiter der HD Sender,das gab es über Sky mit HD+ nicht,da warte ich ja jetz 4-5sec eh mal Bild kommt,ich werde auf ein Angebot von Sky warten und dann darüber HD+ buchen.
     
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.334
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ein besseres CI-Modul, für Sky und für alle HD+ Pay-TV Karten geeignet:
    > Allgemeine Fragen zu nicht zertifizierter Technik

    Mit einem TV-Gerät kleiner als 40" oder einem Betrachtungsabstand grösser 2,5 m
    rentiert sich kein HD+, die kostenfreien Privaten SD-Programme sind ausreichend.

    Wenn für die Parallelnutzung nicht genügend SAT-Zuführungen vorhanden sind:
    Den Antennenaufwand prüfen: DVB-T2 Empfangs-Check mit PLZ
    Mit einem XORO HRT 8770 Twin DVB-T2 HD PVR-Receiver könnten mit einem
    Pay-TV Abo (69 €/a) zwei verschlüsselte HD-Programme (parallel) genutzt werden,
    einfach mit der TV-Fernbedienung auf den HDMI-Eingang umschalten.
     
  9. Lausitzerbub

    Lausitzerbub Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hab einen 55 Zoll von Hisense nagelneu,Klasseteil.jetz klappt alles mit Unicam Evo 4 und eine HD+ 01 Karte.
     

Diese Seite empfehlen