1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nachziehen / Schlieren bei Fifa 10 mit neuem 100 Hz TV

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von ELeCtR0, 22. Oktober 2009.

  1. ELeCtR0

    ELeCtR0 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo!

    Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines FULL HD 100 hz TVs und zwar folgendes Modell:

    Toshiba 42XV635D

    1 Problem habe ich jedoch, bei denen ich nicht weiß, ob es am TV oder an der Verkablung / Einstellung eventuell liegt. Und zwar:

    Das Problem ist, dass ich ein Nachziehen bzw. Schlieren beim Fifa 10 zocken bekomme. Wenn es schnell geht (bei Eckstößen/Abstößen/Freistößen), ziehen MANCHMAL die Spieler nach und es sieht ein bisschen so aus, als wenn es in Zeitlupe läuft (Verschwommen), also regelrechte Schlieren, aber nur ganz kurz, trotzdem stört es mich...

    Kann mir jemand weiterhelfen? Gibt es Einstellungen, die ich noch beachten / ändern muss? Habe 2 verschiedeme HDMI Kabel getestet (5 EUR und 15 EUR), jedoch gab es keinen merkbaren Unterschied.

    Das kuriose ist zudem, dass andere Leute mit diesem TV dieses Problem nicht haben!

    Danke im Voraus!

    grüße
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Nachziehen / Schlieren bei Fifa 10 mit neuem 100 Hz TV

    Das Problem sind die 100Hz: Die Playstation gibt Bilder mit einer anderen Bildrate aus (nicht verwechseln mit der Framerate der Spiele!), und der Toshiba interpoliert das zwangsweise auf 100 Bilder pro Sekunde und muss daher Zwischenbilder selbst berrechnen (aus dem jeweils vorigen und nächsten), eher preiswerte Geräte speichern das letzte Bild auch einfach zwischen und wiederholen es bzw. überblenden es. Je nachdem also wie gut das gelöst ist, hast du mehr oder weniger starke Ghost- und Nachzieheffekte im Bild. Leider fällt das bei den - inzwischen aus diesem Grunde bereits "veralteten" - 100Hz-Chassis deutlich auf, man legt hier nach und versucht das ganze mit 200Hz und mehr (also noch mehr Zwischenbildern) zu kompensieren (wobei es auch dort auch gravierende Unterschiede bei den Chipsätzen gibt). Wenn du also alle Bildverbesserer wie Rauschunterdrückung etc., sofern sie auf den HDMI-Eingang zutreffen, abgeschaltet hast und noch nicht zufrieden bist, solltest du auf ein anderes Gerät umsteigen -- besser vorher im Fachgeschäft mit ner PS testen -- alleine die "xxx Hz" und "Full HD" sagen nichts aus über die Bildqualität bei spezifischen Anwendungen wie PS.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2009
  3. ELeCtR0

    ELeCtR0 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Nachziehen / Schlieren bei Fifa 10 mit neuem 100 Hz TV

    Vielen Dank für deine Antwort!

    Ich habe gestern bereits diese Spezielmoduse wie Motion+ und Resolution+ ausgestellt (und Rauschunterdrückung auf niedrig), leider besteht das Problem weiterhin. Zurückgeben ist auch schlecht, da der TV bei Amazon bestellt wurde und die 14 Tage leider rum sind.

    Kann man die Hz Anzahl nicht runterstellen, sodass dieses Nachziehen nicht mehr entstehen kann?

    Ich bin echt schwer enttäuscht, vor allem, da ich viele Bewertungen zu diesem TV gelesen habe, wo es diese Schlieren bzw. ein Nachziehen nicht geben soll.
     
  4. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Nachziehen / Schlieren bei Fifa 10 mit neuem 100 Hz TV

    100 Hz und Zocken, das passt eben oft nicht.
    Ernst gemeinter Rat:
    Stell das Gerät bei eBay ein und hol Dir ein Neues.

    Fürs Zocken brauchste zudem nicht mal Full-HD, da die absolute Mehrheit der Xbox-360- und PS3-Spiele in 720p vorliegt und nur auf die Full HD hochskaliert wird. Und beim Hochskalieren gibt's meistens auch Qualitätseinbußen, da viele Scaler nix taugen.
     
  5. ELeCtR0

    ELeCtR0 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Nachziehen / Schlieren bei Fifa 10 mit neuem 100 Hz TV

    Nee, bei Ebay bekomm ich ja max. noch 500-600 € und das Teil ist 3 Wochen alt.

    Aber bei den 720p hast du Recht, Fifa 10 ist auch in 720. Dennoch wollte ich einen Full HD 100 hz um nicht wieder in 3 Jahren oder so einen neuen TV kaufen zu müssen ;) Bis dahin gibt es ja vielleicht mehrere 1080 Spiele..

    Jemand noch eine Idee? Habe auch schon sämtliche Bildverbesserungsprogramme wie Bildrauschen, ResolutionX etc. ausgestellt sowie bei der PS3 die 24h Zuspielung.. Ohne Erfolg..
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Nachziehen / Schlieren bei Fifa 10 mit neuem 100 Hz TV

    Die meisten Händler und guten Onlinehändler nehmen das Gerät zurück, wenn du es noch nicht verhunzt hast (Krater etc.) und auf ein anderes, höherwertiges umsteigen willst. Beim Blödmarkt kann man es zumindest versuchen, beim Billig-Kistenschieber aus dem Internet kann das hingegen ein echtes Problem sein, die 14 Tage Rückgaberecht hast du ja leider verstreichen lassen.
     
  7. ELeCtR0

    ELeCtR0 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Nachziehen / Schlieren bei Fifa 10 mit neuem 100 Hz TV

    Habe den TV bei Amazon gekauft. Eventuell sind sie ja kulant...

    Allerdings weiß ich dann nicht, welcher TV geeignet ist und einigermaßen isn Preisgefüge passt.

    40 Zoll sollte er minimum haben und eben keinen Nachzieheffekt bzw. Schlieren. Preis maximal bis 850 €.

    Hast du nen Tipp? :)
    (falls amazon den tv überhaupt zurücknimmt..)

    grüße
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nachziehen / Schlieren bei Fifa 10 mit neuem 100 Hz TV

    Dann schau Dich mal bei den einfacheren Plasmas von Panasonic um, da wirsd Du fündig. ;)
    Ansonsten versuch mal alle Bildverbesserungen abzuschalten. (gerade bei Toshiba scheint da sehr viel Murks eingebaut zu sein. Vorführmodelle im Geschäft sehen komplett "vermatscht" aus. Wenn man da in Gesichter schaut die sich leicht bewegen kann man die kaum noch erkennen.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Nachziehen / Schlieren bei Fifa 10 mit neuem 100 Hz TV

    Seitwärtsscroller wie Fussballspiele sind für alle LCD ein riesen Problem. Das gibt es auch am PC. Es sind auch keine echte Schlieren (die gabs vor 10 Jahren) sondern das LCD typische Problem, dass die Zellen nachleuchten bzw. der Farbwechsel zu langsam geht. PC Monitore haben dafür eine "Overdrive" Funktion, die den Farbwechsel der Zelle massiv beschleunigt (und neue Fehler wie Geisterbilder produziert). Für Wohnzimmer LCD gibt es diese Funktion so nicht, da das keine reinen Spielemonitore sind. Zudem haben schnelle PC Monitore lausige Panels (Stichwort Blickwinkel), die zwar schnell schalten, aber dafür andere Unzulänglichkeiten haben. Die Panels in Wohnzimmer LCD sind andere, mit besseren Bildeigenschaften, aber langsameren Schaltzeiten.

    Die für Wohnzimmer LCD meist angegebenen 8ms oder weniger beziehen sich nicht nur auf Grauwechsel (und damit nicht auf Farbe, s/w guckt und spielt vermutlich keiner) sondern sind meist auch geschönt, da es keine DIN Norm für die Messung gibt und jeder Hersteller die Werte mit den Einstellungen ermittelt, die die kürzeste Reaktionszeit bringt. Das sind meist völlig abgedrehte Einstellungen wo das meiste auf 100% steht.

    Wenn Du wirklich am betreffenden Bildeingang alle Bildverschlimmbesserer abgeschaltet hast und es nicht merklich besser geworden ist, wird ein neuer LCD hier sehr wahrscheinlich auch keine Besserung bringen, da es wie gesagt ein allgemeines Problem ist. Du reagierst dann scheinbar empfindlicher auf das nachleuchten.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nachziehen / Schlieren bei Fifa 10 mit neuem 100 Hz TV

    Also viel besser sind die Blickwinel bei TVs aber nicht. Mehr wie 90° sind bei wenigen wirklich drinn (gerade die Toshibas sind da sehr empfindlich).
     

Diese Seite empfehlen