1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nachtlücke vom Ki.Ka auf ASTRA wird gefüllt

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sunshiner23, 15. Juli 2005.

  1. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    Anzeige
    aus den sat-news.de: Neuer TV-Kanal: Telekom-Tochter füllt Nachtlücke bei Ki.Ka auf Astra

    Weiß jemand welcher Sender dort starten wird?
     
  2. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Nachtlücke vom Ki.Ka auf ASTRA wird gefüllt

    vielleicht wieder irgendso ein sinnlos-shoppingsender...
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Nachtlücke vom Ki.Ka auf ASTRA wird gefüllt

    Tja, was gescheites wir es wohl nicht werden.

    digiface
     
  4. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.061
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Nachtlücke vom Ki.Ka auf ASTRA wird gefüllt

    Des Rätsels Lösung:

    igame plant TV-Kanal

    Der Telefondienstleister digame, an dem
    die Deutsche Telekom zu 49 % beteiligt
    ist, will einen eigenen Fernsehsender
    starten. Eine Sprecherin der Landesan-
    stalt für Medien bestätigte einen Be-
    richt des Fachdienstes "kress report",
    wonach über einen entsprechenden Antrag
    von digame am 26.August beraten werde.

    Digame will danach täglich in der Sen-
    depause des Kinderkanals Ki.ka zwischen
    21 und 6 Uhr über den analogen Kanal
    des Satellitenbetreibers Astra einen
    Anrufsender mit Spielen und Gewinnen
    betreiben. Sendestart soll im Herbst
    sein.

    Quelle: http://www.ard-text.de/videotext/index.html?tafel=417

    Ob die dann auch digital senden werden? Sonst wäre es nach langer Zeit mal wieder ein Sender, der nur analog sendet. Obwohl: Da wird man sicher noch ein Plätzchen auf dem T-Systems-Transponder frei haben.
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Nachtlücke vom Ki.Ka auf ASTRA wird gefüllt

    Tja, das war zu erwarten. Und das natürlich ganz clever.
    Auf einen Sender der über Astra kommt und von da aus Bundesweit in die Kabelnetze eingespeist wird.

    digiface
     
  6. tollhans

    tollhans Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    240
    AW: Nachtlücke vom Ki.Ka auf ASTRA wird gefüllt

    Da muss man ja die verbleibende Zeit nutzen und ganz oft den Bernd-das-Brot-Trailer gucken!
     
  7. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Nachtlücke vom Ki.Ka auf ASTRA wird gefüllt

    :D oder aufnehmen und konservieren...:D :D :D
     
  8. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Nachtlücke vom Ki.Ka auf ASTRA wird gefüllt

    @digiface: Die KiKa-Nachtlücke ist aber wohl im Kabel nahezu überall nicht mehr zu sehen. Da hat man schon für gesorgt, da was anderes in der Zeit zu senden. Digame wird auf dem Wege wohl erstmal keine Chance haben.
    Zum Glück wird das Ganze wohl nicht auf dem ZDF-Transponder verbreitet - sowieso ein Unding einen Abzock-Sender direkt im Anschluss an ein Kinderprogramm auf dem selben Kanal zu verbreiten. Aber da KiKa eben nur 6 bis 21 Uhr angemietet hat kann Astra da natürlich mit machen, was es will.
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Nachtlücke vom Ki.Ka auf ASTRA wird gefüllt

    Wusst ich nicht, ich habe schon länger kein Kabel mehr.

    digiface
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Nachtlücke vom Ki.Ka auf ASTRA wird gefüllt

    Ja, das stimmt. Nachts ist da ein KiKa Sendepause Standbild zu sehen. Ähnlich zum ZDF Theaterkanal-Logo. Analog ist doppelt belegt mit einem Dritten Programm.
     

Diese Seite empfehlen