1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nachteile von CI+-Receivern beim Anschauen von unverschlüsselten Programmen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Manker, 28. April 2012.

  1. Manker

    Manker Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Mal angenommen, man möchte sich einen DVB-C-Receiver kaufen, mit dem man aber nur unverschlüsselte Programme anschauen möchte.

    Spricht dann irgendetwas dagegen, sich einen CI+-Receiver zu kaufen, weil einem dieses Modell aus bestimmten anderen Gründen gut gefällt?
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Nachteile von CI+-Receivern beim Anschauen von unverschlüsselten Programmen?

    Nein, da CI+ ja erstmal nur der Schacht selbst ist. Theoretisch könnte "jemand" den CI+ Schacht für bestimmte Module sperren; Das geht aber nur, wenn ein enstprechender Protokolltraffik stattfindet. Ohne ein CAM, , das im Receiver steckt und auf dessen Austausch der CAM-Eigner Zugriff hat, kann am Receiver nichts geändert werden. Das ganze juckt dich als Free-TV-Zuschauer ohnehin nicht.

    Die Diskussion hierzu wird allerdings in erster Linie von mehr oder weniger offen agierenden Interessensgruppen dominiert. Es gibt viele Lohn-Werber, die in Foren - als "Aufklärung" deklariert - mit viel Aufwand verdeckte Werbung für bestimmte gelistete Receiver posten, deren Hersteller keine entsprechenden Lizenzen zahlen und kein CI+ an Bord haben. Und es gibt die andere Seite, die gerade CI+-Receiver-Hersteller beim Marketing sponsort und diese aggressiv bewerben lässt, um einen Fuss in der Tür zu haben für aktuelle oder zukünftige Pay-TV-Angebote - die fast überall beiliegende 1-Jahr-HD+-Gratis-Karte bei CI+-Receivern gehört zu dieser penetranten Masche.

    Also nicht verwirren lassen. Und: War dafür ein Zweitnick nötig;).
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2012
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.202
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nachteile von CI+-Receivern beim Anschauen von unverschlüsselten Programmen?

    Hier ist ein ehrlicher Aufklärungsbericht von einem CI-Modul Hersteller, der seinen Namen nennt,
    und sich bestens mit der Thematik auskennt: CI Plus bringt für Zuschauer nur Nachteile

    Und hier dazu ein anschaulicher Film, in dem auch Hintergründe angesprochen werden:
    >> YouTube - CI-Plus -- Das trojanische Pferd im Wohnzimmer <<
    Hier dann noch eine Beleuchtung der Problematik durch die DF-Redaktion, mit Kommentaren von Forum-Membern: HD-Plus vs. CI-Plus-Modul

    Ziel von RTL => RTL: Blockaden nicht nur bei HDTV-Programmen?
    Ein betroffener CI+ Gängeltechnik Receiver-Nutzer (Kunde von KDG) berichtet:
    Vorteile von freien Receivern, keinerlei Fremdzugriff:
    > kein Kopierschutz auf der Scart-Schnittstelle
    > kein aktiviertes HDCP auf der HDMI-Schnittstelle
    > überhaupt kein CI-Modul erforderlich, dank AllCam Karten-Slot
    > Multi-Transponder-Decoding, auch mit einer Pay-TV Karte
    > Ein Receiver für alle gängigen Crypt-Systeme, incl. Twin CI-Module
    > Home-Card-Sharing / HS, eine Pay-TV Karte für die ganze Wohnung
    > Live Video-Streaming auf den Notebook am Urlaubsort / auf das Smart-Phone
    > Jede Sendung kann digital aufgezeichnet werden, mit Transfer auf den PC

    Da kann Teucom dir erzählen, was er will, das kann kein CI+ Receiver:
    Topfield vs. Kathrein vs. Humax vs. DreamBox / http://forum.digitalfernsehen.de/forum/5303318-post3.html

    Hersteller von Receivern mit CI Plus unterstützen nicht die Wünsche ihrer Kundschaft, sondern die Wünsche von RTL / von HD+ / vom VPRT und der Content-Industrie !!!
    Jeder kann selbst entscheiden, von welchen Herstellern er Receiver kauft!
    Das ungenormte CI+ wurde uns zwangsweise in den TV-Geräten untergeschoben :eek:!
     
  4. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Nachteile von CI+-Receivern beim Anschauen von unverschlüsselten Programmen?

    Und hier preist derselbe Hersteller ganz ehrlich die Möglichkeiten seines eigenen, proprietären Konkurrenzprodukts an, das an Kundenfeindlichkeit die bekannten Möglichkeiten von CI+ noch bei weitem übertrifft:
    https://www.mascom.de/fileadmin/user_upload/Dateien/Produktbeschreibungen/prod_beschr_alphacrypt.pdf

     
  5. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Nachteile von CI+-Receivern beim Anschauen von unverschlüsselten Programmen?

    Wer kauft sich denn schon einen CI+ Receiver, wenn er diesen Schacht garnicht braucht? Ich nicht.
    Ansonsten gilt das was discone gesagt hat.
     
  6. Matty06

    Matty06 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.779
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Selfsat H30D4
    DM 8000 @ NewNigma2
    DM 500 HD @ NewNigma2
    Sky Welt + Film + HD @ S02
    HD+ @ HD02
    AW: Nachteile von CI+-Receivern beim Anschauen von unverschlüsselten Programmen?

    die meißten Receiver haben den mittlerweile mit dabei, was anderes findest du kaum noch ;)
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.202
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nachteile von CI+-Receivern beim Anschauen von unverschlüsselten Programmen?

    Die besten Produkte haben kein CI Plus (Herstellerauswahl ausreichend :p):
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/5080498-post735.html
    Spitzentechnik geht nur ohne CI-Plus, siehe Xtrend 9X00, ein VU+ Ultimo, eine DreamBox 7200 HD / 8000
    oder eine Coolstream-Box :D :LOL: :cool:
    CI Plus Unterstützer kastrieren ihre Produkte, zum Nachteil der TV-Zuschauer!

    So einfach und treffend findet man Argumente gegen CI Plus und gegen restriktive HD+ Gängel-Technik. Vernünftige Menschen kaufen das nicht und denken auch an die Zukunft => Freiheiten bewahren !!!
     
  8. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Nachteile von CI+-Receivern beim Anschauen von unverschlüsselten Programmen?

    Womit die angekündigten bezahlten Poster mit ihren Copy&Paste-Wüsten Erwartungsgemäß auf die Stichworte angesprungen sind :D.
    Ich denke der Fragende kann nun leicht an Art und Umfang der Posts erkennen, auf welche plumpe Forenwerbung ... Bevormundung ... ähm, "Aufklärung" er nicht hereinfallen sollte ...

    Danke der bezahlten Kolonne für die prompte und eilfertige Demonstration :)
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.202
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nachteile von CI+-Receivern beim Anschauen von unverschlüsselten Programmen?

    Mit deinem "Spinner-Beitrag" kannst du die Argumente gegen CI Plus auch nicht widerlegen!

    Wer soll die Gängeltechnik-Gegner bezahlen, ein Hersteller-Konsortium / oder eine Händlervereinigung :confused: :eek: ?
    Wir Gegner empfehlen diverse Hersteller und diverse Händler, alles zum Wohle der Allgemeinheit,
    Freiheit für die deutschen TV Zuschauer bewahren (ein edles und plausibles Ziel)!
    Mein Eigennutzen, ich kann auch noch in zehn Jahren jede Sendung digital aufzeichnen und kann weiterhin frei konfigurierbare Receiver kaufen, weil es diese Produkte aufgrund der Nachfrage dann noch gibt (gute Produkte werden weiter empfohlen) :cool:.

    Bei den HD+ Befürwortern ist eine Beauftragung eher denkbar: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...-satellit/301584-alle-wege-fuehren-zu-hd.html (Thread-Titel passt)
    Die Motivation der HD+ Befürworter ist schleierhaft, HD+ bringt nur Nachteile, Abzockerei (aus Free-TV wird Pay-TV)!

    Die meisten Forum-Member sind durch Gängeltechnik entmündigte Bürger,
    die HD+ Technik-Gegner sind auf deren Seite,
    die Interessen der verbraucherfeindlichen Industrie / von RTL werden nicht unterstützt :p!
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...o/299104-rtl-macht-eigenen-hbbtv-politik.html / Ist HD+ die Vorhut für €ntavio-3?

    Meine Maxime: bei der Receiver-Auswahl nur Hersteller mit Kundenorientierung berücksichtigen,
    die keine bürgerfeindliche HD+ / CI+ Technik produzieren!
     
  10. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.391
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Nachteile von CI+-Receivern beim Anschauen von unverschlüsselten Programmen?


    Discone hat wirklich Recht! Insbesondere bei dem von mir zitierten Teil!!!

    :winken::winken::winken:
     

Diese Seite empfehlen