1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nachlass verhandeln

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von peety, 28. April 2015.

  1. peety

    peety Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Nur das neuste vom Neuem
    Anzeige
    Hallo,

    kann man wie beim Autokauf auch beim Kauf der Heimkinoanlage einen Barzahlerrabatt bekommen? Ich verstehe zwar nicht ganz wie das funktionieren soll, da ja in beiden Fällen der Händler sein Geld bekommt, aber so einige Prozente waren da immer drin, beim Auto zumindest..

    Da ich eh vorhatte, die Finanzierung in Anspruch zu nehmen, suche ich nun nach einer Alternative. Vergleichsportale für Ratenkredite wie verivox oder smava, havben ja eine relativ gute Sammlung von Banken, mit denen die Kooperieren, aber sind da auch die besten dabei? Das Portfolio ist bei diesen Vergleichern ja sehr ähnlich (hier bisschen runterscrollen bis zu den Logos). Oder hat jemand einen speziellen anderen Tip? Ist alles so undurchsichtig.. Alle locken mit niedrigen Zinsen, aber am Ende bekommt man trotzdem ein ganz anderes Angebot :confused:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nachlass verhandeln

    Als ich die Überschrift gelesen hatte dachte ich da wäre jemand gestorben. :rolleyes:
     
  3. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Nachlass verhandeln

    Die niedrigen Lockzinsen gelten nur bei perfekter Bonität.
    Da muß man seid 20 Jahren verbeamtet sein,
    ein abbezahltes Eigenheim haben,
    gute Wohngegend etc.....

    Wenn Du natürlich ähnliche Summen wie bei einem
    Gebrauchtwagenkauf in das Heimkino stecken willst,
    könnte man drüber nachdenken.
    Ansonsten wird es wohl eher nicht lohnen.

    Manche Eletromärkte bieten aber zeitweise 0% Finanzierungen an,
    vielleicht lässt sich Dein Wunsch mit soetwas realisieren.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Nachlass verhandeln

    Da es im Heimkino Bereich stand, kam mir doch zuerst "Rabatt" in den Sinn ;)

    @peety

    Verstehe die Ausgangsfrage nicht wirklich. Erst fragste nach Barzahlerrabatt und dann wo man am besten ne Finanzierung bekommt. Ja was denn nu? So oder so? Autohändler bzw. dann der Hersteller sind über Cash natürlich erfreut, weil sowohl der Händler wie auch der Hersteller bzw. wenn seine Finanzierungbank kein Ausfallrisiko einkalkulieren müssen, wie es bei Finanzierungen "gelegentlich" ;) schon mal vorkommt. Daher wird das honoriert. Allerdings ist das nur ein Teil des Rabattes, gerade beim Autokauf kann man sehr viel rausschlagen, zusätzlich zur Cashzahlung. Bei kleinerpreisigen Sachen spielt Barzahlung weniger eine Rolle in Sachen Rabatthöhe, ist aber meist Voraussetzung, dass man überhaupt in Rabattverhandlungen einsteigen kann.
     
  5. peety

    peety Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Nur das neuste vom Neuem
    AW: Nachlass verhandeln

    Also finanzieren müsste ich das eh, die Frage ist nur über wen. Wenn ich das über den Händler direkt mache, dann kann ich eben nicht als Cashzahler auftreten, das könnte ich wohl, wenn ich mir das Geld von einer anderen Bank hole.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Nachlass verhandeln

    Achso. Du willst dir nen Kredit holen und dann beim Händler bar bezahlen? Über welchen Preis (in etwa) reden wir denn hier für die Heimkinoanlage? Ansonsten ist wie gesagt Barzahlung nur der Einstieg in den Rabatt. Dessen Höhe ist Verhandlungssache. Bei Großmärkten muss man bei Rabattverhandlungen beachten, dass dort oft mit indirekten Mondpreisen gearbeitet wird. "Indirekt" heißt dass dort gern die UVP (unverbindliche Preisempfehlung) des Herstellers angegeben wird, dann durchgestrichen und drunter ein vermeintlicher Superpreis. Dass aber die UVP schon 3 Jahre alt ist und die Gerätschaft seit mind. 2 Jahren schon billiger als zum nun angepriesenen Superpreis bei anderen Händlern verkauft wird, das verschweigt man. Hieße mit Rabattverhandlungen biste am Ende dann auf dem normalen Straßenpreis. Also vorher im Netz informieren, was der Straßenpreis der Anlage ist, bevor Du um Rabatt feilscht.

    Was den Kredit angeht...das ist nunmal individuell. Da kann man pauschal nicht sagen da und dort ist es besser. Bei Privatportalen wie Smava wird man vorher auch geprüft, wer schon bei Banken nüscht mehr oder nur für 15% Zinsen bekommt, wird auch bei Smava kaum Investoren finden, weil denen das Ausfallrisiko zu hoch ist.
     
  7. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    3.140
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: Nachlass verhandeln

    Der Umstand, dass du deine Heimkinoanlage mittels Kredit finanzieren möchtest, sagt mir, dass die Zinsen für einen Ratenkredit ziemlich hoch sein werden.
    Eine Option wäre vielleicht, günstig eine Gebrauchte zu erstehen und dann auf das Modell der Wahl hinzusparen. Falls das nicht in Frage kommt, ist ein Händler, der eine 0%-Finanzierung anbietet, wohl der günstigste Weg.
     

Diese Seite empfehlen