1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nachfrage Kondensatorentausch Netzteil

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von amiodaron, 16. Juli 2011.

  1. amiodaron

    amiodaron Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo @ all,
    habe wohl das gleiche Problem mit meinem Digenius S7CIHD, zuerst Klötzchenbildung, kaum Signal, jetzt schwarzes Bild. Kondensatoren vom NT zum Teil gewölbt, somit wohl der bereits beschriebene Fehler.
    Meine Frage:
    Welche 6 Kondensatoren (von 6 wird immer geschrieben im Forum) sind es genau? C15/C16/C12 habe ich in Beiträgen gefunden, welche drei anderen sind es noch welche man in jedem Fall wechseln sollte??
    Ich finde bei Reichelt 105°C Typen Low ESR, steht aber nichts von "für Netzteile", kann ich da was falsch machen oder worauf sollte ich noch achten?
    Ich habe das Forum durchsucht drei Beiträge dazu gefunden, gibt es noch weitere welche mir weiterhelfen könnten?

    Danke für die Hilfe!!
    Amiodaron
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nachfrage Kondensatorentausch Netzteil

    So eine Typisierung gibt es auch nicht. Wenn die Werte passen (Spannung des Kondensators darf ruhig höher gewählt werden), und die Baugröße auch passt, dann kannst Du sie auch nehmen.
     
  3. bergfried

    bergfried Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Grobibox SC7CI HDGB
    AW: Nachfrage Kondensatorentausch Netzteil

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3017744-post12.html

    Dies ist der Link zum Thema. Dort sind die 6 zu reparierenden Kondensatoren auch benannt. Ich selbst bin bisher mit meinem Gerät von 10.2005 mit Ser.-Nr.: 49200504000308 noch nicht betroffen (kontinuierlich in Betrieb). Bitte auch hier über erfolgreiche Selbstreparatur berichten. Viel Erfolg und viele Grüße!
    Bergfried
     
  4. amiodaron

    amiodaron Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nachfrage Kondensatorentausch Netzteil

    Herzlichen Dank Euch allen, auch der PN!
    Ich werde berichten wie ich mich als Lötlaie mit Freundeshilfe geschlagen habe und wie es weiterging!!
    Martin
     
  5. amiodaron

    amiodaron Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nachfrage Kondensatorentausch Netzteil

    Absolut genial, Danke @All, selbst als totaler E-Technik Laie mit nem "alten" Lötkolben entlötet und getauscht, hat etwa 15min gedauert und alles funktioniert wieder! Materialkosten ca. 3 Euro.....
    Danke
    Martin
     
  6. BenutzerXYZ

    BenutzerXYZ Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nachfrage Kondensatorentausch Netzteil

    Würde sich jemand bereiterklären bei meinem Grobi-Netzteil den Kondensatorentausch gegen einen kleinen Obolus durchzuführen? Dann bitte hier oder per PN melden. Danke!
     
  7. amiodaron

    amiodaron Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nachfrage Kondensatorentausch Netzteil

    Hei,

    wenn ich das schaffe dann auch DU!! Wenn Du keinen Lötkolben hast dann leihe Dir einen oder kauf einen für ein paar Euro. Die Versandkosten hin und zurück + Material + "Lohn" stehen dazu in keinem Verhältnis...
    Ich bin selbst absoluter Laie und war überascht wie einfach es ist, und wenn "unterwegs" Probleme auftauchen dann Frag doch einfach hier.
     
  8. sternblink

    sternblink Senior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Nachfrage Kondensatorentausch Netzteil

    Hallo,

    wenn du dich selber nicht traust gibt es noch folgende Alternativen:

    a) falls du einen kleinen, lokalen Elektro-TV-Laden (Expert, EP oder ohne Einkaufsgemeinschaft) in der Stadt hast und die haben noch ne eigene Reparatur-Werkstatt, dann kannst du da mal nachfragen. Leider sind solche Händler selten geworden. Tauschliste am besten gleich mitbringen.

    b) falls du eine echte Grobi-Box hast, kannst du evtl. dort mal nachfragen. Sind ja sehr kulant und bemüht. Vemutlich haben die aber keine Netzteile mehr vorrätig und Supports seitens Digenius ist wahrscheinlich schon ausgelaufen. Aber probieren kann man es.

    c) es gibt im Internet auch Shops mit Lötservice. Z.B. den hier:

    Receiver

    die haben auch die Bauteile-Liste für Digenius (unter anderer Recevier) und tauschen wirklich sämtliche Elkos, nicht nur die grossen. Dafür dass die Abwicklung übers Internet auch Aufwand bedeutet und der Receiver zerlegt werden muss (Arbeitszeit) ist der Pauschal-Preis ok. Im Elektro-Laden vorort wärs wahrscheinlich günstiger.

    d) frag mal im Freundes und Bekanntenkreis rum, ob einer löten kann. :)

    MfG,
    Volkmar
     
  9. BenutzerXYZ

    BenutzerXYZ Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nachfrage Kondensatorentausch Netzteil

    Danke erst mal für die Antworten.

    Hab mir die Elkos mal angeschaut. Nach oben aufgebläht sind eigentlich nur die beiden 2200er und 470er. Minimal auch der 220er (evtl. normal).

    Hier liegt noch eine alte 100W Lötpistole inkl Zubehör herum. Meint ihr damit könnte es funktionieren oder ist die nur für gröbere Lötarbeiten zu gebrauchen? Reizen würde mich das ja schon. Hab mich bisher nur aus zeitlichen Gründen nie mit dem Löten beschäftigt, es aber immer als Handicap empfunden davon keine Ahnung zu haben. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2011
  10. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Nachfrage Kondensatorentausch Netzteil

    Per PN hatte ich Dir eine Übersicht geschickt, die Du hier gern noch einmal veröffentlichen kannst. Dort sind alle Kondensatoren aufgelistet die Du benötigst und die unbedingt gewechselt werden müssen!:winken:

    Es müssen die beiden 2.200er, die beiden 1.000er und auch beide 470er zwingend gewechselt werden. Dies egal wie sie im Augenblick noch aussehen oder Du wiederholtst dies alles (absehbar) noch einmal bzw. wirst halt das Nachsehen haben.;)

    Da hast Du Dich bestimmt verguckt.:( Der ist von dieser Problematik bisher nicht betroffen.;) Würde vermuten: normales Aussehen.

    Der Falke
     

Diese Seite empfehlen