1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach viel Kritik: Windows bekommt Startmenü zurück

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. April 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Verschwinden des Startmenüs bei Windows 8 hatte vor gut zwei Jahren für jede Menge Aufregung gesorgt. Nun lenkt Microsoft ein und holt das Menü zurück. Doch nicht nur die PC-Version bekommt neue Funktionen, sondern auch das Windows Phone. Mit dabei: Ein digitaler Assistent mit Namen Cortana, der als Pendant zu Apples Siri fungieren soll.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.818
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    93
    ... und jetzt fehlt nur noch die Funktionalität, dass man Apps in gewöhnlichen Fenstern laufen lassen kann. Mehr hätte es nicht gebraucht, und man hätte sich für Windows 8(.0) eine Menge Ärger sparen können
     
  3. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: Nach viel Kritik: Windows bekommt Startmenü zurück

    und ich frage mich immer noch, für was braucht man ein Startmenü :D
     
  4. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Nach viel Kritik: Windows bekommt Startmenü zurück

    kommt doch

    Windows 8.1: Die Rückkehr des Startmenüs | heise online

     
  5. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.554
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Nach viel Kritik: Windows bekommt Startmenü zurück

    Einfach Windows auf den Desktop starten lassen
    Und das Startmenü egal das klassische oder Metro raus nehmen, liebes Microoftle.

    Und das Starthandling wie bei Windows 3.11 im Programm Manager Fenstern wo die Icons sind.

    ;)
     
  6. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.238
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Nach viel Kritik: Windows bekommt Startmenü zurück

    Und ich frage mich, wie man so was nicht brauchen kann. M.E. die mit Abstand wichtigste Funktionalität jeder Betriebssystem-Oberfläche. Denn wenn man viele Programme hat, ist der Desktop schnell mit Icons verstopft.
     
  7. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: Nach viel Kritik: Windows bekommt Startmenü zurück

    Tellerrand? :)

    auf meinem Desktop finden sich nur Icons für Laufwerke und ich habe viele Programme. (allerdings bin ich kein Windows-User)

    Komischerweise empfinde ich die Lösung mit Lostippen und Programme anzeigen bei Windows 8 als größte Innovation. Aber was der Bauer nicht kennt... :)
     
  8. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.818
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nach viel Kritik: Windows bekommt Startmenü zurück

    ... der Übersicht halber? Beim Startmenü werden mögliche Startmöglichkeiten angeboten, ohne dass Du gleich aus dem Desktop-Kontext kommst. Auf dem Desktop (in einem Fenster) könnte doch was stehen, was beim Suchen hilfreich ist.
     
  9. Wolfman563

    Wolfman563 Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    2.265
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    AW: Nach viel Kritik: Windows bekommt Startmenü zurück

    Die gabs schon bei W7 (da allerdings über das besagte Startmenü - möglich dass sie bei 8 erweitert wurde, aber solange es noch Updates für 7 gibt, kommt mir das Kachdeldingens nicht auf den Rechner) und auch ich benutze diese zwischenzeitlich überwiegend zum Programme starten.
     
  10. tvjunkie

    tvjunkie Gold Member

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Nach viel Kritik: Windows bekommt Startmenü zurück

    Ich benutze eh Classic Shell, damit sieht mein Windows 8 immer noch aus wie das gute alte XP. Die Kacheloberfläche war der größte Müll seit Einführung der New Coke. Für Touchscreens mag es nett sein, aber mit Maus ein völlig unsinniges System.
     

Diese Seite empfehlen