1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Umstieg Problem

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von BöserMob, 5. September 2009.

  1. BöserMob

    BöserMob Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Community!

    Seit 2 Monaten nun suche ich nach einer Lösung für mein Problem! Google und selbsternannte Kompetenzbomben konnten mir bisher nicht helfen...
    Mag zum Teil auch an mir liegen, da ich NULL Ahnung von Satanlagen und Receivern habe!

    ZUm Problem:

    Vor 2 Monaten ist der Blitz ins Haus. Eininge Elektrogeräte kaputt, sodass ich von Analog Sat auf Digital Sat umgestiegen bin.
    Hab mir also einen Dig.-LNB (hat vier steckermöglichkeiten), einen Multiswitch und 3 Dig-Receiver für günstig Geld besorgt.
    2 liefen auf anhieb, bei dem einen musst ich irgendwas einstellen, damit ich Bild empfange. Keine Ahnung mehr was es war...

    Jetzt laufen alle drei ohne Störung, nur der von mir am häufigsten genutzte emfängt kein ComedyCentral\Nickelodeon und einige Sender nur in der österreichischen Version.
    wie zB Nick\Viva Austria, Vox Austria

    Da ich riesen ComedyCentral Fan bin und ich es mit analogSat IMMER empfangen habe bin ich echt genervt, dass ich es jetzt nicht mehr bekomme.
    Manuell hab ich auch gesucht, und sogar gefunden ES IST ABER VERSCHLÜSSELT!!!

    Ich will am Switch und LNB nicht wieder großrumspielen, da sonst die anderen Receiver wieder nichts empfangen, oder halt nur Bild ohne Ton.
    Ist es denn überhaubt möglich dass ich diese High und low kabel vom LNB falsch an den Switch verbunden hab?

    Da ich mich mit den Technikausdrücken nicht wirklich auskenne, hab ich euch ein paar Bilder gemacht, um mich besser ausdrücken zu können!

    Für jede Hilfe dankbar, mfG

    BöserMob


    ps: Auch wenn es eigentlich nur um einen Sender geht.... Es ist mir sehr sehr wichtig

    Bilder:
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.657
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Nach Umstieg Problem

    Da hier keiner ran will, versuche ich mein Glück.
    Also das LNB scheint richtig an den Multischalter angeschlossen zu sein.
    Aber überprüfe es trotzdem noch einmal.

    An "In 1" kommt das Vertikal low Kabel vom LNB ran. Steht am LNB dran.
    An " In 2" Vertikal High.
    An " In 3" Horizontal low.
    An " In 4" Horizontal high.
    Der Eingang " in Terr" ist für eine DVB-T Antenne. also terrestrisches TV.

    Den Nick Sender den du gefunden hast ist ein ausländischer Verschlüsselter, und nicht das Deutsche Nick. Das ist in Deiner Senderliste gar nicht bei. Kann auch nicht wen er nicht gefunden wird.
    Dann schalte in den Antenneneinstelungen 22 kHz auf aus.
    Diseqc auch auf aus.

    Mache einen Neuen Sendersuchlauf, mit Netzwerksuche ( NIT) wen vorhanden.
     
  3. thorum

    thorum Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Nach Umstieg Problem

    Comedy Central sendet auf Nick ab 20:15 erst.

    Evtl ist da ein unterschied zwischen Analog und Digital wegen dem Sendeplatz.
    Ist bei mir auf

    DVB-S (QPSK)
    Frequenz: 11973
    Symbolrate: 27500
    Vertikal
    FEC: 3/4
     
  4. BöserMob

    BöserMob Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nach Umstieg Problem

    hi nelli,
    danke für deine mühe.
    hab jetzt diseqc und 22khz aus. momentan leider gar kein signal mehr, kann aber auch am wetter liegen, da es hier zZ regnet und stürmt wie sonst was...
    "nit" konnt ich nix von finden habe einen blindscan gemacht und nochmal gesucht und diesmal ein anderes nickelodeon gefunden hinter dem sogar \comedycentral steht
    [​IMG]

    die anschlüsse schau ich morgen nochmal nach wenns wetter besser ist, zumal ich dazu auf ne leiter klettern muss ;)

    ich verzweifel... :LOL:

    @thorum, hi! manuele suche hab ich gemacht mit den daten die du schreibst, ohne erfolg... verschlüsselt
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nach Umstieg Problem

    Der Sender heisst "NICK/COMEDY" (GENAU so). Und einen Sender dieses Namens gibts auf Astra nur einmal.

    Edit: Erlaub dein Receiver die Sortierung nach Bougets dann findest du ihn im Bouget "MTV Networks Europe".


    BTW: Da gibt ja auch "COMEDY CENTRAL Germany", dort wird ein Testbild gesendet. Ist da wieder was im kommen?

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2009
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.657
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Nach Umstieg Problem

    Sorry 22 kHz muss auf Auto. nicht auf aus. Fehler von mir.
     
  7. BöserMob

    BöserMob Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nach Umstieg Problem

    hmm "Bougets" kann ich nirgends finden. 22khz wird wieder geändert.
    dann hab ich noch nen bild. man verzeih mir :eek: ! hab den transponder manuell so eingestellt wie thorum gesagt hat und dann kommt das bild... "Q", ich denke mal steht für Quelle!?, hat 0%...

    [​IMG]
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.657
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Nach Umstieg Problem

    Wie im Bild zu sehen ist, ist die Signalqualität auf dem Tansponder 0. Also kein Signal da.
    Also ist auch nichts zu finden.
    Wen der Sender bei den anderen Receivern geht, übernimm einfach die Antenneneinstellung von diesen.
    Sollte das nichts bringen taugt wohl der Multischalter nix.
     
  9. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.787
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Nach Umstieg Problem

    Man kann den Titan mal dort ausprobieren, wo ein anderer Receiver bereits funktioniert. Im Gegenstück dazu einen Receiver, der wo anders funktioniert, an dem Anschluss testen, wo der Titan den Dienst auf der Frequenz verweigert. Bei Viel Glück ist nur ein Teilnehmerausgang des Multischalters hinne, den du aber mit dem letzten noch freien OUT4 kompensieren kannst
     
  10. BöserMob

    BöserMob Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nach Umstieg Problem

    Hab Nick\Comedy auf dem anderen gefunden!
    Jetzt fehlt mir DMaX. hmm werd wieder vesuchen manuell zu suchen, wenn ichs finde, tausch ich receiver auch wenn das nicht das wahre ist. hätte gerne alle richtig eingestellt. Das es eine einstellungssache im receiver ist, ist jetzt 100%ig, richtig?

    DANKE EUCH ALLEN
     

Diese Seite empfehlen