1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Umstellung analog-digital nur noch öffentl.-rechtl. Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Guedeltubus, 11. Dezember 2012.

  1. Guedeltubus

    Guedeltubus Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    am 10.12. wurde unserer Kabelanschluss der Firma Primacom von analog auf digital umgestellt. Seither hat unser LG - Fernseher (32LH4900) ein Problem mit den digitalen Sendern. Zwar werden alle Sender (soweit ich das überblicken kann - ungefähr 160 Sender digital) gefunden, aber bei allen Sendern außerhalb der öffentlich-rechtlichen Sender kommt die Fehlermeldung "kein CI-Modul". Das erkennt der Fernseher schon richtig, denn es ist keines eingesteckt.
    Wir haben aber noch ein zweites Fernsehgerät, einen Tompson 19HT4253, auch dieser findet alle Sender und kann auch die privaten Sender Pro7, Sat.1 Kabel usw. anzeigen, dafür kommen aber Sender wie Nat. Geografic, Sky usw., die der LG in der Sendeliste hat nicht in der Sendeliste des Tompson vor.

    Um die Schilderung zu vervollständigen: Wir bezahlen keine Gebühr an Primacom, zumindest ist uns in der Betriebskostenabrechnung nichts dazu aufgefallen und einen Vertrag mit der Firma haben wir auch nicht geschlossen. Bisher klappte der Empfang einwandfrei, wenn auch zum Teil mit etwas beeinträchtigter Bildqualität. Es scheint ja am Fernsehgerät zu liegen, schließlich macht der Tompson keinen mux. Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich es hinbekomme, dass der LG genauso freigiebig ist wie der Tompson? Die Ländereinstellung steht auf FINNLAND, Sendersuchlauf mehrfach gestartet, Softwarestand 3.75.
    Wenn es nicht funktionieren wird, wäre eine Sat.anlage wahrscheinlich die günstigere Alternative, oder?

    Ich bedanke mich recht herzlich für eure Bemühungen mir zu helfen.

    Viele Grüße
    Guedeltubus
     
  2. digifrust

    digifrust Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Nach Umstellung analog-digital nur noch öffentl.-rechtl. Sender

    Ich denke Du schaust auf einem Gerät digital und auf dem andern analog. Alle digitalen Privatsender sind nämlich verschlüsselt und können in der Tat nur mit einem entsprechenden Modul gesehen werden. Auf dem zweiten Gerät schaust du analog, deshalb kannst du auch die Privaten sehen es fehlen allerdings rein digital verbreitete Programme in der Liste. Die Umstellung auf digital bedeutet ja nicht, dass analoge Sender nicht mehr empfangen werden können. Ich bin jetzt nicht der PC Experte aber ich glaube, es wurde angekündigt die Grundverschlüsselung demnächst aufzuheben.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Nach Umstellung analog-digital nur noch öffentl.-rechtl. Sender

    So sieht es tatsächlich aus.
    Digital sind die Privaten TV Sender bei der Primacom Pay TV.
    Verschlüsselt und nur mit Smartcard und CI oder CI+ Modul zu empfangen. Alles natürlich mit extra Kosten verbunden.

    Analog sind die Privaten noch frei empfangbar.

    Von einer Aufhebung der Verschlüsselung bei der Primacom ist noch nicht die Rede. Das wünschen sich die Zuschauer, Aber wünschen kann man sich viel.
     
  4. Guedeltubus

    Guedeltubus Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nach Umstellung analog-digital nur noch öffentl.-rechtl. Sender

    Das ist ja mal wieder die Logik der Technik, die ich nicht verstehen muss. :eek:

    Beide Fernseher unterscheiden doch eigentlich klar zwischen digital und analog mit den Zeichen "D" &"A" vor den Sendernummern, zumindest deute ich als "Einfachnurfernsehenschauer" das so.

    Was muss ich jetzt beachten sollte ich eine Smartcard/CI+ - Modul von Primacom wöllte oder wäre nicht auf Dauer eine Sat.anlage die günstigere Alternative?

    Vielen Dank nochmal!
    Guedeltubus
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Nach Umstellung analog-digital nur noch öffentl.-rechtl. Sender

    Der LG kann auch analog. Allerdings ist das wie bei nahezu allen Marken sehr unkomfortabel gelöst. Du kannst keine gemischte digital/analog Senderliste anlegen, sondern immer nur in einem Bereich aktiv sein. Bei meinem LG ist es so, dass wenn ich eine Programmplatztaste drücke, 3 "Sender" auf dem Platz zur Auswahl stehen. Das Digitalprogramm, das Analogprogramm und ein Radiosender. Grundsätzlich sind die Digitalsender voreingestellt, die Analogsender muss man gesondert anwählen, ist dann aber auch in der Analogsparte erstmal gefangen und kommt nur genau so umständlich wieder zu digital. Ich weiß auch nicht, ob die analogen sortierbar sind, das interessiert mich als Digitalgucker auch nicht. Wenn nämlich nicht, wirds noch umständlicher. Dann liegt auf P1 meinetwegen ARD digital, QVC analog und ein Radiosender. Dann kann man nicht Pro7 analog auf "1" schieben sondern muss dazu weiß ich bspw. Digitalprogramm 23 (meinetwegen Astro TV) anwählen, damit man dort analog zu Pro7 kommt.
     
  6. Guedeltubus

    Guedeltubus Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nach Umstellung analog-digital nur noch öffentl.-rechtl. Sender

    @Berliner:

    Das habe ich so auch schon festgestellt. Da ich bisher auch schon die digitalen Programme empfangen konnte (was die also wirklich umgestellt haben, weiß ich nicht, aber mir scheint es doch so, als hätten sie das analoge Kabelsignal eingestellt). Das Problem ist halt, dass der Fernseher nur noch 2 analoge Programme findet, einmal Testbild, einmal Ameisenhaufen....:(
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Nach Umstellung analog-digital nur noch öffentl.-rechtl. Sender

    Die stellen gar nichts um. Analoge und digitale Sender werden auf den selben Frequenzen übertragen. Alles nur Kunden Verdummung.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.145
    Zustimmungen:
    5.879
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Nach Umstellung analog-digital nur noch öffentl.-rechtl. Sender

    Um diesem Kuddelmuddel zu entgehen würde ich einen digitalen Basisvertrag mit Primacom machen. Darin enthalten sind sogar 6 Private in HD. Zudem dürfte die analoge Bildqualität auf einem LCD grottig sein.

    Gott sei Dank gibts diesen Zwang bei MDCC nicht mehr. Seit November ist die Grundverschlüsselung hier aufgehoben für die gängisten Privaten.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nach Umstellung analog-digital nur noch öffentl.-rechtl. Sender

    Nein, die Primacom bietet auch rein analoge Pakete an ohne das man digitale Sender empfangen kann! Das kostet dann auch weniger.
    Das lässt sich aber nur vor ort bestellen da dann ein Techniker den anschluss vor Ort freischaltet.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Nach Umstellung analog-digital nur noch öffentl.-rechtl. Sender

    Also werden die nur raus gefiltert. Vorhanden sind sie.
     

Diese Seite empfehlen