1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Sturm verschiedene Sender weg

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von benifan, 9. Januar 2012.

  1. benifan

    benifan Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen, nach Rückkehr aus dem Urlaub sind plötzlich ARD HD, ZDF HD, arte HD, Servus HD, Eins Extra, Eins Festival, Eins Plus und Phoenix nicht mehr zu empfangen, der Icord meldet 'Kein oder schlechtes Signal. Alle anderen Sender sind da, wenn auch zum Teil mit Störungen. Ich habe mehrfach versucht, die Schüssel neu zu justieren, kriege die genannten Sender aber nicht auf den Schirm. Die anderen TV's im Haus (Quatro-LNB) liefern das gleiche Ergebnis, wobei Das Erste auf der Nicht-HD-Frrequenz zu empfangen ist. Ich vermute, das hier der Sturm letzte Woche etwas angerichtet hat. Hat von den Experten jemand einen Tipp, was man nun am besten macht? Vielen Dank.
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Nach Sturm verschiedene Sender weg

    Wieviel zeigt die Signalquallität am Receiver an??
    Versuch erst mal an der Schüssel zu drücken nach unten /oben, links/rechts, wenn Besserung bei der Signalquallität dabei kommt Schrauben leicht lösen und entsprechent verstellen.
    Dabei sollte man ein wenig warten Digitale Receiver brauchen etwas bis das Signal verarbeitet ist.
    PS. Es könnte auch an nicht mehr korekt sitzende F-Steker liegen. Oder LNB Schaden alles ist möglich, mal testen.
     

Diese Seite empfehlen